Full text: Alphabetisches Verzeichniß der seit dem 1sten Januar bis 31sten December 1803 im Herzogthum Holstein in Verhaft gewesenen Verbrecher, mit der aufgenommenen Beschreibung derselben, so wie einer Angabe ihres Verbrechens und der erfolgten Bestrafung. (1803)

Voß L“ Königl. 
seit dem 1kn Jahuar bis 3.181 December 1803 Ws 
int 
Herzogthum Holstein 
in 
V erh aft g e w e s en e n V er br e cher, 
mit 
der aufgenommenen Beschreibung derselben, 
sr. 
eiter Angabe ihres Verbrechens und der erfolgten Bestrafutg. 
m...... o 
Narie des Verbrechen. | Ort der Un: Signalement. Besträfung: 
Verbrechers. tersuchung. ... _ 
Jans Zansen 
Albrecht, : 
siehe Halbergz. 
& 1 COTTETE F&recungen Stadt Altonär gebürtig aus Stockholm, z X Jahre att, § Fuß >: zu zweijähriger 
Traine At- und Zoll Seeländisch hoch, groß und schlank von Wuchs, | Zuchthausstrafe 
vidson. Betrügereien. hat ein glattes wohlgebildetes Gesicht, eine großt und nach abgelau; 
Ms ur GEV CU H; zu Es, 
Augenbraunen vori derselben Farbe, und träge eineti Königl. lande 
ESE GRE Ü 
der Gegend von Altona aüfgehalten, und spricht 
das Deutsche zwar ziemlich fertig, doch so, daß man 
'den gebornen Schweden [ehr leicht erkennen kann, 
2) CarlFriede: wiederholte Amt angeblich gegen 24 Jahre ait, ziemlich lang und 
rich Behr: Diebstähle; Steinburg. stark von Statur, gelblich und rund von Gesicht, 
mann, blau von Augen, breit von Schultern, spricht ver: 
schiedené Sprachen, als Dänisch, Hoch: und Platt: 
deutsch, trägt einen weisgräulichen lakenen Ueber: 
rock, Schuhe, weisgelbliche Beinkleider, ein schwarj 
seidenes Halstuch und einen runden Huth. Au 
!der rechten Hand ist ein Schiffsanker und die Jahrs. 
MCU UL 
z ) BetendBe: Diebstahl. Stadt Aitonä. gebürtig aus Schwäbstedt. lit vierteljähtiger 
rendsen. ' Zub etrshe 
4) Stina Blu uüiederlicher Stadt 'gebürtig aus Glückstadt, 26 Jahre ält, dick und tuit halbjähriger 
menthal. undverdächti Glückstaßt, schier von Gesicht, hat blonde Haare, blaue Augen Zuchthausstrafe 
ger Lebenswan. und eint ziemlich rothe Gesichtsfarbe, ist ziemlich belegt, 
. ti;?.chelec:i j. eorpulent; und spricht Plattdeutsch. 
br. 
Fc {ö
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.