Full text: Staatsbürgerliches Magazin mit besonderer Rücksicht auf die Herzogthümer Schleswig, Holstein und Lauenburg (Dritter Band)

39 
der Friesen etwas veränderte dänische Wort O eg *), welches ei: 
gentlich eine Stute bedeutet, im Herzogthum Schleswig je: 
doch, besonders im östlichen Theile als eine allgemeine Benen- 
nung des Pferdes ohne Rücksicht auf das Geschlecht gebraucht 
wird. In der jetzigen Sprache der Friesen wird ein Pferd ganz 
allgemein Hinxt (Hengst) genannt, wobei eine ähnliche Ver- 
änderung in der Bedeutung statt gefunden hat, als bei dem 
Worte D eg. Der Uebergang dänischer Wörter in die frie- 
sische Sprache ist übrigens nicht ganz selten. So ist z. B. 
Laestal (Lestal), wornach ehemals Antheile an den Wiesen 
auf Föhr und Silt berechnet wurden, rein dänisch; es heißt 
Fuderzahl. 
11) Uebersicht des Militairs einiger Staaten und der Kosten dafür, 
Bevölkerung 
41) Dännemark 1,779,000 
‘:) Norwegen 886,000 
3) Schweden 2,630,000 
4) Rußland 34,000,000 
Stand des Stand des 
Heers in Heers in Keosten 
Friedenszeiten Kriegszeiten à Mann 
28,000 
12,000 
37,250 
450,000 
76,000 45 Species. 
62,000 unbekannt. 
120,000 43 Species, 
989,000 60 Species, 
12) Nachricht von der Friedrichsberger Spar - uud Leihcasse. 
Zwar könnten wir uns, da früher (1. Bd. S. 778) die 
Uebersicht der ersten 6 Jahre gegeben ward, damit begnügen, 
die Resultate des 7ten Jahres anzuführen. Der Vergleichung 
Ur" 5.0 U G4 OL Es get 
>feigt, dé§u mehr ist zu sss daß für. diese u:se tus 
chüsse eine zweckmäßige Anwendung bestimmet werden möge. - 
V) 
Daran. §u e; jehren. womit das plattdeutsche A>, Auffahrt
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.