Full text: Verzeichniß der im ersten Semester 1845 im Herzogthum Holstein bestraften Verbrecher (1845, 1. Semester)

19 
pi “ e n Verbrechen. : S i g n a l e m e n t. Strafen. 
Verbrecher. Untersuchung. 
1.48. 
Johann Christian Fortgeseßte Wandsbeck. 25 Jahr alt, mittler Statur, hat blondes Halbjährige Zuchthaus: 
Köhncke, Trunkfällig- Haar, blaue Augen, ovales Gesicht, ge- strafe. 
genannt Harms. dteit u. Unfug. Ur: FrÂe freie Stirn, proportionirte 
Hag! Ö::rith Wiederholte Haselbste 40 Jahr alt, kleiner Statur, hat blondes Halbjährige Zuchthaus- 
Schipmann. Trunkenheit, Haar, braunen Bart, freie Stirn, bräun- sirafe. - 
Unfug und liche Augen, ovales Gesicht, volle Backen, 
fsiderschliche kurzen Hals, breite Schultern. 
1 50. 
Catharina Dorothea, Erster kleiner. Daselbste 22 Jahr alt, mittler Statur, hat blondes Fünftägige Gefängniß- 
Elsabe Franck. Diebstahl. Haar, freie Stirn, braune Augen, ovales strafe bei Wasser und 
Gesicht, dicke Nase, kleinen Mund, volle Brod. “ 
Backen. 
Gustas ( Christopher Durch Ein- Water- . DD J ~ Einjährige Zuchthaus- 
Stehr. - bruch und Ein- Neverstorf. | sirafe. 
keigen rtf 
O / 
, 23, IV. Klöster. 
Hans Huus. Erster kleine Ißhehoe. HBöäckerlehrling, 20 Jahr alt. . . Dreimal ffünftägige 
fortgesetzter Gefängnißstrafe bai 
Diebstahl. Wasser und Brod, 
1 §Z. s 
Johann Schmuck. Wiederholte Haselbst, Diensiknecht, 19 Jahr ale. . . . . Dreimal fünftägige 
Diebstähle. Gefängnißstrafe bei 
Wasser und Brod, 
rz ; 
Carl Willers. Erster kleine Uetersen. Schlachtergeselle, 23 Jahr alt, hat blon: Zweimal fuünftägige 
Diebstahl. des Haar, blaue Augen, gewöhnliche Nase, Gefängnißstrafe - bei 
]rundes Kinn, volles Gesicht, blonden Bart. Wasser und Brod. 
gesunde Gesichtsfarbe. 
T1F5. ; 
Hans Hinr, Jueis. Hehlerei unn HDaselbst. Schornsteinfegergeselle, 29 Jahr alt, hat Fünftägige Gefängniß- 
Begünstigung röchlich-blondes Haar, bedeckte Stirn, grau-: strafe bei .Wasser und 
eines ersten blaue Augen, rundes Kinn, ovales Gesicht. Brod. 
kleinen Diceb- Besondere Kennzeichen: zwei Narben aus 
sahls. der rechten Seite der Stirn.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.