Full text: (4. Jahrgang)

141 — 
Kreuzburg die ganze Brut vertilgt, 
und von Weihnachten bis Mitte 
Januar Hatten die Leute Ruhe. 
Dann kamen neue Schwärme 
Heujhreden, „Kooibatjes,“ Fuß: 
gänger, tie e8 für ihre Aufgabe 
Halten, nichts Grünes ftehen zu 
lajjen. Meilenweit wälzten fid 
die Heerfänlen diefer GefürchHtetjten 
auf Kreuzburg 108; nichts Hält fie 
auf. Ohne Generale und Offiziere 
Halten fie mit furcdhtbarer Genauig: 
feit ihre Marfchridhtung- inne, 
lajjen {ich totichlagen, aber Flucht 
oder Rückzug gibt eS bei ihnen 
nicht. Von Januar bis zur Ernte, 
volle drei Monate lang, fochten 
die Leute Tag und Nacht mit 
Heuer und Schwert gegen. die 
Kotrüde. Das hohe Gras wurde 
abgemäht und, wenn es troden 
und voller Heufchrecden war, an: 
gezündet. Die Ochjen {cohleiften 
Dornbüfjdhe Über die bdichHteften 
Haufen, Schafe und Ziegen zer- 
itampften bie Berftbrer. Der 
Herr jegnete diefe mit verzweifelter 
Anftrengung und Heldenmütiger 
Ausdauer gemachte Gegenwehr 
der Leute, daß eS ihnen gelang, 
die Heufhreden von den Ländereien 
abzuhalten, bis der Mais reif war. 
So: erhielten die Kreuzburger eine 
gute Ernte, €3 gab großen Jubel, 
Die Heiden ließen ihre Freude 
in Tanzfelten aus, die Chriften 
im einem (rntedankgottesdienft, 
der 73 Mark Kolekte eintrug, 
aljo auf den Kopf der AWbendmahls- 
berechtigten etwa 1 Marfk. 
Wir aber müffen an die 
Mahnung des Pjalmiften denken: 
Dpfere Gott Dank, — weil wir 
vor foldjen „egyptifdhen“ RPlagen 
verjdhont geblieben find. 
Er 1oll die Starken zum Raube haben. 
üdweftliH von Sumatra 
liegt die Injel Niag, 
N deren Bewohner eine 
wahre Mörderbande bilden. 
Befjonders im Süden und Weiten 
tragen die Leute eigentümliche 
Halsringe. Cinen foldhen Ring 
darf nur der tragen, der einen 
Mord begangen Hat. Morden 
gilt idnen alfv nicht als Schande, 
fondern als Chre. Die RHheinijche 
Milfion ift hier feit 1865 an der 
Arbeit und hat 10,000 Chriften 
und Taufbewerber aus Ddiejen 
„Koppineller8“ gefammelt.‘ Mehr 
al8 ein Mijfionar aus dem Innern 
und Wefjten der Injel verfichert, 
daß eS eine Ausnahme ift, wenn 
fig unter feinen Chriften — bis 
Herunter auf Iünglinge von 20 
Xahren — einer findet, der keinen 
Mord auf dem Gewiften hat. 
Die HoNändijhHe Regierung 
war Diefen „KoppfjnellerS“ gegen- 
über machtlos. Einer der Mord- 
gejelen hatte vor 2—3 Fahren 
wieder einen Mordzug ausgeführt, 
bei dem 11 unfgHuldigen Leuten 
die Köpfe abgejdhnitten waren. 
Zweimal verjuchte die HoNländifche 
Regierung, Ddiejen gefährlichen
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.