VIII . Die schleswig . hvlsteinsche Frage^
15 !
Unterhandlungen leicht abgebrochen werden könnten . Denn täuschen Sie sich nicht , mau hat noch nicht in England den Sinn von der rieseninäßigen Größe , zu der das Verlangen nach deutscher Einheit angeschwollen ist — wir werde» ihn ihm schon beibringen , aber heute können wir es noch nicht , höchstens mit Worten , aber nicht mit Thaten — : man hält nns für eine revolutionäre Versammlung , nnd wenn man hört , eine solche habe sich die Ratification vorbehalten , wird England die Friedensvermittlnng aufgeben , nnd die Folgen sind nicht zu berechnen .
Nun komme ich zum Schluß nnd kann nicht umhin , Ihnen die unbedingte Annahme des Ausschuß an trag s zu empfehlen . Es ist nichts vergeben : jeder Zusatz , jede Modificatiou bringt Gefahr . Wir verlangen die Wahrung des Rechtes der Herzogtümer , nnd wenn das , was hier besprochen , öffentlich besprochen , gehört werden wird , so ist das eben so wirksam nnd ist den andern Mächten gegenüber un - schädlich : darum empfehle ich Ihnen angelegentlich den Ausschußantrag .
Beschluß .
St . B . I 295—303 .
Annahme des Antrags Maitz nnter Streichung der Worte : nnd der Friede der Nationalversammlung
zur Genehmigung vorgelegt .
* *
*
Porlage des Reichsministeriums des Auswärtige» betr . den malmöer Waffenstillstand vom 2« . August 1848 .
St . B . III IVÜ7—1861 .
Hutcrpellatiou Dahlmann .
4 . September 1848 .
Friedrich Dahlmann .
4 . September 1848 .
St . B . III 1861 und 1862 .
Dahlmanns kleine Schriften und Reden . 1886 . S . 426 nnd 427 .
Meine Herren ! Am gestrigen Tage , mithin bevor ich auf officiellem Wege die Bedingungen des Waffenstillstandes >St . B . III 1858—1861 ] kennen konnte , habe ich eineJnterpellation in derschleswig - hvlsteiuschen

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.