Full text: (3. Jahrgang)

19 — 
vaal war ‚ein erflärter Freund 
der Mifton, der au einmal 
das Mijlionshaus in Berlin be- 
judht und Hier eine [Höne An- 
iprade an die Mijftonszbglinge 
gehalten hat. 
So freundlich Haben fi die 
Buren nicht immer zur Mijfion 
geftellt. 
Mijfionar ruhig die Gefjcdhichte 
vom Ffananäifjdhen Weibe vor, 
indem er die Worte betonte: 
„Und doch effen die Hünd- 
lein von den VBrojamen, 
die von ihrer Herren Tijche 
fallen.“ — „Mutter, Iaß die 
jHwarzen Menjhen herein“, 
war des Buren Antwort, und 
Präfident Krüger. 
Wie fiH folhe Wendung zum 
Beeren vollzog, zeige ein Beijpiel. 
Mijilionar 3. von der VBerliner 
Million übernachtete bei einem 
Buren und bat Ddiefen, feine 
Leute zur Wbendandacht zuzulajfen. 
Zuerft lächelte der Bur und 
ichlug die Bitte ab. Da las der 
e8 blieb auch {päter dabei. 
Auch wir wollen den Braunen 
und Schwarzen einen Plag im 
Reihe Gottes gönnen, nachdem 
Seius aud um ihretwinen jein 
Blut vergoffen hat. Iefus jchämt 
jich nicht, fig ren Bruder zu 
nennen: ihämft du dich deffen ? 
15. 
AS
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.