Full text: (12. Jahrgang)

54 
zur Seligteit far geleat und ihnen den gezeigt, in dem allein 
Heil ft, Jefum Chriftum, der die Sünden vergibt, gerecht und 
jelig macht und die Tür zum Himmel Sffnet. Vor der Taufe 
Haben fie ich auch noch vor Gott gedemütigt und in der Privat. 
beichte ihre Sünden bekannt. Die noch BZaubereifachen, wun- 
derlihe Knochen und geheimnisvolle Steine im DBefliß hatten, 
Unjere Landsleute aus der Südfee. 
‚fieferten fie ab und brachen damit mit dem früheren Leben und 
Wefen. Zuleßt warteten fie mit Sehnfucdht auf ihren Tauftag. 
. Da wir gerade in der Mitte der Regenzeit {tanden, wo 
der Himmel falt alle Tage feine Schleufen öffnete und mächtige 
Wafferftröme hHerunterraufchen ließ, fo war e3 zweifelhaft, vb 
bon auswärts auch Gäfte zum Tauffeite erfcheinen fönnten.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.