Full text: (8. Band = 1834, No 9-No 16)

I... Materia media, und Toxikologie, 101 
ben zu +5 Gr. in 4 Unze destillirten ‚Wassers die erste möhrma- 
liges Würgen, die zweite Erbrechen. -—. 9) Gallen£ieber, 
Kine 38jährige starke, ‚vollsaftige Frau yon sanguinisch-.phleg. 
matischem Temperamente litt seit 3 bis 4 Tagen: nach :starker 
Erhitzung an Schwere in den Gliedern, Kopfschmerz, ‚Schwindel, 
Appetitlosigkeit, .bitterem Geschmacke, Aufstossen.bei sehr stark 
Weissgelb helegter Zunge ,-.trägem Stuhle , Fieber und gegen ;AÄhend 
und Nachts Hitze mit. grosser Unruhe. Der Puls war voll; weich; 
beschleunigt, :der Harn dunkel, brennend. : Auf + Gran: Emetiri 
in 6. Quentchen. destillirten ‚Wassers trat, noch ehe 4, Stunde vers 
ging‘, einmaliges leichtes Erbrechen ‚ein, und auf eine: von 4 bis 
+ Stunde, zwei: Mal. wiederholte Gabe. von 75 Gr. in ‚3 ‚Quent- 
chen Wasser ebenfalls. jedes Mal wieder einmaliges ‚starkes Bre- 
chen. — 1! 10) .Gastrisch -rheumatisches Fieber: Eind 
Sojährige etwas schwächliche Dame. klagte seit zwei Tagen nach 
Erkältung über ‚schmerzhafte Schwere: in ‚den Gliedern und. bei 
sonders über sehr. schmerzhaftes;; reissendes Kopfwehy: Mangel 
an Appetit, üblen Geschmäck ,: Neigung zum Erhrechen. bei weise 
belegier Zunge und F jeberbewegungen. : Auf 4 ‚Gr. ,Emetin:in @ 
Quentehen destillirten Wassers ‚erfolgte ‚schnelles und Jeichtes 
Brechen; das naeh 2 Mal wiederholten Gaben zu +5 Gramm in- 3 
Quentehen. Wasser. .jedes Mal zurückkehrte. ::: [‚Hufeland’s Journ, 
d; prakt Heilk. 3884; Hebr;} are 8 ;(K—e.) 3 
Das. blausaure: Kali wird. in. den ‚Pariser Spitäler 
mit Erfolg gegen. G esichtsschmerz,; Migräne. und‘ hartnöı 
ekigen.Kopfschmerzuäüusserlich angewendet: Vier Gran 
werden in. einer ‚Unze -destillirten Wassers aufgelöst; damit wer- 
den; Compressen ‚angefeuchtet und :auf. den ‚leidenden :Theil: ge+ 
legt. [v. Gräfe’s u, vo. Walther’s Journ. S- Chirurgie, ‚Bd: 20, 
Heft 4. la Wet) 
6.00. Jod gegen Ueberbeine und.Periostosen nach 
Rıconn. ::Charpiebäuschen, : mit einer Mischung wor. 3 -Drachmen 
Jodtinetur und. 3 Unzen Wasser hefeuchtet” und“ auf; die kranke 
Stelle ‚gelegt, heilen: genannte Uebel in :8: bis 10 Tagen: u[Xben- 
daselbst iR. 20 ; Heft 4]... Hr EL CV) SE 
u, 6 Chwefeljad; als Waschungen, wendete Aumert mit 
dem günstigsten ‚Erfolge gegen Ho niggrind:an:. | Köendaselbst, 
Bd. 20, Heft 4.]- He} PM A(V—t.}: „udn 
1 
Fa 
41 
z— 
HI. Chmurermm und OFPHTHALMOLOGIE.: - 
; AEVOSEE Werd 
«5%... Emphysema universales. von‘.Dr. Schauriek lin 
Warschau. : ‚Ein Jüngling von 23 Jahren; seit, 8 ‘Jahren polniseher 
Soldat, hatte alle. Strapazen des Krieges :ohne: sonderliche‘i Be- 
schwerde ertragen, bis. ;er endlich. am4.:Mai: 1831 schwer: er- 
krankt ine. Spital kam.:...Das Uebel ‚war: Faulfieber mit. Petechien 
3:7
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.