Full text: Verzeichniß der vom 1sten Januar bis zum 30sten Juni 1841 im Herzogthum Holstein bestraften Verbrecher (1. Januar/30. Juni 1841)

d er 
vom 1% Januar bis zum 50'r Juni 1841 
_ net. 
deren Signalements 
und 
einer Angabe der Verbrechen und Strafen. 
.. Gedruckt statt handschriftlicher Mittheilnng an die Behörden. 
N a m e n P rr 
der Verbrechen, der S i g n a l e m e n t. Strafen. 
Verbrecher. ] Untersuchung. 
I. Städte. 
Wilhelm. Johann Unterschla- Altona. ~ –~ –~ –~ –~ê –~ê ~ --: Einmontatliche Gefäng- 
frre c UG tts 
Eestztsz gen 6 bt. 
Yezchim slbcahait; Zweiter Dieb-. Daselbste Aus Hamburg gebürtig, 664 Jahre alt, Sechsjährige Zucht- 
Rautenberg. stahl. Arbeitsmann, 642 Zoll groß, hat dunkles, hausstrafe und Landes- 
SULLTLLLL : EW 255% [|B 
z Zähne, hat eingefallene Backen, 
gesunde Gesichtsfarbe, spricht vlattdeutsch. 
Christoph" Cornelius Quacksalbereisi Daselbse In Altona wohnhaft. . , . . Königl. Brüche von 
"  Petersen. N 
Peter Rings. Unbefugte Daselbst. Ju Altona wohnhast, . Königl. Brüche von 
„Gresertsens 80 Rbtrhlr. 
von Heil- 
mitteln. 
Peter Ziicolaus Unbefugte Daselbste In Altona wohnhaft. . Vierzigtägiges Gefäng- 
Suhr. Ausübung niß bei Wasser und 
ieztevishte Brod. 
Joh. Peter Christian Entwendun- Daselbst. Aus Altona gebürtig, 32 Jahre alt, Ar- Lebenswierige Zucht-. 
d tu 4-94::54: 
| Diebstahls Nase, svriche “i sc qevogent Pr qes Foul: 
jalber erlitte- richts, begnadigt mit 
ner Bestra- sechsjähriger. Zucht- 
fung, | hausstrafe. 
5
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.