Full text: (1938)

   
  
  
   
   
   
   
  
  
  
   
   
   
   
  
   
   
  
  
   
IV. zeil 
Mufficht: der Oberpräfident. 
Generallandjchaftsdirektion: Gen.=Land= 
{chaftsdireftor Dr. Kölle. 
Verwaltung: Sen.=-Landjh.VBerw.= Dir. 
Weber. 
B. Kulturelle Ginrichtungen. 
Landesbiblivthek, 
(Schloß T. 7991.) 
Landesbibliothefar: Dr. Pauls. 
Definungszeiten; Lejejaal werftgl. 9—13, 
15—19; Katalog: und Leihftelle werttgl. 
11—13,16—18,Mi.,Sbdb.nachm. gefhl. 
Bibliothek für Aunftgewerbe, 
MWolkskungt und Denkmalspflege. 
Sopbienblatt 2 T. 1395. 
Der ee let uater von 
Oleswig-Holjtein. 
(Amt für Dentimalspflege). 
Krodinzialfonferbator Dr. Sauermann. 
Staats: u. Provinzialbehörden 
  
Sophienblatt 2 T. 8358, 
Reichspropagandaamt 
Schleswig-Holftein. 
NRiemannsiveg 160. T. 9650—9651. 
Leiter: Bo. Schierholz. 
Vertreter: Preffereferent Pag. Lift. 
‘Der ODberfinanzpräfident 
RNordmark in Kiel. 
(Adolfftr. 14—28 
T. Sammelnummer 1800). 
Oberfinanzpräfient Giefe, 
Präfidialjtelle: 
ya und Liegenfhaftsverwaltg. : 
NRegierungsdireftor Cronenberg. 
» 
Oberregierungsrat Liebler. 
_ Megierungsrat Dr. Maag. 
DOberzollrat Kiodk. 
Oberfinanzkaffe : 
Beder, 
b) Reihsbauverwaltung: 
Oberregierungsbaurat Fleinert. 
NMegierungsbaurat Hoffmann, 
Dedvifjenjtelle ; 
Reichsbanfrat Tegner. 
Srbieilng ehren Befißz und Ber: 
FehrSfjtenern: 
Moteiengsleiter: Finanzpräfident 
Ehmeier. 
Ständiger Vertreter: Regierungsdirektor 
Naufch. 
YWbteilung für Zölle und Ber: 
brauchSsabgaben: , 
Abteilungsleiter: Finanzpräfident 
Dr. Klinsmann. 
Sintiger BVertreter : Dberregierungsrat 
Steueramtmann 
Boat nbungslelle: Bollrat‘ Wallberg. 
S olNechranftalt: 
Bollrat en 
; Finanzgericht: 
Finanzgerichts-Präfident: Dr. Ruyter. 
Finanzamt Kiel-Nord. 
(Xirpigftr. 19 T 1800.) 
VBorfteher: Reg.Dir. Dr. Fabian. 
— Stellverrireter: RNeg.Rat Bodendahl. 
 Roftihedfonto Hbg. 3868, Reichsbant- 
Schle8wig-Goliteinifches 
Landesmufenunt, 
(Zhaulow-Mujeum) 
Sophienblatt 2 T. 1395. 
Direktor: Dr. Sauermann. 
Hifjtorijhe LandesShalle, 
Schloß T. 7991. 
Geöffnet: Mi., Stg.11—13. Eintritt frei. 
GSefelichaft für Schle8&wig- 
Holiteintihe Gefchidhte, 
GSejhäftsftelle Schloß. ” 
C. Sonitige Dienjftjtellen, 
LandesS-Blindenanftalt. 
Königsweg SO T. 931. 
Direktor: Kühn. 
SchleSwig-Holfteinifche Iand- 
EEE la 
a 
Gemeinde-Unfal-BVerficherungs: 
verband SchleSwig-Holftein. 
Klopftocftr. 17, T. 2955. 
Dezernent: Landesobervbermwaltungsrat 
Dr. Meifterernit. 
D. Bank, Kredit: und 
VBerlicherungsanitalten,. 
Landesbank, 
(Wall 1 T. 8080.) 
Vorftand: 
Stellv. VBorftand: Dr. Maßmann. 
Synditus: Klinker, Bankdirektor. 
LQandfhaftlighe Bank der 
Provinz ES: -Holitein 
el. 
(Martensdamm 2 T. 9580). 
Boftidh. Hanıburg 34339. Lelegr.-Adr. : 
Landjchaftsbant Kiel.) 
Vorftandsbeamter: Virh, Bankdirektor. 
Stellvertr. Borftandsbeanmter : Steinbod, 
  
Klopftocjtr. 17 ® a 
Banfkdirektor. 
Abi Hnitt IL 
Reid sSsbebörden. 
Spar: und Leihkaffe. Steuerannahme- 
ftelle: Bankhaus W. Adhlmann. 
A Mo.— Fr. 816—13. 
Sbd. 8% —12. 
Sprechftunden: Mi., Sbd. 81%—13. 
Hinanzanıt Kiel-Süd. 
(Tirpigftr, 19T. 1800.) 
Vorfteher: Ob.Reg. Rat Kloeber. 
Stellvertreter: RNeg.Rat Dr. Miemiek. 
Boftjchekkfonto -Sbg. 15618, Reichsbank- 
girofonto, Girokonto bei der Kieler 
Spar: und Leihkafle. Steuerannahme- 
itelle: Bankhaus WW. Ahlmann. 
a Made .—Fr. 81% —13. 
SpecOutah Mi., Sbd. 81%—13. 
Hauptzollamt, 
(Wall 46 T. 4236 u. 4288.) 
Dienftitunden : 7% -—16. 
Vorftcher: Oberzollrat BadenhHaufen. 
Ständig. Vertreter: Zollrat Hartherz. 
Deffentliche Niederlage: Sangneß=-Speicher 
(Schuppen C T. 4236 u. 4288). 
Dienftitunden 714—13 u. 3—6. 
Hafenabfertigungsitelle I: See 
(Schuppen B T. 4236 u. 4288). 
Dienitjtunden 7—12 u. 190 de. 
Hafenabfertigungsftelle II: unweitHaupt- 
a (D8lo-Schuppen T. 4236 u. 
Deniden 7—12 u. 13% —18, 
Roftzollabfertigungsftelle: Lirpikftr. 19 
nn ne T. 1800). 
ienftjitunden 71—16. 
Bollabfertigungsftelle (ZoNlzweigitelle) 
STR EUDEN (Holjatia-Mühle 
Dienftftunden März— Oktober 7—12 
u. 131% -—18, re 
7% —12% und 1316—18. 
Bollauffichtsftelle (6) Riel-Prie8, Stroh- 
meyerallee 15 T. Holtenau 119. 
Bollamt Kiel-Bahnhof. 
Eijenbahngüterjhuppen. 
VBahnhofftr. T. 4276. 
Dienftjtunden 714—16. 
Vorficher: Oberzollinjpektor Große. 
BZollamt ZoNausihluk Kiel, 
= Kiel-Wit, Uferftr. T. 1778. 
  
girofonto, Girolonto bei der Kieler 
Dienftitunden 714—16. 
Voriteher: Zollamtmann Eiler8, 
STONE Kiel Nordhafen. 
778. 
Dienftftunden 71—16, 
Bezirkszollfommiffar. (St) 
Kiel-Stadt, 
B, 3. Rom. (St) Stredmann, Nevent- 
‘ouallee 2711. T. 9412. 
CAESAR (St) 
Kiel-Lan 
B. 3. Kom. (St.) Oaliter, NReventkou= 
allee 13 T. 1264. 
Vezirfszolfommifjar (6) Kiel, 
B, 3. Kom. CB en Schüßen- 
wall 59T. 7 
Reichsbauamt Kiel, 
STirpigftr. 19.11, 129—133 
Amtsvorftand: dien. Baurat Nieder. 
VBerjorgungsamt Kiel 
Kiek-Ganrden 
Pickertftr. (Kajerne) 
Ub Ott. 1938: Bergftr. 17. 
Fernruf: Sammelnummer 2185. 
Leiter: Reg.Rat Kropp. 
Sprech= und Kaffenftunden: 
Montag, Dienstag, Donnerstag, Frei: 
tag von 9—13 Uhr. 
Wehrmacht. 
1. Kriegsmarine, 
A. Kommandobehörden 
der Marine, 
Kommando der Marine: 
jtation der Ditjee, Kiel, 
Kommandogebäude 
DiernOTOGEEE SA O0 70—90 
YBerforgungs: und Fürforge- 
abteilung der Marineftation 
der Ditfee, 
  
Düfternbroovker Weg 64. 
T. 1900. 
  
    
Reichsbehörden 
Efjektenftelle 
d. Landichaftlichen Kreditverban- 
des für die Provinz Schleswig: 
Holstein 
Kiel, Martensdamm 2 
Fernjprecher 7910/11 
1. BorftandSmitglied: Direktor Peterfen 
2, Vorftandsmitglied: Köpfe, 
Sparfaffen: und Giroverband 
für SchleSwig-Holftein 
Girozentrale SchleSwig-Holjtein 
A Rlinte 24 II. T. 6650—6654, 
SchleSwig- OU Landes: 
(Gartenite. ad rn _ “360—64.) 
Betriebsführer: Dr. Franzke. 
Prodvinziak-Lebens8:, Unfall: u, 
Haftpflicht -Berfigerungsanftalt 
Schle&swig-Holftein, 
(Sophienblatt 13—17 T. 8600.) 
Kaffen= u. Befjuchszeit 9—18. 
Direktor: Haupt. 
Gericht der Marineftation 
er DOftfee, 
Langer Segen 12. 
T. 1900. 
Stations-Hauptbücherei. 
Hindendburgufer, 
T. 1900, 
Cyp, A a 
Wdalbertfir. 10. 
T. 4000. 
Rath. Marinejtationöpfarrer. 
a E00 172. 
Inijpektion des Bildungs: 
wejens der Marine, - 
SR SO 94—100. 
1. Marineunteroffisierlehr- 
Auen CAM SPEE, 
FInipektion des Torpedo: 
und Minenwefjens, 
N Ro AO 94—100. 
— Chemifch- NT 
VerfuchSanftalt, 
be SO 94—100. 
N Eree a ieriog 
DUNeNDIOCIEN SM 0 94—100. 
Nachrichtenmittel- 
BerfuchSanftalt. 
Diieenbeater A Weg 70—90. 
Sperrbafeuinipertion: 
Difternbrocler a O9 94—100. 
SperrberfucghSfommando 
Kiel: Wik 
T. Sammehlnummer 4000. 
Sperrfchule 
Kiel=-Wif 
T. Sammelnummer 4000, 
1. Admiral der DOitfee 
Kiel-Wik 
T. Sammehnunmer 4000, 
  
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.