Full text: (8. Band = 1834, No 9-No 16)

Summarium des Neuesten 
aus der 
in- nd. ausländischen Medicin 
zum Gebrauche präktischer Aerzte. 
1] 
6 
A 
ır 
af 
‚ 
it 
ff 
‚N 
A 
1] 
Fr 
m 
3 
(« 
p* 
14. Mai 1834. . 
AM 10. 
Il. PATHOLOGIE, THERAPIE und MEDICINISCHE KLINIK, 
- 33. Jahresbericht über die im Charit€-Kranken- 
hause gehaltene medicinische Klinik der Friedrich- 
Wilh elms-Universität;. abgestaitet von Dr. E. D. ‚A, Bar- 
TELS, Geh. Medicinalrathe, Director der med. Klinik, wm 8. w. 
Der Verf. theilte, in Rust’s Magazin, Bd. XXXIL, Hit, 2 das von 
ihm bei seiner med. Klinik. befolgte Verfahren mit, ‚von welchem 
er auch später, da es allgemein gebilligt wurde,. keinen Grund 
hatte, abzuweichen,. Er hält die. Klinik ia lateinischer Sprache, 
und bedient sich der Examinirenden Unterrichtsweise. - Der Be- 
richt selbst umfasst den Zeitraum vom Frühjahre 1832 bis zum 
Frühjahre 1833, Im Sommersemester , also während der 4 Mo- 
nate; Mai, Junius, Julius. und August ‚wurden 109 Kranke in.der 
Klinik behandelt, von, weichen %0 männlichen und 39 weiblichen 
Geschlechts waren. Geheilt‘ wurden von diesen 57 ‚9 besserten 
sich, 8 wurden an andere Hospitalabtheilungen abgegeben, 18 
starben und 17 blieben in fortzusetzender Behandlung. Diese 
Krankenzahl wurde an 17 Praktikanten vertheilt. Ausserdem 
wurde die Anstalt von 19 Auseultanten besucht. ‚Aus, dem bei- 
gefügten Verzeichnisse ergiebt sich eine grosse Mannigfaltigkeit 
von Krankheitsformen » besonders aber kamen wichtige Fälle von 
Nervenkrankheiten vor. Ueberhaupt neigte sich die Krankheits- 
Constitution, wiewohl der seit mehren Jahren beobachtete gastri- 
sche Grundzug anhielt, sehr zum Nervösen, Der Sommer war, 
nach einer schnell vorübergehenden Milde, sehr veränderlich und 
Vorzugsweise rauh.. ‚Unter den Entzündungen stachen besonders 
rheumatische und erysipelatöse hervor. Unter den Fiebern fan- 
den. sich mehr gästrisch -nervöse, als bloss gastrische. Bei den 
Wechselflebern blieben Störungen in den Funetionen der Dige- 
Stionsorgane nie ausgeschlossen. In den innern Hautgebilden ent- 
wickelten sich verschiedenartige krankhafte Vorgänge, und schlu- 
Een namentlich in den Schleimhäuten und in den ‚serösen Häu- 
ten ihren Sitz: auf. .Wiederholte und heftige Unterdrückung der 
Hautsecretion gab einen häufigen Vorläufer dieser Leiden ab, 
Dass die serösen Hänute. eine Hauptrolle spielten, diess erwies 
Sich am, dentlichsten aus einigen complicirten Eutzündnngsfällen, 
Summarium d. Medicip 1834. VII 5 "
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.