Full text: Staatsbürgerliches Magazin mit besonderer Rücksicht auf die Herzogthümer Schleswig, Holstein und Lauenburg (Siebter Band)

  
GÂ 70 
Heide enen erklecklichen Theil seiner Schulden. abzunehmen. 
Dieser Vorgang liefert einen. neuen Beleg, wie von Alters 
her ejne unverkennbare Beziehung der ganzen Landſchaft zu 
den Schulden der einzelnen Kirchspiele beſtanden hat. So 
fehlet es auch nicht an Beispielen neuerer Zeit, daß die Land- 
 ſchaft mittelſt Besſchluſſes des' Land esvorſteher - Colos 
legii und zwar bald einhellig, bald durch Stimmens 
Mehrheit Obliegenheiten einzelner Kirchspiele, namentlich 
Geldſchulden derselben übernommen oder was daſſelbe iſt, 
ihnen Anleihen gegeben und endlich sogar Schulden derselben 
. gat die Landschaft gänzlich erlaſſen hat. Dies war z. B. 
der Fall als im erſten decennio des vorigen saeculi das 
Kirchspiel Delve verfiel, ferner um die Mitte des letzten 
Jahrhunderts mit dem Kirchspiel Hemme und besonders- lie- 
fern die in den Jahren’ 4772 bis AU775 theils unter der vors 
maligen, theils unter der gegenwärtigen Landesherrschaft 
wege? einer den Kirchspielen Hemme und Büsum zu leis 
ſtendein Beihülfe gepflogener Verhandlungen hierzu Belege, 
wornach zufolge ausdrücklichen Allerhöchſten Verfügungen die 
Landſchaft dem Kirchspiel Hemme damals 95,000 Rthlr. 
und dem Kirchspiel Büſum neben der Remission ganz’ bes 
deutender Forderungen 19,000 Rthir. Kirchspielsschulden abs 
nehmen mußte. Nicht minder erheiſchte der nochmalige 
Fall des Kirchspiels Büsum bedeutende Opfer von der 
Landschaft, obwol Sr. Königl. Maj. durch allergnädigſte 
Uebernahme! der Büsumer Kirchſpielsschulben ins Mittel zu 
treten und weitéren directen Schaden von ber Landschaft abs 
zuwehren geruhten. Unter andert hat, wie das Landespro- 
tocoll ergiebt, die Landschaft mittelſt eines in der Folge Al- 
lerhöchſt beſtätigten Beſchluſſes des Landes - Vorſteher = Col» 
legii vort 415., Mai 1795 dem Kirchfpiel Büfum außer fons 
ſtiget Utisprächen eine Geldschuld von circa 45,000 Rthlr. 
gänzlich kenlittirt, wie denn überhaupt die- durch die zerrüts 
tete Öconomie des Kirchspiels Büſum veranlaßten vielfäle . 
tigen Verhakbkungen mit der Landschaft die: anerkannte Com-
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.