Full text: Verzeichniß der im ersten Semester 1845 im Herzogthum Holstein bestraften Verbrecher (1845, 1. Semester)

- . v Uu u 
V e r z e i < n i ß 
im ersten Semester 1845 
st s ne’. ' 
einer Beschreibung derselben und einer Angabe ihrer Verbrechen 
und Strafen. 
N a Mittheilung an die Behörden. 
Die mit + bezeichneten Strafen sind vom Obercriminalgerichte normirt. 
M a m e n V r r 
der Verbrechen, der S i g n a l e m e n t. Strafen. 
Verbrecher. . Untersuchung. 
I. Aemter 
und Land- 
.. schaften. 
Joachim Hinrich Diebstahl. Ahrensböck. Käthner zum Spechserholz, 40 Jahr alt, Absolutio ab instan- 
! Dose. großer schlanker Statur, hat blaze r lia, 
t Rs Liv Uüreq s 
Järgen' Hizrich Schaasdieb- Daselbste Arbeitsmann, 45 Jahr alt, großer Statur, Biermal fünftägige 
Hanrath. stahl. hat röthliches Haar, bedeckte Stirn, blaue Hegrrubfref v bei 
tus", wvrals töescät, uin fais. ' 
pricht plattdeutsch. 
Daniel’ Hinrich Wiederholte Daselbst. Vergl. Verbr. Verz. 1 844 U. 62. . . Einjährige Zuchthaus- 
. Mahncke. betrügerische strafe. 
Annahme 
eines fremden 
Namens und 
Brandbettelei. 
Ehefrau Eatharina Dritter Dicb-. Bordesholm. Vergl. Verbr. Verz. 1 843 I. 135. . . Dreijährige Zuchrhaus- 
] t Es ut strafes t 
Carl Christopher Fortgesektes Daselbst, Aus Rendsburg, 32 Jahr alt. Einjährige Zuchthaus- 
„Klinge. Pagsbquigten strase. 
Heinr. Friedr. Sicck. Vagabondir Daselbke. – © ~ | . Fünftägige Gefängniß 
'in tt é §:§.15 
nung des erlittenen 
Arrestes. 
Jer 
.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.