T D)
T09
jenigen, der eine falsche Versicherung. bei Verlust Ehre und gu-
ten Leumunds ertheilt, unter Umständen mit einer härteren
Strafe bedrohen,
s
U
16) Ausbesserung dir Veszzer Fiese, nebst einem allgemeinen
Als ein, in unserer Zeit nicht gewöhnliches, und daher
um Co erfreulicheres Ergebniß in der jetzigen, nicht eben
erfreulichen Zeit, verdient beachtet zu werden: die neulich voll-
führte Instandesesung und das darauf vorgenommene Mah-
len des sämmtlichen inwendigen Holzwerks in dem Brügger
Kirchen Gebäude: durch freiwillige Gewährung der, zu
dieser zwiefachen Ausbesserung aufgewandten Kosten, von Sei-
ten der Frau Gräfin von Luckner auf Depenau, des Herrn
Buhtensschön auf Bockhorst und des Herrn Doose zu Schön-
horsk. © Denn daß für eine angemessene Instandesetzung
des Innern der Kirchengebäude in den hiesigen Landen, wie-
der das Nöthige geschehe, ist ein Erforderniß, welches die statt-
habende Beschasfenheit des Inwendigen der meisten Kirchen-
Gebäude, als h öchst wünschenswert h darstellt! ~ Dringt
sich doch bei der Wahrnahme dieses mangelhaften, oft wirklich
nicht angemessenen Zustandes der Kirchen-Gebäude, die Frage
unabweislich auf: warum namentlich das Innere der Kirchen,
von der Fürsorgiichkeit ausgeschlossen wird, in deren Folge, seit
Jahren schon und noch immer, für die Verschönerung der mehr-
sten Privat- und sonstigen öffentlichen Gebäude, so viel. geschie-
het, gleichsam als kämen die zu solcher Bewirkung aufzuwen-
denden Kosten, in keinen Betracht?
17) Aufrage wegen des. 28sten . der Paßverorduung.
Rach dem 28sten §. der Paßverordnung vom 17. April
1811 kann ein Einheimischer auch an einem andern Orte als
in seinem Wohnorte einen Paß erhalten, wenn et sich vor der
heikommenden Behörde gehörig legitimirt. Was aber zu einer
solchen Legitimation gehöre ist nicht gesagt. Man sollte indeß
glauben, daß unter andern auch das Zeugniß eines bekannten,
glaubwürdigen Mannes über die Identität der Person zur Le-
gitimation hinreichen müsse. Es muß inzwischen dieser Punct
zweifelhaft scheinen, da es dem Einsender selbst noch. neu-
lich begegnete, daß das Zeugniß eines glaubwürdigen, eingesesse:
nen Matnes, und selbst eine von diesem angebotene Caution nicht

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.