Full text: (Siebter Band)

  
Ä 1%151 r 
„witndes’ suh dato ! den Jüngfivergangenen 44 Merz richtig 
Yedahn, und dahero solches mit ſin 12 Manns Eed bekräſftiger 
dergeſtalt, dat he alle dat jenne so ehm van Klägers. LIater 
- c«dder Vater-Brodern Güder .benamentl. 4’ olde Bedde 2 olde 
Forhkiſen,' 2. Binge, 4 Grape up den: Staven nahgellaten 
des Miſt und 5 olde Srénders davor'.he. 3- mſt 10. /s im 
Gericht dahlgelechr:. Und hedde he dat Guth und Grunde - 
Inhalts wöhlerlangter Verſchötinge von Jes. Tüchſen oprrich- 
tigen Kopes gekoft und ehrer Verehninge nah, woll und’ all 
'betalt, alſe dat he: hier entbouen jetzo des. Jes Tüchsens Fruuen 
| 
verner daruth mit Rechte nicht schuldig noch ‘geſtändig, on,. | 
dern by ſin gekofte Beſittinge tho bliven‘ befoger,. So u)ghr 
NS lUU Crketkar rund Gre b Rukreſen s. 266[~. (41. an 
der Zahl) alle aus dem Kirchspiel Böldrupy. Deſſen Andreas 
s §s zs in Jegenwarch Hans Nissen eine Dingwinde/ ge- 
... Hiergegen Hans Niſsſen ſich beschwert befunden, de Ge- 
bühr erlegt, den Eet geleiſtet, und alſe an F. G. undt dero: 
ſûluen Hochweißen. Rahden in. Undertähnigkeit appelleret, 
deſſen Hans Niſſen eine Dingswinde. 
. 41624 den 27ſten Octobr... Thoweten, demnach Peter 
Chriſtenſen und Anna sel. Hans Jeſſens. Hußfruue tho Sol- 
drup mit einander in Gottes Namen ſick tho verehlichen ber . 
dacht, alß hebben se ſick vereinigt, ' in erer nechſten .beederſits 
ÖEruen und Fründen Jegenwart, dat im Fall Peter Chri. . 
enſen vor erſt ſteruen würde, ſcholde Anna erſtlich :voruth 
hebben 200 m}! sammt: Kiſte' und Bedde mit ‘een Vörhang 
na Hardes Gebruck, dar nach schall alle de Güter na Rechte 
 twiſchen er und ſin Eruen tho Delinge gehn, Würde se 
‘auerſt erſten ſteruen, Alsdann ſ<ölen solche. 200 mt im 
" Gude unafgelegt bliuen, bit ſinen dödlichen Afgang, und danne 
' "ehrer Erven gehörig ſin, und dar he sick nich wedder befriet, 
"mochte he tidt ſines Leuens dat ganze Gud ungedehlt beholen 
. und verwalten. Hierauer gewesen : | Hans Chriſtenſon tho 
Holm, Niß Mattieſen und Mickel Charſtenſen tho Rohrkeer. 
. .  1632 den Aten May. Hans Pererſen tho Todsbüll, 
hefft Jes Jeſſen haſälueſt Guth angenahmen und daxmit de 
"Wedue gefrier, he mit de Creditoren verdrogen, und wadt. he 
. In! Steſkinder'[udt geſegt Dingswinde begeht. . . 
© cesodem. De 12 Sctocknefninger erkennen, daß Jürgen 
Iehen hiermit nach demmalen he ſelbſt geſtanden, dat he de 
  
ommen ehnen uthgeleuert. Uthbenamen ungefähr 161 Fus . 
  
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.