Full text: (Neueste Folge, Band 8 = 1838, No 9-No 16)

des Neuesten und v/issenswürdigsten 
aus der 
gesammten Medicin 
zum Gebrauche praktischer Aerzte und Wundärzte, 
14. Juni 1838. 
AM 12. 
I. PATHOLOGIE, THERAPIE und MEDICINISCHE KLINIK. 
82. Ueber Abdominaltyphus und dessen Be- 
handlung mit Alumen crudum; von Dr. Dozıer, k. k. 
rov. Polizei-Bezirksarzte und Dr. Skons, Secundar-Arzte des 
FE k. allgem. Krankenhauses in Wien. Durch vielfältige pa- 
thologisch - anatomische Untersuchungen und Beobachtungen am 
Krankenbette lernte man neuerlich eine Krankheitsform kennen, 
die früher nebst melıreren andern Uebeln als Nervenfieber ge- 
nommen wurde, jetzt aber Typhus abdominalis, Mleotyphus, 
Heopyra, Heitis ulcerosa, im Frankreich Fi&vre typhoide, 
ataxıque, gastroenterite, dothienenterite heisst, Es dürfte 
bis jetzt einerlei seyn, wie man diese Form nennen will und 
der Arzt wird bei dieser, wie bei jeder andern Form, besonders 
‘dafür sorgen müssen, dass er erfährt, welche Veränderungen 
dabei in allen Organen vom Anfange bis zum Ende des Krank- 
heitsverlaufes vorkommen, und durch welche Functionsstöruns» 
gen (Krankheitserscheinungen) sich diese organischen Verände«= 
rungen im Leben verrathen, welche Zeichen also die Krankheit 
habe, welcher Mittel sich die Natur zu ihrer Heilnog bediene 
und welche Mittel die Erfahrung bisher als die zweckmässig- 
sten zur Unterstützung der Naturthätigkeit gezeigt habe, Die 
seit mehreren Jahren an der Wiener pathologisch-anatomischen 
Anstalt unter Rokitansky’s Leitung genau angestellten,” sehr 
[zalreichen Obductionen machten es möglich, die organischen 
Veränderungen des Abdominaltıyphus, eben so, wie vieler an- 
derer Kraukheiten, in jedem Stadium derselben kennen zu ler- 
nen und die Verf, verdanken die Kenntniss der Sectionsresuj- 
tate seiner Belehrung, I Characteristische organi- 
sche Veränderungen im Abdominaltyphus. Au der 
Darmschleimhaut erschienen Erhabenheiten hanfkoro- 
‚bis thalergross; erstere als Knötchen, letztere als flache An- 
schwellungen in verschiedener Anzahl ind Ausdehnung, bald 
nämlich am ganzen Ileum hinauf ins Jejunum und selbst im 
Summarium d. Mediein. 1838. 11. 13
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.