Full text: Newspaper volume (1817)

: ; , , äi ' ;; ff. r: 4 i; - st , f 1 'S: 
ÄN Strafgeldern für Straßenverunreinigung sind singe- 
s angen .... .. . .. . . . . V*. 64 rbß. 
ür Verunreinigung am Thor ...... 2iļ rbß. 
Beim Sckciben - Schießen der Neuenwerker Scheiben- 
Schützen-Gilde sind durch den Gärtner Zeruecau ge 
sammelt und eingeliefert worden . . . . 6 mĶ Cour. 
, Ļ ' Brocêenhuus. 
31. 
I. 
2. 
May. Sr. Excellence, Derr Oberpresident von Blü 
cher von Schleswig, bcv Becks Wittwe den 1. Iuny 
nach Altona. Oberkriegscommissair Fischer von Copen 
hagen.. Lieutenants von Deichmann und von Friede- 
ricke von Haderslebcn und retour, Lieutenant v. Nis 
sen von Schleswig den i sten retour, bey Pahl. Lieu 
tenant von Blunck von Itzehoe, den 1. retour. Kauf- 
leute Schleyer und Geindcl von Schleswig bey Becks 
Wittwe und retour. 
Juny. Capitaine von Lützow und Auditeur Brarstrup 
von Itzehoe nach Schleswig, Grvffier Wilde von Copen 
hagen, den 2 ten nach Lübeck, Kaufmann Niese von 
Friedrickstadt nach Lübeck, bei Becks Wittwe. Huth- 
macher Bartrand und Mesdorff von Neumünster nach 
Husum. Kaufmann Holler von Schweden. Nissen 
von Friedrickstadt. 
König!. Dänischer Legationssecretair von Mvrgenstierne 
und de Schilre de Lophen von Brüssel nach Copenlia- 
gcn. Major von Hielmcrvne, Oberlandinspcctor, von 
Schleswig und retour. Zuckerfabricant Linau von Ue 
tersen nach Kiel, Gutsbelitzer Bartolin Eigel von See 
land n. Lübeck, bei Beckö Wittwe. Gutsbesitzer Hel 
mers v. Segeberg, Kausm. Stveffer v. Memel, b. Pahl. 
Herr Gustav Bostrvm, schwedischer Courier von Stock 
holm über Brüssel nach Paris, Obristlientenant, Baron 
von Gcrsdorff von Fabrenstedt, bey Bcchs Wittwe. 
Kammerrath und Renteschreiber Mark von Copenha 
gen. Kaufmann Schalle mit Familie von Schleswig 
nach Hamburg, Kaufmann Riebe und Weinhändler 
Kruse von Neumünster und retour, Haderich vom Lan 
de und retour, bei Becks Wittwe. - 
Postmeister Hotte von Eckcrnfördc. Kaufmann Tarvni 
von Husum bey Bechs Wittwe und retour. Kauf- 
nianii Dreger aus Preetz, bey Pahl. 
4' 
I
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.