r #102
Grälen, H., sonst auch grölen wie hier, s. B. W. B.
R. lärmen, laut schreien. R. V. B. 2. C. 1. de grote Grael.
Hier sagt man von den Fröschen z. B. graalen.
Grüppel, H. wie hier und in Ciderstedt, eine kleine
Rinne, Ründel über den Acker zum Ablauf des Wassers.
Gr öpp, H., angels. und fries. grep, grip, und Kil.
Groepe, plattd. en Gröpp, z. B. hinter den Kuhstälen. ;
Gnurtkoop, H. wohlfeil, wie B. W. B., hier und im
Dänischen. Japicx goe-keap.
Gränen, stöhnen, klägliche Töne von sich geben z auch
vom Laut bei dem Gähnen, auch hier,
H.
. Haafen, Strümpfe, H., völlig wie in Eiderstedt und
hier. S. R., von Hagsen, angels. hohsine, isl. hasinar,
schwed. Hasar, Dän, hier Haaser, popliles, tendines. Hese
sen, aber bei Z. von Hesse, B, W. B. welches auch Hexen,
Hegsen heißt; s. Frisch, u, Brock, Willk, §, 102 Hexnath.
“ Hadde, gewesen, L. R. mehrmals, so auch in den süd-
fries. Gesetzen, wie in "unsrer fries. und dän. Sprache.
! Hagen, Bolt. 3, 148, gefallen, behagen. W. S. 167,
gerade eben so hier.
“ Hale, Zugluft, H. auch hier; kömmt aher, meines Be-
dünkens, nichr fowohl von halen, in der Bedeutung von zie-
hen, holen, her, als vielmehr in der Bedeutung von wehen,
hauchen, athmen, so wie halo, halito und halitus; dat halt.
Vielleicht auch Hals, als Luftloch, Luftröhre, und das dän.
Wort at hälme, aufhören, ausruhen, gleichsam at puste, Puus
halen, sich ein wenig erholen, verschnaufen.
Ham, Hamme, und Hemme, In Wiedingharde ist
Hainm eine Fenne. Nach Wiarda, Br. Willk. g. 52 u. 148
ein mit einem Walle oder Graben umgebener oder sonst (z. B.
mit Pfahlwerf befriedigter Kamp, oder Stück Landes, Feldes
oder Wiese; vergl. Dankwerth S. 250. Davon haben die
Hammen in Dithmarschen, nicht von Hölzungen eigentlich, die
nur nach außen waren, an sich aber enge und gleichs1m Ther-
uprzhe Hife «yz Vege. leretfalt qr mn rere
von Hölzung, noch weniger von Jupiter Hammon, als Gränz-
festung, das die Gränze schließt und schützt, davon Kohemme
in Dithmarscher an der Eider.
Halve, Wifhalve, Spinhalve, d. i. Seite, L. R, So
auch in den fries. Gesetzen. Mordhalb der Elbe, Br. Willk.
a tvia halua zu beiden Seiten. C. 78, 83.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.