Full text: Newspaper volume (1825)

‘ .,7.:-. I ; ' 
' > 
MMMMtz 
MWM 
v; ■■'.'■ ■ 
kEsà'ş 
? ^ ^ .- 
i,ŗ.*V ' ' . - 
.■"... ■;■ . ;'■,'' 
:: . - 
-à'.'<-.."^.> .. 7.. > 
Wegen Ausbleibens aus der Condition, ist für ein scklck- 
Hes Mädchen, gleich ein Dienst z» erhalten. Die Wv- 
^»blarts-Eryedicion giebt nähere Nachweisung. 
, Bei mir Unterzeichnetem sind folgende Schriften zu be 
schulen: 
Ein Abend im Schauspielhanse zu Altona, Von E. 
Kratz, ate Auflage, geheftet für 2 lß. 
Merkwürdige Folgen deS Abends im Schaufpielhaufe zu 
Altona. Von E. Kratz, 2te Auflage, geheftet für 2 lp. 
G. F. Wendell. 
Für verbotenes Tobackrauchen sind an Strafgeld einge 
bogen . . iZ st Courant. 
Brocken hu us. ^ 
V A n g e k o ni m e n e. 
h. Oktober. Pastor Coll von Münsterdorf, Kaufleute 
Braun von Heide nach Hamburg, Thomsen, Nehm, 
Harring, Pohns von Husum nach Lübeck, und Paulsen 
von Lübeck »ach Jüdland, bei Niemcycr. 
7. Primaner, Gebrüder v. Rosenkranz, Baronesse v. Ro 
senkranz, und Verwalter Budtz von Altona nach Ro 
senheim bei Randcrs, Gutsbesitzer Hoffmann von Hor- 
scns nach Hamburg, Kaufleute Renck und Bremer vou 
Neumünster nach Flensburg, Ottc'und Student Frie- 
drichse» von Ditmarschen und retour, Pächter Küesler 
von Hartzhof und retour, und Kaufmann Brocko von * 
Flensburg, den 9. nach Lübeck, bei Niemeyer. 
«. Justitzrath Grothusen und Licutcn. v. Krey von Heide. 
Schiffscapitaine Robert und Paynter von Hamburg 
nach Helsingber, und Agent Wahlert von Nienbrock, 
bei Pahl. Gntsbesitzer Martens von Freicnberg nach 
Itzehoe, Verwalter Dreyer v. Sardorf nach Sehestedt, 
und Schullehrer Hessen von Brunsbüttel nach Cappeln, 
^ bei Niem ever. 
9. Major v. Ewald v. Kiel, den 10. nach Heide und de» 
15. nach Kiel retour, Pächter Haltcrmann von Rund- 
hof, de» Ir. nach Kolnhof, Zahnarzt Calair und Kauf 
mann Kraft, von Hamburg nach Angustenbnrg, Kauf 
leute Levy und Phllippson mit Familie von Aalborg 
»ach Hamburg, beiNicmeyer. 
Kaufleute Michclsen von Eckernsörde nach Ncumunstcr, 
Altenrath von Flensburg nach Lübeck, Uhrmacher Al-
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.