I>. 1443
Z..
möglich, daß man beabsichtigt, die natürlichen Folgen und
Strafen aufzuheben, welche Müssiggang, Leichtsinn, Unmäßig-
keit, Trunk und Leidenschaftlichkeit nach sich ziehen, was nichts
anders, als sie förmlich ermuntern wollen, heißen würde.
Scharf möge ran daher den Umfang des Ausdrucks; Armer,
bestimmen, denn wenn man nicht engere Erenzen zieht, so
wird am Ende derjenige, welcher Anstrengung scheut und es
vorzieht, auf fremde Kosten dürftig, aber mühelos zu leben, nur
muthwillig verarmen dürfen, um es als ein Recht fordert zu
können, von dem Gemeinwesen ernährt zu werden.". –î®*
„Wer nicht damit vertraut ist, wie sehr es dem gemei-
nen Mann an Gelegenheit fehlt, seine kleinen Summen
ficher unterzubringen, welche ‘er aus diesem Grunde nutzlos
bei sich hinzulegen pflegt, der ahndet nicht, welchem großen
Bedürfniß durch Sparcassen abgeholfen wird.
Im Anhange wird eine deutliche Nachricht von der
Edinburger Sparbank gegeben; für viele Gegenden, wo noch
keine Sparkasse ist, gewiß ein sehr willkommenes Geschenk.
Wenn ich dem, was in: den vorangehenden Stellen ge-
sagt ist, beistimme, und wünsche, daß diese Wahrheiten mehr
und mehr anerkannt werden mögen, so känn ich doch un-
möglich die beiden Gesetzvorschläge billigen, auf welche Hr.
Meister, wie es scheint, den größten Werth legt. “Alle ver-
heirathete Tagelöhner müßten verbunden seyn, in diese
zwiefache Anstalt (Wittwen- und Pensionsanstalt für Tages-
löhner, welche eine Art Armenassecuranz bilden würde) ein-
zutreten."*#) ~ „„Der Staat scheint mir allerdings berechtigt,
Einschränkungen zu machen, um Ehen , aus deren voreiliger
Schließung das unausbleizliche Hervorgehen vielfältigen künf-
" Verhandlungen hierüber fiudet man. in den vortährigen Prov.
Berichten, Heft U1. u. IV. Num, 1. it. Heft V. Rut. K

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.