Full text: Summarium des Neuesten und Wissenswürdigsten aus der gesammten Medicin zum Gebrauche praktischer Aerzte und Wundärzte (Neueste Folge, Band 14 = 1840, No 9-No 16)

Allergewächse, am Gebärmuttergronde 
ungewöhnlich grosse. 19. 
Agaricns muscarins, Vergiftnng durch 
denselben. 12. 
Anipuintio brachii mit nachträgl. nöthi- 
ger Unterbind, d. Art. axill. CI. 
'— roammae. 152. 
Anenrjsma varicosum. 60. 
Aneurysmen d. Aorta, iib. Wirk. d. 
essigs. Bleies b. Behandl. derselb. 
73. 
Angina pectoris, ein Fall ders. nebst 
allgem. Betracht, iib. d. Natnr die 
ser Krankheit u. ihre Behandl. 50. 
Apoplexie, blutige, des verlängerten 
Marks, der Varolbriicke und der 
Hirnschenkel. 120. 
Argentum nitr. fus. als Heilmittel in 
Passiven Metrorrhagien. 131. 
Arm, Amputation desselb. mit nacb- 
•räglich nölhiger Unterbindung der 
Art. axillaris. 61. 
'— rechter, schwere Verwand nag des 
selben. 62. 
Arinvenen , Entzünd, ders. mit Me.uo- 
«asie. 115. 
Asaro, Uug. de, Eiureib. desselb. auf 
d. Gegend d. Sin. frontal, unter d. 
Glabella bei Hirulieber d. Kinder. 
185. 
Asthma infantile mit tödtl. Ausgange 
hud Sectiousresultate. 66. 
thymicuht, ein Fall desselben mit 
•Sectionsbericht. 65. 
Alrophia meseraica, Carbo oss. hu- 
nianor. bei derselben. 166. 
Atrophie d. Säuglinge, Foitfentationen 
des Unterleibs mit warmem Leinöl 
und Bäder von Eigelb. 186. 
Arigenentzünd., scrophnlöse, über d. 
innern Gebrauch d. Lebe.rthrans ge 
gen dieselbe. 98. 
Augenlid, Paralyse d. rechten obern 
«■. Strabismus diverg. als abhängig] 
son constilutioneller Syphilis be 
trachtet. 135. 
Balggeschwnlst, kalkart. Inhalt der 
selben. 151. 
Baisamum, peruvian. nigr. geg. Blen- 
Sumiuarium d. Medicin. 1840. H. 
norrhöen, besonders geg. Blennor- 
rlioea urethrae. 34. 
Bandwurm, Cnrmetlioden geg. densel 
ben- 162. 163. 164. 
Basis cranii, Bruch derselbe!! mit Ver 
letzung d. 7. Hirnnerven. 173. 
Bauchschuitt wegen Gravidita» extrau- 
terina. 22. 
Bauchwassersucht, nach mehrmaliger 
Paracentese n. d. Gebrauche von 
Bädern geheilt. 129. 
Beauchamp's liaarwuchsheförderndes 
Mittel. 170. 
Beinbruch, höchst complicirter. 14. 
— mit grossem Knochenverluste. 111. 
Bibliographie, neueste. 24. 46. 67. 
87. 119. 138. 158. 187. 
Blase, kranke, acute Entzünd, der 
selben. 128. , 
Blasenziehendes Mittel, neues sehr 
wirksames. 169. 
Blei, Bemerkungen iib. dasselbe. 74. 
— essigs., üb. Wirk, desselb. b. Be 
handl. d. Anenrysmen d. Aorta. 73. 
Blindheit von Würmern. 84. 
Blennorrhüeu, Bals. peruvian. nigr. 
gegen dieselben. 34. 
Bluterbrecheu begleitet eine innere 
Darmeiuschnürung. 125. 
Brecliweinstein gegen versatile Ner 
ventieber. 75. 
Breclweinsteinsalbe, Chorea b. einem 
12jiihr. Miidchen durch Einreilmng. 
derselben vollkommen geheilt. 99. 
ßronchotomie u. Laryngitis, chron. 69. 
Bruch d. Basis cranii mit Verletzung 
d. 7. Gebiritnerven. 173. 
— d. Oberarmknochens am anatomi 
schen Halse. 83. 
— cf. Oberschenkels in Folge einer 
Schn.sswn.ide. 176 
—- d. Riickgraths. 109. 
Brust, Amputation derselben. 152. 
Brustfistel, eigenthüml. Ursache der 
selben. 59. 
Brustkrauklieiten, zur Diagnose der 
selben. 141. 
Carbo ossinm hnmanor. bei AU'Ophia 
meseraica. 166. 
33
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.