r
68 Ä
haben könnten; in welchem Betracht (BJ) 5) wie die Aller-
und Gnädigste Herrschafft in der am 23sten April 1667 bey
dem Land- Tag ertheilten proposition denen Concursibus
hinführo fürzukommen und mehr Unlust zu verhüthen für ein
zulängliches Vxpediens erachtet, ein Provincial-Protocoll
zu errichten, unsern Vorfahren in ihrer am 25sten eodem
gegebenen Resolution solches der Landschafft nicht ersprießlich
zu seyn erachtet; Dannenhéro es auch dazumahlen sein Ver-
bleiben dabey gehabt. MWobey 6) dieses annoch anzufügen,
daß auf dem Fall, wann dergleichen Prolocoll errichtet wer-
den sollte, die Adlichen Frauen ihren Braut-Schatz, und was
ihnen sonsten vigore pactorum dotalium, auch Einhalts
der Constitution von der Haubenbandes.Gerechtigkeit gebüh-
ret, wann Sie nicht das Privilegium dolis verliehren woll:
ten, dem Protocollo inseriren lassen müssen, wodurch dann
der Credit auf einmahl wegfallen würde. Gleicher Gestalt
würde auch das Wechsel-Recht Praelaten und Rilterschaffc
sich also von der Sucurité ihre Gelder stehen zu lassen conviun-
ceiren könnten, wo aber solches nicht geschichet, sondern das
Protorollum heimlich gehalten und Creditoribus nicht vorgezei-
get wird, da ist es eben so gut, als wann kein Proclama gile-
sen wäre, weilen aus einem solchen verborgen gehaltenen Pro-
tocollo Niemand seine Sicherheit nehmen mögen, welches doch
der legale Endzweck gewesen, warum das gebothene Proclama
plaeiciret, uud ist es des Extrahenus eigene Schuld, daß er des
von der Landes- Herrschafft hn zugestandenen Beneticii procla-
matis dnrc< Manikestirung des Protocolli prolessionis sich nicht
bedienet; verfolglich wäre auch noch weniger zu dulden, daß
er oder andere nachgehends eincs solchen Proclamatis zu einem
andern Endzweck, als wozu es extrahiret, abusirten , denn so
würden die Proclamata in remedia iniquitatis convertiret wer-
den, und das Credir- Wesen, insoweit es noch durch die Proz
clamata souteniret wird, gänzlich zerfallen.
f B)
Hieraus muß man nicht die Consequence machen, als ob die
Landes : Herrschafft im Jahr 1667 es mit dem Schuld- und
Pfand Protocoll in Ansehung der Credit-Proclamatum austehen
lasssen; iudem, was der Zeit auf dem Land-Tage verhandelt,
wird davon nichts erwähnet ; man wuste der Zeit nicht viel
von denen Credliit-Proclaunatbus. Die Proclamata waren dâ-
mahls insonderheit nur in usance 1) bey Coneursen, 2) beym
Veriauf der Güter, und 3) gegen ungewisse Schulden und An-
sprüche; es kommt auch in der Disputatiou, welche dcr jetige
Königl. Caußeley- und Regierungs - Rath, Herr Joachim von
Friccius, im Jahr 1729 de Proclamate secundum jura Slesvi-
censia et Ilolsatica gehalten hat, der Casus von denen Credit-
Proclamatibus. gar nicht vor, obgleich selbige mehrentheils aus
Fraejudicatis und -Exempeln compiliret Ist.

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.