Full text: (Siebter Band)

. cgmöchte? .... 
  
  
wirklich mehr beigetragen habe, als deſſen Brand-Schäden 
' dera V. y jude wic atjo der Wunsch. übel dätcen Üürugli: 
daß jedes Herzogthum eine eigene Brand- Caſſe erhalten 
Daß jedes der Herzogthümer sich in dieſer Hinſiche. nicht 
. ſelbſt würde helfen können, wird wohl niemand wundern; am 
¡wenigsten würde. deshalb für Holſtein etwas zu befürchten seyn, 
da es ſeine verſicherte Summe um 664,010 Rbthlr. höher ge- 
bracht hat, mithin in diesen letzten, für den Landmann so 
„ſehr traurigen Zeiten, entweder seine Gebäude um so viel hae 
verbeſſern oder ſo viel mehr neue Gebäude hat aufführen. köns 
[nen, dahingegen dies im Herzogthum Schleswig um ſo viel . 
weniger geſchehen iſt, daß deſſen Verſicherungs- Summe um 
507,140. Rbthir. in diesen 5 Jahren niedriger geworden iſt, 
; . Nichtsdeſtoweniger bin ich aber d Uncth  ber-Müiitiz, 
daß das Herzogthum Schleswig ‘mit Dankbarkeit ihre eigene 
Brand- Caſſe einseitig übernehmen würde. ; 
Hätte dies Herzogthum im Jahre 1822, welches in Betrache 
. von Brandſchäden in den erwähnten Jahren das koſtbarſie 
gewesen iſt, so hätten im Jahre 1822. wir mit ; pCt. noch 
beinahe 10000 Rbthlr. Ueberſchuß haben können,. ſtatt daß 
wir 2 pCt. bezahlen müssen, blos um Holſteiti beizuſtehen. 
§ Im Jahre 1826G iſt der Unterſchied noch fühlbarer. Wir 
würden in dieſem Jahre mit 3 pCt. genug gehabt haben, da- 
hingegen wir jetzt z pCt. haben beitragen müſsen. 
Wollten wir das Amt Tondern allein ausheben, so würde 
es noch weit mehr in die Augen leuchten, wie viel wir dee 
[ ſelbſt einbüßen: 
Im Jahre 1822 haben wir ! pCt. 
bezahlt, und damals wäre mit H pCt.. j 
im Amte Tondetûü.. + ». s 2% 4945 Rbthlr. 58 ßl, 
zusammengekommen, da doch nur für 4067 ' 
 HRùbehlr. 45 ßl. Brand-Schäden ſich er- 
eignet hatten. : 
_  QIm Jahre 1823 haben wir 2 pCt. 
bezahîtz damals würde 4 pCt. . . 7906 ~~ 60 .. 
eingebracht haben, da doch die Bran ; 
ê Schäden nur 7166 Rbthlr. 77 ßl. waren. 
; Im Jahre 1825 haben wir 15 pCt. : 
bezahlt; und damals wurde 3 pt. . 5317 ~ 419I 
Latus 48169 Röbrhir. 41 ßl. ' 
  
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.