Full text: Summarium des Neuesten und Wissenswürdigsten aus der gesammten Medicin zum Gebrauche praktischer Aerzte und Wundärzte (Neueste Folge, Band 14 = 1840, No 9-No 16)

SUMMARIUM 
des Neuesten und Wissenswürdigsten 
a o s der 
gesammten Medicin 
z um Gebrauche praktischer Aerzte uud Wundärzte. 
August 1840. J\fs 15. 
I* * Pathologie, Therapie u. medicinischeKlinik. 
139. Mitteilungen für neu ropathologische 
Studien; von Dr. Monn, Privatdocenten in Würzburg. 
Fortsetzung. *111. Scrpphulöse Geschwulst im link- 
8 eitigen Gehirnsclfeukel. (Aus der medicinischen Kli- 
*J*k des Juliushospitals). S. Summar. N. F. Bd. XIV. Ilft. 
”• Nr. 120. Am 25. Sept. 1838 wurde ein 22jäbriger 
Schneider vftn mittler Grösse, schwächh'cher Constitution und 
8ci> ophu!ösem Habitus in das Juliushospital aufgenommen. Pat. 
hatte als Kind an Coxalgie gelitten. Im 17. Jahre wurde er 
^°n der Krätze befallen, gegen welche 9 Monate verschie- 
< * ene Mittel angewandt wurden, bis das Exanthem endlich 
RO'valtsam unterdrückt wurde. Die Folgen davou schienen 
Anfangs heftig gewesen zu seyn und den Zustand, welcher 
Kratzparalyse genannt wird, herbeigeführt zu haben; dieser 
^»stand aber batte sich mit der Zeit grösstentlieils verloren, 
f® Januar 1838 wurde Pat. znm zweiten Male von Scabies 
hfcl'alleu und deswegen 4 Wochen mit der schwarzen Seife 
‘behandelt; doch fühlte er sich nicht völlig hergestellt, viel- 
V?* * i'* 1 er an mann, Rf ac h en Brust- und Unterleibsbeschwer- 
j! en find wandte endlich, um sich gründlich zu heilen, die 
'eUellen Baden-Badens an. Schon nach 8 Tagen aber musste 
• r 'vegen Husten und Schwindel die Bäder aussetzen und sich 
l? das Hospital begeben, wo 3 Wochen darauf sich wieder 
Krätzausgchlag am ganzen Körper zeigte, welcher in 8 Ta- 
oliue andere Mittel nur durch schwarze Seife geheilt 
'urde. Noch war Pat. mit Schwindel behaftet, als er die 
ostalt verliess, auch empfand er jetzt bisweilen Zocken im 
ec nten Fusse, so wie in der rechten Hand die zu seiner Ar- 
eit nöthige Gewandtheit fehlte. Jetzt wandte sich Pat. an 
as Hospital in Freiburg, wo er 8 Tage, dann an das Ilospi- 
s “mwnrlnin 8. Me-licio. 1810. II. 25
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.