Full text: Newspaper volume (1817)

*43 
Bei einer Lanbpredîgcrfamilie, in einem der nächste» 
Kirchdörfer bei Rendsburg, ist von diese», Maitag an, 
Wohnung »nd Beköstigung für einen einzelnen Mann zu 
bekommen. Das Nähere hierüber in der Erpedition des 
Wochenblattes. 
? son Sesetztem Alter, der sich hicselbst zu 
wohnen begeben, und seit mehreren Jahren mit Unterricht 
ln der französischen Sprache, und ini Zeichnen sich beschäf 
tigt, auch Beweise eines gründlichen Unterrichts aufzuwei 
sen hat, empfiehlt flch einem geehrten Publico ganz erge 
benst. Er erbietet sich Unterrichts-Stunden sowohl in 
seinem Logis, als auch außerhalb desselben nach Billigkeit 
zu geben, und bittet Sachkundige seine Arbeiten im Zeich 
nen bei ibm in Augenschein nehmen zu wollen. 
Logirt im Neuwert bei dem Herrn Harttunq, Rvsen- 
straße Nr. 459. Ş p e d e r. 
In einer stoben Gesellschaft sind für die Armen gesam 
melt und eingeliefert worden . . 5 mA. 
Brockenhuus. 
29, 
3o, 
Angekommene. 
März. Obnstlientenant von Hedemann von Schles- 
wlg nach Menhoff. Kaufmann Müller von Itzehoe 
nach Schleswig, Gutsbesitzer Hagemann v. Osterrade 
und retour, bey Mad. Stubbe. Kaufleute Freuden 
reich von Kiel, Levy von Hamburg, bey Bechs Wwe. 
Consul Stintzing von Kiel. Lieutenant von Wade- 
bnrg und von Christensen von Copenhagen, bei Weber 
und nach Glückstadt. Lieutenant von Bonniver von 
Friedrichstadc. Kaufmann Rothensee und Zabnarzt 
Manini von Schleswig, bey Bechs Wittwe. Herr P. 
Schober von Kiel. ,* • 
Lieutenant von Lunding vom Ingenieur-Corps und 
Auditeur Brastrnp von Glückstadc, bey Bechs Wwe 
»nd nach Schleswig. Lieutenant von Circovius und 
von Krogh von Haderkleben. Kaufleute Gorrisen v 
Flensburg nach Neiiniünster. Hvefer von Hamburg 
Wittwe*"^'"' Petersen von Schleswig, bey Bechs
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.