Full text: Synthese des α.d- und α.l-Phellandrens

Die vorliegende Arbeit wurde Weihnachten 1903 
im I. chemischen Institut der Berliner Universität be 
gonnen und im Juni 1905 im chemischen Institut der 
Universität Kiel beendet. 
Herrn Prof. Dr. C. Harries, der mich zu dieser 
Arbeit anregte und mich in liebenswürdigster Weise 
unterstützte, sage ich auch an dieser Stelle meinen besten 
Dank.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.