Full text: Als Dem Durchlauchtigsten Fürsten und Herrn/ Herrn Friederich/ Erben zu Norwegen/ Hertzog zu Schleßwig/ Hollstein ... Zu der Anno 1698. den 2. Junii. in Schweden auf Carlsburg glücklich vollzognen Vermählung Mit der Durchlauchtigsten Princeßin Hedwig Sophien/ Der Schweden/ Gothen und Wenden Erb-Princeßin ... In einer Oratione Solenni unterthänigst gratulirte/ Wolte nachfolgendes dabey absingen lassen ... Joh. Fried. Henningsen/ Slesv.

Ls ist auch so vonobenher besimmet,. _ 
. Der Himmel knüpfsst den Hochzeit-Cranß/ 
Drumso allhier das Kiebes-Feuer glimmet/ 
_ Hoist die Uriple Alinuaen. 
Jur Richtigkeit getommen/ 
Wozu du BOTY und Héhweden hastgenoifen. 
§. 
Komm, Herßogin/ laß deinen Einzug blühen/ 
In Hollstein weiß dein Nriederich 
Iniedes Herß sehr glücklich einzuziehen/ 
Sein zertz hingegen ist vor Dich/ 
Syrumwird auch seinentwegen 
Das ganße Land sich dir zun Füisssen legen. 
6. 
KFineeinziges zwar woltenwir bedingen/ 
Penn solches nur auch möglich wär/ 
SM soltest uns auch die Yersichrung bringen/ 
Daß Lure Kiebe nimmermehr 
An Hollstein auf soll hören} 
BesondernbißzurspätenMacéh-weltwähren. 
su, |
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.