14 Günther, A., Ww.
— @., Fijher Erdg.
— $., Schiffsgimmerm. 1 |
Haufe, B., Schiffszimmerer
1 Kanthat, R., Wi. 2
GE Theede, X., Rentner 1
Bauer, M., Wow. 1
1 Voß, D., Schiffszimmerer
8 E. Vollitedt, M., Ww.
über, Ih., Ww.
ee A, Kim.
ollitebt, H., Fijcher
20 Bauftelle %
<- Ballaftberg DZ
2 E. Cnod, R., Fiider 1
(Wellingdorf)
04 Cnoch, I., Fijcher Krdg.
4 Bauftelle
6 E Schütt, SI., Nentner Erdg.
3 Schütt, %., Fijcher 1
8 /E. Wellendorf ide Erben
A „Brods, A., Scohuhmmftr,
Böhme, H.," Tijchler
Senenger, W., Former
Noggenjad, E., Kfın.
= €, Schmied
Schmidt, Ch., Arbeit.
— $., Yuvalide
80 ellendorf, D., Ww. Erdg,
E. Schulz, F., Segelumacher-
32 Mifte, T.
E. Theede, K., Büroleit.
Stange, M., Frau
„ Theede, H., Werkmftr. 1
=<- Ellerbefer Str. DZ
HEN

Sofratesftraße
(Stadtteil Neumübhlen-
Dietrichsdorf)
S Boit: Elerbet
Fi einem 1881 von den
: Olvaldtsmwerten für die Ver:
Anligten Staaten von Nord-
Merifa. erbauten Kreuzer ge=
nannt
<< CEichenbergstamp Z
Srundstüce Kriegsmarine:
werft
1 Linke Seite
Samm, E€., Stanzer
3 Martin, &., Werkmfte.
7 Welgien, D., Ordnungsmitr.
Sich, MM, Rentner Erdg.
9 Obje, E., Eleftromech.
11 SaBbender, @., Werftbucht.
1: Hanno, M., Bohrer Erde.
5 Bergert, Ch., Schiffb.
Wenzel, M.R., SchmiedErdeg.
ZZ W., Schloffer
—28 Stätteplag
S. Homaldtsmwerte A.G.
uuer, R,, Bohrer 1
eder, F., Rentner
Kehrens, €, Werkz. Ausgeb.
Tiederhoff, ©., Schlofier 1
Soll, E., Wächter.
Tedren, ©., Ynvalide Krdeg,
imm, 4l., Werkimitr. Erde.
Bacharias, M., Helfer
Se ‘ Rechte Seite
% Auhfus, 6, Maler Erde:
$ Qu, S, Wertmitr. .
Ö itthöft, ©., Schmied
10 uome, A., Bimmerm.
BR außen, $., Mafjchinift
yenia, F., Schloffer
U Öhle, W., Steward
Vüädeter, I, Hobler
16 Shren, AM, Ww.
18 Stöwahje, ©., Schiffbau.
reif, A, Arbeit. Erdg.
SE
S ndorf, O., ühr.
Nena rf, O., Bootsführ
N - Rein-Ebbentamp >
Auftellen
<- Feldınart >

Sohftftr.
Sonderburger Platz
(Stadtteil Wit)
Boft: Wik
Nach der Stadt Sonderburg
in Nordjhleswig benannt.
<- Hohenrade DZ
1 E. Stadt Kiel
Voltsjhule Wif
Heinrich, R.,Schulhausmftr. T.
E. Kracht, A., Eigentümerin
Claufen, W., techn. Poftinfp.
Hanfen, SG., Kfm. 2
— M., Gejhäftsinhaberin
Mijchke, Ch., Arbeit.
E. Qohmann, O., Klempner:
mftr. T. 1
Beuershaujen, D., Ww. 1
Ejjen, B., Rechtsanw. T. Erdg.
Hell, E., Poftinjpekt. Erdg,
Howe, W., Ob.Maijcdh. Mt. 2
Sammann, W., DrogiftT. 2
6 E-Marine-Baugen.e S.m.b.D.
Kiel
Lembke,F.,Korv.Kapit.(Ing.)
8 E. Marine-Baugen.
€. SG. mb. Q;, Kiel
Rullwer, W., Ingen.
10 E. Marine Baugen.
e. S. m. b. H., Kiel
Boffe, F., Koch
Ohm, E., Budhalterin
<- Mübhlenbrooft
DD»
>

Sonthofener Straße
(Stadtteil Eimjcdhenhagen)
Nach der Stabt Sonthofen in
Oberbayern
<- GEijenbahn. >
1—5 Bauftellen
<- Reichenhaller Str. Z
Linfe Seite
7 E. QandhHausfiedlg. Kroog.
Butenjhön, H., Werftbuch-
führ. a. D.
Frahm, H., Wiv.
9 E. wie Nr. 7.
Steen, A., Ynval.
— F., Schweißer
11 E. wie Nr. 7
V. Hadanion, Verwalt.
(Madenfenftr.)
Begmann, O., Stadtangelt,
13 E. Schuldt, H., Frau
Crößmann,G., Kupferfhmiebd
Kraft, E., Zujdhneiderin
Schuldt, E., Heizungsmont.
— W,, Rohrleg.
Werner, E., Näherin
15 E. Sefien, E., Frau
Seffen, H., Bermwalt. Angeft.
17 E. wie Nr. 15
Bittner, E., Maler
Witt, K., Rentner
19 E. Pott, G., Majcdh.Schloff.
21.E. Levede, F., Angeftellt.
Mikieldt, H., Rentner
23 E. Adolph, W., Mafjchinenb.
25—831 unbebaut
33 E.Wilfe, F., Majchinenb.
35 E. Löffler, W., Kupferfjhmied
37. 39.E. Heimftätte Schlesw.=
Holt. G. m. b. H. (Kiel).
37 Büttner, W., Tijchler
39 Bittner, A., Rentner
41 E. Bod, F., Majchinenb.
Haberkojt, B., Mafchinenb.
45—59, 63 u. 67 E. Heimftätte
Schlesw.: Holt. 6. m. b. OH.
(£iel) -
45 E. Ohm8s, ©., Maurer
Dittmann, W., Zementier, 1
47 E. Stender, E., Arbeit.
49 Franke, M,, Dachdedgejh.
51 Gröpper, F., ZHchler
53 Bollmann, R., Schiffbauer
55 Stegelmann, D., Werkzg.=
Schloff.
57 Frenzel, D., Hobler
59 Rönig, G., Dachdeek.
61 E. Scheel, K., Fräfer
63 Dorn, A., Polier
65 E. Wölf, W., Wächter
67 Schmalow8ti, O., Arbeit.

— 229 —
RNedhHte Seite
2 E. Saubinger, H., Pol. Betr.
Affift. L. N,
6 E. Schwirk, B., Schlachter
<- Zrauniteiner Str. Z
8 E. Dethloff, NR., Tijchler
NRNatterer, H., Maurer
10 E-BucdhHsbaum, Ch., Ww.
Bauer, E., Arbeit.
Buchsbaum, K., Tiefbauarb.
Schmidt, M., Wirtfhafterin
12.E. Abshagen, K., Bohrer
14 E. Wolf, H., Tapezier
Freefje, W., Kutjher
NRielkjen, R., Wärter
30, 34—58 E. Heimftätte Schl.
Holit. SG. m. b. OH. (Kiel)
30 E. Böhler, H., Maurer
832 E. Waldinger, E., Heizer
34 E. Schlüter, M., Steinfeß.
Schlüter, H., Kellner
— W,, Zimmerer
36:E. Mehnert, K., Maurer
<- Rofjenheimer Str. D
38 Schöning, A., Arbeit.
40 Nönnau, W., Schifszim-
merm.
42 E. Brade, W., Zimmerm.
44 E. Hinterkopf, A., Frau
Hinterkopf, X., Schmied
<- Werdenfeljer Str. DZ
48 Rußmann, R., Arbeit.
50E. Runau,A.,Werkzeugfchleif.
52 E. Pompegfki, M., Maurer
54 E. Qöhndorf, E., Gärtner
56 E. Grüßmacdher, H., Maler
58 V. Hark, Fr., Schiffb.
<- Feldmart DZ

Sophienblatt
Der Name entitand aus dem
Iatein. salvia, ein zum Bier:
brauen benußtes Gemwürzkraut,
weldhes auf den Wedern hier
angebaut wurde. Aus Salvien:
blatt, Sefienblatt (Zon auf dem
i) entwicelte fih faljdh der
Heutige Name
(Straßenbild j. nächfte Spalte)
<- Auguftenburger Pla >
Linke Seite
1 E. Sandfchaftl. Kreditverband
f. Schlesw.Holitein T.
Adlerwerke,. vorm. Heinr,
Aiecyer, Frankfurt a. MT.
Blankenburg, Ch., Kürfch-
nermite. T. 4
(Eifektenftelle des Landjhaftl.
Kreditvbd. f. Dd. Provinz
Schlesiw.=Holft.
Entidhuldungsftelle der
Schlesw.-Holit. Landich. T.
Hotop, N.F., Kraftfahrzeuge T.
Krämer, W., Kim. 4
Reil, HO., Torp.Kapit. a.D. T.
Rüter, H., Angeftellt. 5
Schmoldt u. Armann, Auto:
vertretung T.
Wijchhaufen, C.,Schifbauing.
8 E, Stadt Kiel
Fijcher, E., Mar.-Angehör.
Gebietsführg. d. HY Nord-
marft (6)
Bob, M., Hauswart T.
5E. Schulz, O., Dipl.Optik. T.
Hanjen, F., FremdenheimT.
ig, W., Ingen.
Huß, A, Ingen. T.
Nebe,/H., Vermefigs. Büro T.
Roos, H., Möbel T.
Thee, H., Dentift T. 2
Tietje, K.E., Werftbuchhalt.
7 E. Roos, H., Möbelhaus T. 1
9 E. Gaardener Bank, e. 6. m.
BD Q Erdg.
Lohje, K., Bankdirekt. 1
Scheef, K., Bankangeft. T. 2

Sophienblatt
(Straßenbild 3. Sophienblatt)
U
"al
»13](10&%

Auguften-
Blegelteich \] burgerplaß
drih-Sir.
|_Dofengaffe
—-
©
Lerhenfir. | Bahnhofplag
w8z
Ningjir. :

arm8ftr.
ablenzftr.
Hummel wieje
1
Maut‘, hafte
33 |
rl
PA



11 E. Stadt Kiel
Bahr, Otto, Frijeurbedarfs:
artifel T.
VBerens, Ph. Schneidermitr. T.
Bruhn, H., Samen T.,
Domke, M., Saft. T.
Echjtein,W., Dipl.VoltswirtT.
Geiger, M., Ww. 2
Gerling, RN., & Cie, SG. m.
DOT
Hufnagel, E., Ww. T.
Kunde, W., Leder
Lamp, SG., Tijchler 4
Layker, X., Angen.
Stahl, E., Ww.
<- Herzog-Friedrich=Str. Z-
13—17 E. Brovinzial=Lebens:,
Unfall- u.Haftpflicht-Berf.=
N Anftalt Schlesw.=Holft. T.
Behm, R., Hausmitr. 4
Burau, A., Kraftw.Führ. 4
Claußen, ©. K., Dr. jur.,
Nechtsanmw. T.
Dehning, H., Bauuntern. T.
Kanalamt, Abt. Wafferfiraßen
Direkt.”
Kröger, E., Dipl.Ing. T.
NRathje, HD., RMechtsanw. 11.
Notar T.
Stahmer, D.,Dr.,Rechtsanmw.
u. Notar T. 3
Thode, DH. D., Dr.
Nechtsanw. T.
<- Hafengafie DZ
19 E. Wegmann, O., Kaffee=
hausbe]. T.
Bufie, F.M., Verkechrsdivett. T.
Caf&Wegmanı u.Inperator:
Diele, 3. D. Wegmann T.
HE H.Recdhtsanw.u. Notar
Dahm, H.,Verficherungen. T.
Der Deutjche Automobils
Club(D.D.A.C,)e.B.Gau7
Nordmark T.
jur.
8

XI. zeil
19 Gabler, E., Hypotheken T.
Groffe-Detringhaus, H., Dr.
med. 3
Hofmann, E., Fl.
Kieler. Mieterverein e. V. T.
Schumacher, H., Saftıv. T. 4
Thomfjen, H., Kfm.
Ubhlenfrog- Baugenoffen haft
eGmbH.
21 E. Kieler Spar: u. Leihtaffe
Städt. Sparfafie Riel T.
Baermann, M., Radio 3
Rähler, M., Werfführ. 4
Kieler Spar: u. Leihkaffe T.
Nebenftelle 5
Martens, D.,
u.‘ Notar T.
Rujchkowsti, W., Ww. 3
Rujer, W., Dr., Zahnarzt T.
21a E. Deutjcher Bauerndienft
Allgem. Verfich. A.-G. T. 1
Chriftenjen, H., Buchhalt. 3
Deutjher Bauerndienft Le:
bensver]. A. SG.
Deutjher Bauerndienft Tier-
ver]. A.G.T.
Xoft, H., Abteilgsleit.
Knappe, G., Kürjdhnermitr. T.
Tip: Top, SG. m. .
Füärberet” T.
23 E. Dreijhärf, W., Hotelbefj.
Nr. 6—8
. )
Fedderfen, R., RechtSanw. u.
Notar T. .
Hanja: Hotel T.
Hanjohm, K., Rechtsanw.
u. Notar T.
Muth, H., Blumengefch. T.
N. S. D. A. BP. Kiel, Ortögr.
Bahnhof T.
9. S. Voltswohli., Ortsgr.
Bahnhof
NMeichsb, d. Kinderreichen
Kreisverb. Kiel T.
Neichsb. d. Kinderreihen
Landesverb. Schw. Holft. T.
Schulz, K., Rechtsanw. T.
Wirtfjhaftsgr. Gaftit. u. Bes
hHerbungsgew., Ortsitelle
Kiel T.
25 j. a. Bahnhofplag 1
E. Dreijhärf, W., Hotelbej.
Nr. 6—8)
Caritenien, Runfthandig. T.
Edekabank, e. SG. m.b. DH. T.
Hanja-Hotel, T.
Muth, H., Blumen T.
Beterjen, W., Frijeur T.
Spiering, &., Privatm.
<- Bahnhofplaß >
27—29 Hauptbahnhof geh. 3
Bahnhofplag 1—2
< Durchgang 3. Kaiftrz. Z
81 eriftiert nicht
38 St. Yürgenstirche
E. Evang.-huth. Kirchen-Ge-
meindeverband T.
Sinn, W., Külter H.;2
<- St. Yürgenstirhhof Ze
35 E. Storm, D., Gajtwirtin T.
Boot, H., Gefchäftsführ T.1
Grajemann, H., HandelSvertr.
Kühl, M., Frl. 2
Lindloff, E., Handelsvertr. 2
Storm, &., Gaftw. T.
Tonhalle, Feftjäle T.
37 E. Qeptien, D., Frau T.
Gottorf, jun., E€., Kim.
Hanjohm, W., Kfm. 2
Leptien, O., Kim. T. 1
Martens, W., Schifssing. 3
Lauljen, K., Bauunternehm. 2
Stahl, Magda, Hauswart
Türen, D., Büroangeftellte3
Weber, E., Pol. Haupt-
wachtmiftr.
87a E. Septien, O., Kim. (Nr.37)
Leptien, H.D., K.=S., Dauer:
Hafen T.
Wanunes, E., Poftanıtm.
a. Di H
Rechtsanw.
1

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.