Ô A163
L J
„„Betref der künftigen Verhältnisse und Verfassung dieser
„Unserer bisherigen deutschen Reichslande fcigendes zu er-
„lâren, festzusetzen und zu befehlen bewogen:
„„Unser Herzogthum Holstein, Unsere Herrschaft Pinne-
„berg, Unsere Grafschaft Ranzau und Unsere Stadt Altona
„„sollen fortan unter der gemeinsamen Benennung des Her-
„zogthums Holstein, mit dem gesamten Staatskörper der
„„Unserm Königl. Scepter untergebenen Monarchie, als ein
„in jeder Beziehung völlig ungetrennter Theil derselben ver-
„bunden, und sölchemnach von nun an Unserer alleinigen
„unumschränkten Botmäßigkeit unterworfen seyn.
: „„In Betracht der aufgelöseten Verhältnisse dieser Unse-
„rer vorgenannten Lande zu den bisherigen deutschen Reichs-
e„Zerichten, verordnen und bestellen Wir Unser bereits bestes
e„hendes Oberdicasterium zu Glückstadt, unter der Benennung
„Unseres Königlichen Holsteinischen Obergerichts, zur höch-
„„en, Uns allein untergeordneten Juftizbehörde in diesem
„„Unserm Herzogthume Holstein, neben welcher jedoch das
„„adeliche Landgericht, unter Unserer alleinigen Autorität, auf
„„die bisherige Weise, bis zu anderweitiger Verfügung ferner
, ,bestehen soll.
„„Wenn auch nunmehr, durch die Aufhebung der deut-
„schen Reichsconstitution, und durch die Auflbsung der Ver-
„bindung Unserer gedachten Lande mit dem deutschen Reiche,
„.die deutschen Reichsgesetze in selbigen außer Kraft gesetzt
„worden: so wollen Wir dennoch und gebieten hiemit, daß,
„-bis zur Einführung eines allgemeinen Gesetzes, wesfalls die
„„nöthigen Befehle bereits von Uns erlassen sind, alle Rechts-
„„sachen in Unserm Herzogthume Holstein, nach den. an te-.
W
"Uu,
„„dem Orte bisher befolgten Gesetzen und Gewohnheitsrech-
„en, mit Inbegriff der in den Meichsgesetzen enthaltenen

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.