Full text: (Siebter Band)

  
=> O F TE EIO B 
§ ; N § 
I U 
: Brand in Blankenese. 
Eine abermalige Feuersbrunſt, welche Blankenese am 27. 
Febr. betroffen, verdient wohl, obgleich fie nur zwei Häuſer 
in Asche gelegt hat, berierkt zu werden.. Nach einer Bekannt: 
machung der Pinneberger Landdroſtei welche auf die Entde- 
>ung der Brandſtifter eine Belohnung von 400 Rthlr. aus- 
bot, iſt die Brandſtiftung zwei Nächte nach einander, am 25. 
und 26ſten Febr. ohne Erfolg versucht, in der dritten Nacht 
aber wirklich vollbracht worden. G 
  
: Univerſitätsnachrichten. 
Ain Zten März übertrug der bisherige Rector Hv. Dr. 
Fran <>e das Rectorat an den Hrn, Prof. Dr. Brinkmann. 
Anfangs März hat der bisherige Conrector in Witten- 
berg, Hr. Dr. Nitz ch die ihm auf hieſiger Univerſität über- 
_ tragene Profeſſur der alten Literatur und der Beredsamkeit 
angetreten. Am Aten Mätz hat die philosophiſche Facultät 
den Hrn. Profeſſor Nit z sch in honorem zum Doctor der 
Philosophie creir. 
Um Oſtern wurden 57 immatriculirt, worunter nur :8 
fich dem Studium der Rechte widmen. 
Zum diesmaligen Convictexamen hatten. sich nur 11 ge: 
meldet. Von diesen erhielten 6 den zweiten, die übrigen 5 
den dritten Character. : 
; Am 2. feierte der Hr. Etatsrath Weber sein s0jäh- 
 riges Amtsjubilaeum, unter herzlicher Theilnahme der Univer- 
'  Nſität und der Kieler Bürgerſchaft. Das Patent, mittelſt wel-. 
ches Seiner Königl. Majeſtät den Jubelgreis zum Conferenz- 
rath zu ernennen geruht hatten, ward ihm an dieſem Tagé 
eingehändigt. ; : ; 
Zur Feier des Tages erſchien eine von dem Herrn Profeſſor. 
Lüders als Decan der mediciniſchen Facultät und im Namen. 
derſelben verfaßte, dem Jubelgreiſe geividitiete Gratulations- 
 ſchrift, welche die Geschichte der von dem Herrn Conferenz- 
; p ; 
2 J 
  
| 
| 
t b 
C {> “ § % 
c 
  
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.