. .
343
W"
zwischen Mildstedt und Rantrum hindurchgeht, der andere
aus der Gegend des Kirchspiels Ostenfeld herkommend, ~
zwischen diesem und Wisch in die Marsch seinen Lauf nimmt 1 6).
Beide Gewässer liefen in alter Zeit in eine tiefe Gegend zu-
sammen, heut zu Tage der Ostersee genannt 17) und ergos-
sen sich aus dieser Gegend: durch mehrere Arme in verschie-
dene Richtungen hin. Meiner Meinung. näch giebt Saxo
Gr. dieß zu verstehen, wenn er (p. 235) anführt, daß die
Milda in angustis alveis fließe; denn warum sollte er in
der mehrfachen Zahl sich ausgedrückt haben, wenn die Milda
ein einfacher Fluß gewesen wäre; es ist auch, der Natur
der Sache und der Analogie nach zu urtheilen, nicht wahr-
scheinlich, daß das von der Geest herabfließende Wasser durch
diese nach Norden, Wesken und Süden hin ebene und nie-
drige Gegend ursprünglich nur ein Bett sollte gebildet ha-
benz vielmehr ist zu vermuthen, daß es in mehrere Arme
sich werde vertheilt haben, die bald sich wißder vereinigten,
bald wieder sich trennten 1c. #8).. Und dieses Komplikat
16) Diesen Bach betrachtet Dankwerth (p.; 142) als den oberen
Theil der Milde, allein irriq, denn. dieser Bach hieß in alter
Zeit de Bek (Oldersbek) und wird deutlich von der Milda un-
terschieden. Divisia inter jurisdictiónem et bona parochiae
Swavestede est quidam rivulus, nunenpatus de Bek et deeurrit
ad’ mare in de Milde. Lib. cens. Langeb. VII. p. 641. Man
sehe ferner WIV. p. 3120. 31350
27) Iver Knutßen. Cam. 2.. p. 438. ,, Dieses. Wasser (die Milda)
„„hat seinen Ursprung aus der (dem) Oltersee ~ gemacht ~
„„sintemal ~ in Milstetter Ostermarsch noch eine (ein) See
- y. liegt, Ostersee génännt.'~
18) Vehnliche Fälle sind bekannt genttg und ich erinnere zum Ue-
berflnß nur an das egypvtische und an. das bengalische Delta.
gie Nur wirkt uach. denselben Gesetzen im Kleinen, wie im
roßen!
-41

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.