p
69
U
unserm wenigen Bedünken nach, keinen mehrern Credit geben
können, indem ein jeder Creditor mehr auf die Einlagers: und
Psandverschreibungen, als auf dergleichen Wechsel- Briefe in
Anleitung seiner Gelder rellectiren wird, zu geschweigen daß
die Gelder allhier ausser Umbschlags -Zeit wenig negotiiret
werden, und also das Wechsel-Recht allem Ansehen nach denen
Creditoribus, welche auf jährige Zinsen ihre Gelder auslei-
hen, wenig praesicii geben könnte. Würde also unserer
Meinung nach das ohslagium, insonderheit da die poena
iniamiae auf. den nicht Haltungs-Fall verordnet, den uz
in Holstein mehr. befestigen, gestalt dann auch aus solchem Ab-
sehen sonder Zweifel das jus. obstagii, welches sonst im Rö-
mischen Reiche abgeschaffet, in Instrumento paeis Osna-
hruggensis Art. 8 g. de indaganda in line et in Re-
CESS Imperii de ao. 1654 g. 170 et seqq. wegen des
Hertzogthums Holstein dergestalt sorgfältig „ausbedungen und
beybehalten worden. Solchem nach bitten Praclaien und
Ritterschafft aller- und unterthänigst, Ew. Königl. Maj. und
Hochfürstl. Durchl. geruhen es dieserwegen bey dem alten Lan-
des.:Gebrauch Aller- und Gnädigst bewenden zu lassen..
(E) Der Königl. und Hochsürsil. Herren. Commissarien vorläuffige
Resolution über H. Hrn. Praelaten und von der. Ritterschafft
übergebene Ankwort und weiter gethane Vorstellung.
8) Aus denen sub H. hiebey liegenden Rationibus wegen
Nicht-Einführung des Protocolli, der Ritterschafft Gründe
zwar nicht allerdings von der Erheblichkeit , solches zur Befe-
stigung des Credits und Abkehrung allen Betrugs und Ueber-
vortheilung abzielendes und fast überall, als zur Erhaltung
des Credits Höchsinöthiges und approbirtes Werk zu unter:
lassen : Doch wollte man ferner mit der Ritterschafft über-
legen, wie das Werk, als dem Lande zuträglich, zum erwünsch-
ten ellect zu bringen wäre; dabeneben sehe man gleichfalls
keine Ursache, warumb nicht ebenmäßig das Wechsel-Recht in
hiesigen Fürstenthümern ohne einiger . der Eingesessenen Be-
schwerde und zu mercklicher Beförderung des Crodits und
Commiercii zu introduciren fey.
A nl ag e KL it. J..
Rationes pro intiroducendo. Praotocolloa.
Nachdem. mahlen das Fundamentnm des gantzen Cre-
dit-Wesens darinnen ohne Zweifei haubtsächlich beruhet, daß
derjenige, welcher Geld aufzunehmen sich necessitiret findet,

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.