“aatv) 5056 9 us uzzotqsüs
ooo. Jo D svu 113va1.j00 12vq uva 10Uvz1. Bu 30 wije enen WIE WD
333
Dit




*I 3 uI2 51 U(J]


“ngjv /2qu1BB3) ux ]0029 113 u2qt001129 43vq UxquvjüZ q uxu603434 00]/s1 SB 30 dg wailje
PDN 4


io *11608 sûBuvz q 43va sBuyp p >
: 954) 099 uxu1]1v fuav uxqroauag 210 wjooag 4vq 3quvj 13 3404 SPUI IG HOOG SND
Tr BS LEER >
II zin I UD WW



ö

“Spypsag ; pure 39e ay PRAFPIE. . ; ; IU
cuſſchen de Blaſques'en Meſanhead, j
“438 203304 1909 Jo sBuyj ’q uva uuuſjv/snqjv ux1003436 11jo03 1900 z3a11v) 3. 113 onbe WV
: sonbzr1s
“sanbje[gueA 3puog



3 deet, 3 Boeck.
. -
t ep) f 4/3 24,7 ‘Ys Ap 73 DE § ; er.
74 ; Ü. #44 4 ttt 9
fi 14s



Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.