Full text: (12. Jahrgang)

120 
Wunfch wird zum Gebet), daß auch die Heiden Miterben fol 
der Gnade werden mödten. — Der HErr gebe; daß: auch 
Euer diesjähriges Miffionsfeft dazu gefegnet werde, daß eine 
Cwigkeitsfrucht daraus ermachfe, und wir bitten gemeinfam: 
„Sa breite, HErr, auf weitem Erdenkreis ; 
Dein Reich bald aus zu Deines NamenzZ Yreiz 1“ 
Otiofazu, den 10. Yan. 1903. 
Der HErr ift doch überall derfelbe, daz Darf ih auch em 
pfinden, Man enibehrt zwar die Liebe der teuren Angehötri- 
gen jehr, aber man wird ganz auf den HErrn geworfen. Be: 
jonders von einem Miffionar hier auf den zerfireuten Stati- 
onen eines afrifanifchen Mijfionsgebietes gilt wohl das Wort: 
„Der HErr nahm ihn von dem Bolte befonder3.“  Befonders 
einjam fühlt man fich ja, wenn man fich noch nicht recht mit 
den Leuten unterhalten fann; doch ftehen fie ja auch auf einem 
ganz andern Niveau, als ein Mijfionar, und mandhe Dinge be. 
wegen das Herz, die ihnen ganz. unbverftändlich fein würden. 
So ijt man auf den HErrn gemorfen, Man hört Gottes Stinm- 
me. Gemwiß find das ganz andre Segenz3zeiten al8 die Tage 
und Stunden, in denen man vor dem Seräufch der Welt diefe 
Stimme fo leicht überhört, Stunden, die einem die Cmiagfei? 
fieber machen. 
Seit Ende November vergangenen Jahres bin ich nun 
hier in Otjofazu, und e8 {ff nicht unmöglich, daß ich nach dem 
Weggang der Gefchwifter Sıle die Station werde übernehmen 
müjfen (Walt oder uni); deshalb muß ich fleißig die Sprache 
jtudieren, damit-ich dann nicht ratlos daftehe. An dem Bu: 
der Irle hHabe-ich einen recht tüchtigen Sprachlehrer. Seit. 30. 
Jahren ift er auf diefer Siation, die er auch felber gegründet 
hat: IQ fühle mich ja garnicht tüchtig; fo {Ohnekl eine eigene 
Station zu übernehmen, noch dazir eine folche Wemeinde, die 
19 lange Sadhre einen 10 tüchtigen Miffionar gehabt Hat: Sch 
[Ohaue deshalb mit einiger Sorge in die Zukunft: aber TO mil 
den HErrn treulich bitten, daß Er mir die Techte. Weisheit und 
den nötigen Verftand fchente, wenn ich wirklich in Diele Arbeit 
ein reiten muß. Bruder Sıle meint, e3 mürde gehen, Seit 
Anfang diejes Vahres halte ich nur die Liturgie in der Kirche 
und bin beim Unterricht mit tätig. (3 werden ca: 40 
Kinder unterrichtet. Den Sottesdienft befuchen ca. 200 Leute 
an den gewöhnlichen Sonntagen; während an den. Veit agen
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.