Full text: Staatsbürgerliches Magazin mit besonderer Rücksicht auf die Herzogthümer Schleswig, Holstein und Lauenburg (Dritter Band)

Seite 
XV. Statistik von. Rendsburg... Mit \einem kleinen Nach- 
trage von Professor F al ck . . 299 
XVI. Beiträge zur Öphysischen Geschichte Eiderstedts, von - ( 
" . HPastor Kuß in: Kellinghusen . 
XVII. Materialien.. zu. einer Chronik -der. Herzogthümer 
Schleswig und Holstein, vom Anfange des neunzehn- 
ten Jahrhunderts an., (Fortseßsung von Mr.. VU. 
des vorigen Hefts.) . . 
Die Landwirthschäft in Angeln, insonderheit die Bauer- 
wirthschaften in den Aemtern,, wie sie sich allmählig 
aus ihren örtlichén Verhälknissen- gebildet haben , und 
welche Hinderuisse ihrer fernéren Vervollkomtituung 
entgegen stehen. (Beschluß.) . . 
Ausführlichere Erhärtung . des. Beweises von der 
friesischen Abstammung der Dithmarscher,. hauptsäch- 
lich aus. den noch übrigen zahlreichen Spuren in der 
Sprache:. (Beschluß.) . . K >) 
Ueber das- Neutrale Interesse bei dem Kriegsver- 
hältnis von Svanien und Mortugal gegen die 
. Übrigen europäischen Continental Mächte ; mit beson-: 
11 derer Beziehung auf die dänischen -Staaten. Von 
& dem Lavdschreiber, Kammertath Gloyer zu Meldorf 470 
ARAI. Miscelen. . - 491 
41) Was der Staat nicht ist. (Aus Fichtes Staatslehre). 
2) Nachtrag zu der Abhandlung über die Güterverhält- 
nisse der Ehegatten nach Jütschem Lov, von P. D. Kri- 
stian Paulsen, Licenciatus juris. ~~ 3) Ein Wort über die 
Aufhebung oder Beibehaltung der’ Festequalität. ~ 4) 
Schleswig - Holsteinische patriotische Gesellschaft, Preis- 
Aufgabe. 5) Erweiterung der Industrie in der Stadt 
Kiel. 6) Unverschämtheit auswärtiger Lotterie-Collec- 
teure. ~ 7) Regulativ für den unter dem Namen „„Krücks 
und Moritzeus Unterstützungsjouds!’ vereinigten Fond 
für hülfsbedürftige Taubstumine. ~ 8) Die Fähre bci 
Holtenau betreffend. 9) Erinnerung an den 16. Novem- 
ber 1773..~ 10) Nachricht von dem Fortgange des Kie- 
ler Missionvereins. ~ 14) Begrüßung. Sr. Majestät 
Friedrich V1. bei Allerhöchstdessen Ankunft in Ol- 
desloe, den 30. Juni 1823. allerunterthänigst überreicht 
von den Bürgern dieser Stadt. 
V. 4%.- 
¡AUA... ChrouikZr. ... „. : 61;1214:4 
uc. „ 
F4c 
_ J 
C F| tulp 
uro au!
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.