../. 1%
. Panum angesehen wert ?
_ HPleforten ſich drehen k( tr
U. ~;
. chene Kirche, war voſ t
t
Y
the scale towards documen
PY
%
§
Daseyns des ehemaligen
pz
nanntem Pander-:Diep k
ne kleine 4 Meile im
sehr kleines Dorf Wene
) genannt; dies Dorf,
ſcheint mir kein sehr al:
1ben, daß es wohl vom
)nunte, Sehr alte Leute i
ſert, daß ohngefähr im
Vonningſteid oder Wen-
an in ihrer Jugend voch
er bemerkt habe.
f, im N. W. vom jetzi-
! Jugend auch noch Ue- ' 4
on Steinpflaſter, nebſt ;
die Pfoſten der Scheune- .1
ch an Ort und Stelle -
Wendingſtadt. | F
W. N. W. von Brad] ;
ningſtæde, auf Silt ab t,
woſelbſt ich geboren un] +
tes Dorf zu seyn, und) |
alten Wendingſtædt aul . tf.
haben mir in meiner] ;
Weſten oder W. S. W| f
ningſtæde, etwas in deſ tz
Rudera von Häusern 1 |
Auf dem U |
gen Wenningſtæde, ha
berreſte von Häuſern ( +
Steine mit einer Höhl] >
j
10 09 03 02 01 C7 B? A7 C8 B8 AB C9 B9
lagen. Diese Rudera| |
+ n
hr auf der Stelle, wo
Vxt.§ “::; je | Kirche und das Dorf 4
Eytum oder Eidem vſ i |- iſt eine unbeſtreitbare
Wahrheit und es iſt a| | 2] z] ) 3 iß, daß dieſes Dorf M
dem Meyer solches an-
kerland hieselbſt abgebro-
lien der alten Eidumer
lieſem Dorfe auch Acker-
ſcheine nach, Oſten dem .J
die bisweilen hervorkom. "
jeßigen Dünen; es iſt_
ei einem Capit. J. Clen.
!ſaat, zwiſchen den We: z
|ßt es, weggeſpühlt ſind, “
8 Ueberreſtes des 1634 ¿ .
| noch Eidem Deich ger
[daß 2 Dörfer oder Or-
n ſind, ſo wie Meyer
ſtum oder Rantum lezen.
ht N. N. O.wärts aufs :
eißt noch heutiges Toges
[et Namens in der Gee.
[telle anweiſt, vorhanden.
[gemacht zu ſeyn, denn
Z4..%
gefähr den Platz eing| *}
weiſt. Die im Jahre| t
„U :
5.
5.
irttz
Kirche erbauet worden, :
ländereien gewesen ſind +
Dorfe gelegen haben, t.
menden Aecker an der !
auch noch ein Veſte:Bt +|
mentz, in welchem ihm t.
gen auf Eidum Ackrum, t
verfeſtet worden. Dag k
durchgebrochenen Deich s
nannt. Ich möchte i
ter dieſes Namens v
auch deren eines im '
denn eine kleine Tiefe,
läuft in der Richtung
Cidem-Diep oder Eidu
ted um. Daß
gend, wo Meyer § k.
gewesen iſt, ſcheint


A2 B5 AB 20 18 17 16 11
TAI


Patch Reference numbers on UTT

ge Engineering Scan Reference Chart TE263 Serial No.
b C1 B1 A1 €2 B2

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.