VI . Der österreichisch - italienische Krieg .
85
VI .
Der österreichisch - italienische Krieg .
Bericht des Ausschusses .
Berichterstatter : Friedrich v . Na um er .
Verhandlungen II 86 und 87 .
Der Ausschuß trägt darauf au , alle bisherige« Darstelluugeu und Anträge sogleich au jene centrale Behörde . i . die provisorische Eentralgewaltj abzugeben , mit dem Ersuchen , daß sie durch das verant - wörtliche Ministerium die hohe Nationalversammlung eiligst über die Lage der Diuge iu Keuutuiß setze , deu Frieden befördere und sich darüber erkläre , ob es uach deu vorliegeudeu Verhältnissen zweckmäßig sei , deu kriegführenden Mächten eine Vermitteluug Deutschlands zubieten .
Anträge aus der Mitte des Hauses .
Antrag Edel und Genossen . .
St . B . II 1560 .
Es seien die über die österreichisch - italienische Äriegssrage gestellten Anträge nebst dem Berichte des Ausschusses der Eentralgewalt zu über - weisen , iu der Erwartung , daß dieselbe in dieser Angelegenheit die Interessen Deutschlands wahren werde .
Antrag v . Nadowitz und Genossen .
St . B . II 1560 .
Die Nationalversammlung wolle die provisorische Eentralgewalt veraulasseu , zur Beeudiguug des italienische» Krieges ohne Verzug die Vermitteluug Deutschlands deu kriegführenden Brächten anzubieten .

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.