Full text: (Neueste Folge, Band 8 = 1838, No 9-No 16)

512 Namenregistenrn 
Classen, Ueber Anwend, d. Calom. 
b. Gehirnentzünd d kindl.Alters. 171, 
Cohen, Peritonitis rheumatica. gravi- 
darum. 1536, 
= Scarlatina von bedeutender Inten-)| 
sitüt. 163. 
— Ruptura venae cavae inferioris. 178 
Dieffenbach, Durchschneidung d. 
M. sternocl. zur Heilung d. schiefen 
Halses. 173. 
— Ueber d, Resection d, Gesichtskno- 
chen. 204. 
Diener, tödtl. Strictur u. Hypertro- 
phie d, untern Magenmundes b. einem 
52 J. alten Manne noch unterdrück 
tem Durchfalle durch kalte Bäder 192 
Dobler u. Skoda, über Abdomi- 
naltyphus dessen Behandl, mit Alv- 
men erndnm, 82, 
Dohlhoff, über d, Punetion und d. 
Exstirpation krankhaft vergrösserter 
Ovarien, 52, 76, 
— Unterbindung d. Art, crural. weger 
einer grossen Pulsadergeschwaulst. 177 
- Wiedersatz einer Nase aus d. Stirn- 
haut. 127. 
— zwei Fälle von Unterbind. d. Caro: 
tis comm. dextr.mit darauf folgend 
Lähmung dA. linken Körperhälfte. 205 
Dorfmüller, Fract, pedis dextri 
comminnta, 179, 
Droste, Emplastr. antarthriticum Hel 
golandienm, 173. - 
Dürr, Schwerhörigkeit nach Masern, 
313, 
Ebers, Fuscus ecrispus, 12. 
Eiselt, Atres. vaginae. 105. 
— Cystitis, 33. 
— Fehr, intermittens maligna. 29. 
— Fall einer Febr. scarlatinosa sine 
exanthemate. 34, 
— Lnxatio nnchae, 69, 
— Peripneumonie, 32. 
Eisenmann; desinficirende Behandl, 
d. Furunkeln durch Ueberschläge 
mit Chlorkalksolution, 92. ‘ 
— desinfic. Behandl. einer Lungenfi: 
stel durch Einspritzung d, Chlorkalk. 
solution. 93, . 
Emmert, Beobachtung einer Rnpt. d 
Aorta ohne vorhergegangene aneurys- 
mat. Erweiter. ihrer Wandangen, 190 
Engelmann, erfolgreiche Behandl, 
4. Hydrocephal, chron. durch Com- 
pression d. Kopfs mit Heftpflaster- 
streifen, 146. 
Fiedier, Fall einer tödtl, Vergif-. 
tung durch ein ans Melo& proscara- 
baens bereitetes -Pulver. 44. 
Fiedler, Fall von Knupferarsenik- 
| vergiftung. 17. 
Fontanes, Wiederauflös, eines he- 
reits längst gebild, u. verhärteten Cal- 
las u. dadurch herbeigelührte Uren- 
anung d, Bruchenden d. Knochen, 97, 
Fricke, Bruch d. Schädels mit De- 
pression, Trepanation, Heilung. 95, 
— Contasion d. Auges. Losreissung d, 
Iris vom Ciliarrande, Amanrose, 
Heilung. 2331, » 
Episiorrhaphie, Eine Modification 
d. Operation, 149, 
Erfahrungen über d. unbewegl. Ver- 
band b. Fracturen vermittelst d. Seu- 
tin’schen Kleisterverbandes. 180. 
Exstirpation einer grossen Drüsen- 
geschwulst am Halse, Heilung, 128. 
Frostbenlen mit Lapis infern, be- 
handelt. 122, 
— Ophthalmie durch Verbrennung mit 
Schiesspulver, 102. 
= Verbrennung eines sehr grossen 
Theils d. Körpers mit Lap. inf, be- 
handelt. Delir. trem. Heilung. 123. 
Friediänder, über d, Gummi Ki- 
no. 199. 
— über d, Rad. Artemisiae vnlg, 201. 
— über d. Rad, Fernlae nodosa. 200, 
Gely, Fall von Entzünd. d. Car. inter. 
mit Erweichung dA. Gehirns. 160, 
Gerlach, ungewöhnliche Taxis, 98, 
Gerdy, üb. einen sehr merkwürdigen 
medic.-gerichtl. Fall einer Brust- 
waunde, 185. 
Godin, Beobachtungen üb, d. anhal- 
tende Anfeuchten mit kaltem Was- 
ser, 39. 
Götz, Geschichte einer künstl, erreg- 
ten Frühgeburt, 51. 
— Geschichte einer Selbstwendung. 79, 
Gottel, merkwürd. Heil, einer bö- 
sen u. langwierigen Ophihalmo-Ble- 
pharopyorrhoea scrophulosa, 74, 
Graves, Chorea, 164, 
Grieve, Vergiftung mit Daphne me- 
zereum. 203, 
Grisolle, Fall von rein nefvöser 
Hemiphlegie. 59. 
Grötzner, Variola vera nach Vario- 
la vaccina, 162. 
Grünwald, Atrophie d. Leber und 
Milz mit Ascites. 194, 
— Vergrösserung u. Entartung mehre- 
rer Unterleibseingeweide in einer 
phthisischen Franensperson, 196. 
ünther, d. Crotonöl, ein wahr- 
haft specifisches Mittel gegen rheu- 
matische Zahnschmerzen. 170.
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.