e 4318 G
Schlussse des vorigen Jahres angegebenen -Preife einen !vérs:
gleichenden Rückblick zu werfen.
Am 27. April: die Last Waizen 450 bis 462 Rthlr.
. * ;
r 4:5
. Ä %
.
.
.
a 9%
Rocken 4110 bis 115
Gerste 54 bis 60
Hafer 50 bis 60
Am 27. Julius: die Last Waizen 184 bis 185 Rthlr.
~
h
. J w
§.. V
w w
Rocken 143 bis 146
Gerste 75 bis 80
Hafer . 52. bis 56
Am 28. Decbr.: die Last Waizen 178 bis 185 Rthlr.
L
B
4 J
Rocken 454 bis 158
Gerste
80 bis 80
Hafer
52 bis 56
OO
Ü
S> wie im vorigen Jahre die Schleswig-Holsteiner ihrett
tapfern Brüdern, die am 2ten April so ruhmwürdig gekämpft
und geblutet hatten, ihre Theilnahme so schön und wohl-
thätig bewiesen, so ward in diesem Jahre die Wiederkehe
jenes denkwürdigen Tages an mehreren Orten feierlich be-
gangen; im Museo zu Altona hielt ein Mitglied desselben
eine Rede zum Andenken desselben und der im Kampfe ge-
fallenen Vaterlandsvertheidiger.
Im März rettete der Einwohner Hans Eggers in Man-
kendorf, Guts Devenau, nicht ohne eigene Lebensgefahr, einen
jungen Menschen, der mit Pferden und Wagen zu tief in
den See gefahren war. vom Ertrinken, in dem Augenblicke,
da er eben versinken wollte.
“IÊTI
Die bekannten, einst bei Tondern gefundenen goldenen
Hörner, welche zu Kopenhagen in der Kunstkammer aufbe-

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.