Full text: Staatsbürgerliches Magazin mit besonderer Rücksicht auf die Herzogthümer Schleswig, Holstein und Lauenburg (Dritter Band)

© 4468 A 
Quene, ~ vacca sterilis, jurenca sterilis, in Eiderstedt 
eine verschnittene Quene, eine gemästete Kuh. 
Quirken, hier mehrentheils querken, so wie im As. B, 
2. S. 19. equerked, d. i. würgen, erdrosseln. Jm hiesigen 
Dän. qvirke, auch Jütland und Fühnen. Fries. heißt Querk 
die Gurgel, und isl. z. B. Matth. 48, 28., womit mehrere 
Uebersetzungen und das griechische Wort übereinstimmen. Zhre 
GI. Qwarka, guttur, Föhring.. quarken, ersticken. So wird 
dies auch hier gebraucht: im Halse quarken , schwer athmen, 
keine Luft kriegen können. Womit das Hamburg. und Braun- 
schweigsche quurkhalsen, sich würgen, als. um etwas aus dem 
Halse herauszubringen, zu vergleichen, Hrabani Mauri GI. 
gurgulio, querka, chela, | 
 Quitsch, Z. (sonst Queek, . auch B. W. B.) Es 
hört sich auch hier, engl. Quiteh-grass, angels. cewic-graes, 
gramen, thaet is ewice. Hickes. t. 2; TÄ. GI, ms€. ags. 
quique, (cwiewae) gramen. Y 
R. 
t § . 
Raken, H. tresfen, berühren; scharren, rasfenzusainmen, 
zu sich; herunter, von sich, wegstreichen, schieben, rücken. Hier 
wird es ragen, wie im Dän., genannt; auf unsern westlichen 
Inseln aber raken. S. die Idiot. und Kilian. 
_ NRait. und Reit und Reet, H. nach den verschiedenen 
Mundarten, Reyd, Rohr, Ried. Das erste ist auch hier im Ge- 
brauche, westfries. Reyd, so auch Eiderst., s. B, W. B. Es 
wird auch Dack, Dackreit, Jisdack tc. genannt, vergl. Bolten 
1, 322., weil es von jeher als Dach, die Häuser zu decken, 
gebraucht worden, und an vielen Orten noch wird. Ein- sehr 
merkwürdiges Beispiel finden wir im "Herodot B. 3, C. 34. 
(101) von der berühmten Stadt Sardes. . 
Rap, H. so auch hier, sonst rapp, schnell, hurtlg ; ohne 
Zweifel von rapen, rappen, d. i. rasfen, an sich reißen, ges- 
schwinde wegnehmen. S. B. W. B. Rap, und rapen, Kil. 
rap, rapidus, agilis, cito, celer. Als Adrerbium stimmt 
es mit raptim. Koker Q. tohope rapen. Hier heißt rapen, 
rappen auch ausreißen, ausrupfen, als: Haare, Federn,! Wolle, 
Ueberhaupt rapere. Das Rabbeln Z. von einem Pferde, 
das sich aus einem tiefen morastigen Wege herauszuhelfen ar- 
beitet, ist ohne Zweifel davon entstanden. Hier nennt man 
dies buddeln, vergl. Sch. 
Raw, H. Ruhe wie hier Ü ber ’ticht 'in Angels. und 
Südfries. , s. Kil. und die Idiot., aber auch Raw, Rawe, 
wie hier, oder an einigen Orten Rave, die Rufe, Kruste,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.