Full text: Staatsbürgerliches Magazin mit besonderer Rücksicht auf die Herzogthümer Schleswig, Holstein und Lauenburg (Zweiter Band)

P 
B48 
Kronprinz von Schweden auf seiner Rückreise -durch die Her- 
zogthümer, und ward allenthalben mit den ihm gebührenden 
Ehrenbezeugungen empfangen. Ganz besonders bemerkenwerth 
muß es jedem seyn, daß im Amte Flensburg während der 
Nacht Bauern mit Laternen aufgestellt waren, um die Land- 
straßen zu beleuchten. Wenn dieses nicht eine durchaus frei- 
willige Ehrenbezeugung für den durchlauchtigen Gast gewesen 
ist, so möchten wir wohl wissen, welcher Beamte das Recht 
ht q gleichen Dienstleistungen den Amtseingesessenen an- 
zubefehlen. 
Den 11. Nov. ward, in Folge allerhöchster Concession 
und Confirmation ihrer Gewerksartikel, zu Oldesloe eine 
Tt:hterzzuft errichtet und unter angemessenen Feierlichkeiten 
eröffnet. 
Unterm 19ten Nov. meldeten officielle Blätter aus Co- 
penhagen, daß rücksichtlich der Execution wegen rückständiger 
Steyern und Abgaben eine bedeutende Milderung im Werke 
Er. solle, angemessen den für den Landmann so ungünstigen 
onjecturen. 
Zu Bramstedt, Glückstadt und Schleswig haben sich Selbst- 
morde zugetragen; zu Stade, adel. Guts Wulcksfelde, ist ein 
junger Mensch von 18 Jahren erdrossselt gefunden worden. 
_ Die administrirende Direction der Armencolonie Friedrichs- 
gabe hat im November d. J. ihren zweiten Bericht erstattet, 
woraus im Wesentlichen so viel erhellet, daß der Bau der 20 
Colonistenhäusex und des Hauses für den Colonieinspector vollen- 
detsey, so daß nur noch das Schulhaus fehlt. 42 Häuser sind 
bereits von dem Inspector, dem Schullehrer und 40 Colonisten- 
famlien bewohnt, deren Kopfzahl im Ganzen 45 beträgt. Das 
ausgesäete Sommerkorn. hat keine Erndte gegeben; dagegen ist 
einiges Gemüse mit Erfolg gebanet und eine Quantität Kar- 
toffeln geerndtet worden. 41 Tonnen 27 []R. Land sind aufs 
gebrochen worden und davon 19 T. 169 []R. wohl bearbeitet 
und bedüngt mit Rocken besäet. Die Anzahl der Nühe ist 
von M bis auf 24, 2 für jede Familie, vermindert worden. 
Die Schafhreervsc hat 500 it guter Wolle geliefert und be- 
stand aus 223 S-:äck; 419 Pferde werden auf der Colonie ge- 
halten. An die Stelle des bisherigen Colonieinspectors Waitz 
ist ein anderer Namens Nisssen getreten. Den Schulunter- 
richt so wie den Unterricht in weiblichen Arbeiten besorgen der 
Schullehrer N. Althof und dessen Frau seit Oct. d. I., wo- 
für sie außer freier Wohnung und Feurung einen jährlichen 
Gehalt von 120 Rthlr. Cour, genießen. Aus der bisher ge- 
wonnenen Wolle sind bereits einige hundert Ellen Tuch ver-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.