Full text: (Neueste Folge, Band 2 = 1836, No 9-No 16)

Namenregister 
(Die Zahlen beziehen sich auf die Nummer jedes Aufsatzes.) 
A. ■ I 
Ahrtj Heilung eine» Verschwarongs- 
processes im Intestino coeco. 19. 
Alber», die Aneurysmen des Ge 
hirns und der Hirnhäute. 96. 
Amus sat, Entfernung dreier eigros 
ser Hämorrhoidalknoten durch die; 
Ligatur. 207. 
Aronssohn, neues Instrument zur 
Exstirpation des Gebärmutterkalses. 
208. v 
B. 
Bärwald, über die Anwendung des 
Chlors als Arzneimittel. 34. 
Bahn, Fall von Aortitis. 95. 
Barez, Fall von schwarzer Blatter 1 
ohne Milzbrand Ansteckung entstanden. 
59. 
B a r o n i , Geschichte eines Aneurysma 
varicosum der Arteria femoralis u. 
Ligatur der Iliaca externa. 180. 
Bartels^ Erfahrungen und Bemer 
kungen über einige der neuern Arz 
neimittel. 169. 200. 224. 
Basedow, Hydrophobia spontanea. 
165. 
B a u r, Nutzen der Baumwolle als 
Verbandmaterial. 66. 
B e 11 i n i, Colpodesmoraphie oder Ab 
schnürung eines Theils der Schei- 
denschleimhaut durch die blutige 
Naht zur radicalen Heilung des Pro 
lapsus uteri et vaginae. 116. 
Bennewitz, heilsame Wirkung des 
Opium im Rheumatismus acutus 204. 
Bennewitz, Vergiftung durch Was 
serschierling. 68.. 
B e n e d i x , merkwürdiger Fall von 
Naturhülfe bei ungünstiger Lage des 
Kindes. 212. 
Bochdalek, neueste Untersuchung 
und genauere Würdigung der Ner 
ven des Ober- und Unterkiefers. 128 
Summarium d. Medicin. 1836. II. 
Bonnafont, glückliche Unterdrü 
ckung einer Hämorrhagia uterina 
durch Corapression der Aorta abdo 
minalis. 119. 
Bourjot Saint -II ilaire, über d. 
Chiuinum sulph. als Schnupfmittel in 
einem Fall von Iralgie. 107. 
Brandes, Tinctur zum Schwarzfär- 
ben der Haare. 110. 
Brenner, Aceta» morphii. 108. 
— Convulsionen. 194. 
— Fractur des Hirnschädels mit Ver 
lust von Gehirnsubstanz geheilt. 111. 
r~ Ouotidianfieber nach Lungenentzün 
dung. 90. 
— Scheidenblasenfistel in Folge der 
Schwangerschaft entstanden. 182. 
— sehr heftige Lungenentzündung. 129. 
— Tertianfieber nach Wassersucht. 89. 
Büchner, über das Wtller’sche 
Kräuteröl. 110. 
Büchner, Beiträge zur gerichtlichen 
Medicin und medicinischen Policei. 
54. 85. 126. 158. 
Buck, Gebärmutterpolypen. 76. 
Burger, Febris intermittens larvata. 
160. 
c. 
Camerer, seltene Folgen eines Bie 
nenstichs. 73. 
— Versetzung der Nachgebnrtsschmer- 
zen in den Unterfnss. 24. 
Garganico, organisch verengte Mat 
terscheide als I linderniss der Ge 
burt und danach zurückgebliebene 
seltene Deformität der Scheide. 51. 
— von den Uebertragnngen des Milz- 
braudgirtes auf Manschet) und den 
darans entstehenden Krankheitsfor- 
nien. 100. 167. 
Cazenave, glückliche Amputationen 
des Colli uteri. 150. 
— Graviditas extrauterina. 21. 
33
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.