. IT. zeit.
. 48 Bill, A., Rentnerin
® Sranzow, W., Stellmadh. 3
a Kaste, C., Großjchlachtermfir.
IW., Krim. Sekr. a. D.
Krufje, B., Kajfier.
Sagges, %., Majchiniit 2
Staat, E., Buchbind.


AWebde, M., Rentnerin 1
50 E. Horn, M., Frl.
Holz, A., Schneidermitr. 4
6., 8 1
— 6., Kfm.
Kowakowsti,F.,Hädt.Angeft. 4
Sawalsti, X., Ob.Wachtmitr.
d. Sch. fr
Schnell, K., Kontrolleur
Störtenbeder,H., Bankhanpt-
faffier. 2
Sülau, £., Hilfsjchullehrer
a. D 2
x Utermöbhlen, M., Bürovor-z
Iteherin 2
Voß, B.,Dr.,Zahnarzt T. Erde.
Wasmund, F., Major a. D.T.
—<- Hohenzollernring Z



Wellingdorfer
Straße
(Stadtteil Elerbet)
Nach dem benachbarten
Wellingdorf benannt
<- Wahleftz.
Sinfe Seite
1. 3 Schulhaus geh. 3. Wahle-
ftraße 26. 28
5 Schulbarade und Sprigen:
haus
E. Stadt Kiel
Rechte Seite
2—8 Bauftellen
10 E. Seemann, D., Ww. 2
Heed, S., Schifszimmerm.
— M., Ww. }
Kefiel, D., Ww. Erdg.
Küchler, H., Ingen. 2
Mubhl, K., Wi. 1
Schröder, X., Rentner 2
12 E. Müller, W., Reichsbant-
injpett. 1
Niemann, H., Gejhäftsführ. T.
14 E. Wulf, Gefhw., Eigen:
tümer
Cremer, RN., Ingen. 2
Sen F., tehn.ODb.Setret.
a. D.
Serhold, M., Konftrutt.
Sarling, E., Penfionär T. 1
Kinkel, K., Ingen. 3
Krüßfeldt, M., Korrejpon:
dentin 1
Martenjen, H., Frau
Müller, H.- Feinmechanik. 3
Unger, R., Arbeit. Erde.
AWiffer, 9., Pol.Meifter Erde.
<- Klausdorfer Weg DZ

Welljeer Weg
(Stadtteil Gaarden:Süd)
Weg nach derGemeindeWellice,
Kr. Plön
<- Oldesloer Pla DZ
Linfe Seite
1 E. Stadt Kiel
V. Verwaltg. {tädt. Miets=
hHäufer (Eijenbahndamm 5)
Dh annfen, H., Mufiklehrerin
— M.,; berat. Ingen; T.
Kaad, O., Konreftor a. D.
Steenbeet, A., Stadtajfift.
3. 5 eriftieren nicht
7. 9 Voltsichule
E. Stadt Kiel
Kraufje, R., Schrer Erde.
Sörenfjen, X, Rektor 1

3
Warczat, F., Schiftb. Erde. |“


Beißenburgitr.
RNehHte Seite
2, 4 Bauftellen
6 E. Suds, M., Ww. TI. 1
Ehmte, E., Frau 4
G5big, £., Lagerberwalt. 2
Hammerich, SG., Buchhalt. 1
Henning, H., Werfführ. Erde,
( Röpke, F., Deftillation T.
Krahmer, I., Wim. 2
Lampe, E., Ww. $
%
m
522
=
53
ss
Yo
RR
Ss
®
Ss
zo
=
8
Ss
5
N 2
Braaidh, F., Schiffszimmerm.
Burmeifjter, W., Technik. 3
Srede, W., Kranführ.
Krufje, L., Rentner 8
Quell, KX., Benfionär 3
Reimer, M., Ww. 2
Sell, H., Rottenmftr, a. D.
Sötje, F., Telegr. Arb. 1
Steege, L., Ob. Wertiühr. 2
Sure, E., Lagerverwalt. 3
I0.E. ie E., Bol. Beamt.
a. D.
VBehnte, E., Ww. X
Berger, B., Dreher H.
Didmann, F., Heizer Erg.
Hönnemann, D., Schweißer
Karius, F., Unteroffiz. HH.
Kraufe, A, Rentner
Lohmann, E., Wim. 2
Bauftian, F., Pugerin 1
Beterfen, K., Dreher H.
Rebien, D., Maijchinenb. 2
Schröder, H., Nieter ZwE.
Stötera,R.,Straßenb.Angeit.
12 E. Greve,C., Bol.Beamt.a.D.
(Wellijeer Weg 10)
Ediger, G., Arbeit.
Sarfowsti, F., Schlachter
Peters, K., Wiv. 1
Nohde, F., Ww. 2
Schlecht, W.,Straßb.Angeft. 1
AWiedemuth, M., Wem.
14 E. Reichsbahn
V. Bahnmeifjterei Kiel
Bo, K., Hilisjchaffn. 2
Sarius, O., Reichsb. Ajfiit.
Koch, AM., Zugihafin. Krdg.
Beterfen, E., Hilfswerkführ.
Sn $., Nbhn. Betr.
it.
Aifift.
— D., Zugihaffn. 3

Wendenburgftraße
(Stadtteil Holtenau)
Benannt nach dem ehem. Amts:
und Gemeindeborfteher von
Holtenau.
<- KRanalftr. Ze
Linke Seite
1. E. Stadt Kiel
V. Dahnde, E., Frifeurmftr.
VBendt, H., Maurer - 1
Dahnde, Mathilde, Damen:
frifeur.
Senjen, 3, Kraftwführ.
Heldt, A., Schmied
Köhn, Hulda, Gemüfe
Linnemann, A., Wo.
BPieper, D., Ww.
Schmill, X., Tijchler
Schramm, E., Mechanik.
wrbzx-
3 E. Stadt Kiel
Iugendheim
5 E. Harder, S., Schuhmmftr.
NE E., Ob. Poftichaffn.
&. D.
7E Schreiber, A. Frau (Berlin)
Hömfe, D., Heizer 1
Henjen, N., Bäderei T.
Marr, F., Tijchler 2
Lauftian, H., Wiv. 1
Schütt, F., Arbtrin. S
1
9 E. Hameiter, E., Ww.
Behnte, F., Lagerwart
euerfchüß, E., Kanaljteur. 2
ude, W.,- Stadtangeft. 2

ag"
9 Harfte, R., Lebensmittel T.
Holg, W., Verw. Angeit. 1
Lembfe, H., Schleufendedsm.
Meier, H., Matrofje 3
11 Garten
13 E. Möller, D., Ww., Fuhr-
gefhäft T.
15 Bauftelle
<- Yohann-Sump-Str. Ze
17 E. Franz, Cbh., Wo.
Kleiit, C., Uhrmach.
Libera, Ih., Dreher
Marzahl,H.,Schifsmafchinift
Möller, M., Spediteur T.
Rievers, K., Ob. Werkmftr,
Schneider, W.,Meiereiprod. T.
Lig, H., Ww.
Weije, E., Elettromfir. T.
19 E, Martenjon, H., Landw.
(Schülperbaum 20)
V. Soll, B., Schuhm. 1
Danz, H., Schneidermitr.
SIonaffon, D., Ww. 2
Neuhaus, X., Brücenkontroll.
Beterjen, H., Kutjcher 3
KRamfte, D., Kfm. 1
Bimmermann, B,, Arbeit.
21 E. Johann, C., Zimmerer 1
Einfeldt, A., Rentner
Stupe, W., Schloffer
Harder, A., Elektrifer
Oberneft, R., Dreher
Rande, O., Lebensmittel T.
Reimer, N., Lohnbuchhalt.
Nehte Seite
4 Gärten
E. Schramm, A., Wi. 1
Duit, Ch., Schneiderin 1
Ifenberg, I., Feinbledh. 1
Kirjehitein, N., Hausmftrin. 1
Kruje, D., Venfionär
Scharping, W., Schloffer 2
Schramm, W., Tijhler 1
Stelfer, W., Schloffer
8 Gärten
—<- Rönigftr. D
10 E. Sprunt, &%., Eigentüm.
Preeker, B., Angeftellt. 1
12 Bauftelle
NN
ES
A4 E. Schönbohm,6G., Buchhalt.
Fritjche, B., Frijeurmftr. 2
HJürgenjen,AW., Kanaliteuerer
Kollmes, H., Kanaliteur. 2
Mile W., Majcdhinenmftr.
a. D. 1
Schulz, IW., Lehrer N
Ströh, H., Handlasach. 3
Weißbeder, H., Technit. 1
16 E. Johann, Ih, Simmern
Bahrs, A., Arbeit.
Büttner, DO., Werkeugm. 3
Preißing, DO. Flugz- Mechanik.
Lriglaf, E., Heizer 1
Lbhieß, N., Tijchler
Xhoms, H., Majchinift 2
Wieje, K., Befleid.Verwalt. 3
Wüftenberg, Ch., Arbeit. 2
18E. Eee D., Kfm. (Kanal-
)
Bauer, Ch., Hm. Angejt. 1
Beder, R., Ingen: 1
Gänklen,W.,Hafenverwalt. 1
Kruje, I., tehn.Ob.Lagerleit.
Kühl, C., Bootsb. 2
Otto, M., Leutnant (W)
Tante, F., Bauingen. 1
Vöge, K., Ingen.
2
20 E. Bauer, D., Kfm. (Kanal:
ftraße 30)
Dethlefjen, H., Büroangeft. 2
Hark, C., Ob.Lagermftr. 2
Kohlitedt, E., Architett 1
Richler, K., Bauingen. 1
Schramm, A., Ww. 1
Wagner, W., Kranführ. Erde.
Wende, F., Gejhäftsführ.
Bauftelle
<- Nichthofenfir. Z-


Werftftr,
Wenrade
(Stadtteil Wit)
Flurname
<- Projensdorfer Str. Z
Sinfe Seite
1 ertitiert nicht
3 E. Rage, O., Oberlagermitr.
D
a. D.
Hebig, B., Heiz. Mont.
E. Witte, H., Verwalt.
E. Schumacher, H.,Angeftellt.
E. Cichbolz, F., Molenwärt.
Yacobjen, A., Technik.
<- Bremannsrade
11 E. Schwerin, W., Takler
13 E. Möller W.,Funktelegrapb.
Bertram, E., Minen{hlofl.
15 E. Möbhrle, H., Angeftellt,
17 E. Rok,.D., Angeftellt.
RehHtie Seite
Die nicht mit E, bezeichneten
Grundstücke geh. der Ma-
rinebaugenoffenjo. ec. SG.
m. b. 9.
2 ertitiert nicht
4 Neumann, E., Koch
6 Voge, F., Mar. Ingen.
SE. Rojente, E., Werkmftr.
10 E. Lenjer, A., Koch
12 V. Qub8, H., Schneider
Lajt, W., Amtsobergeh. a. D.
14 E. Schroeter, F., Hausmitr.
Teujdher, W., Kraftwführ.
16 E. Schmölde, H., Laborant
18 Frigjche, E., Laborant
20 Buchholz, N., Bürvangejt.
22 Wegener, A., techn. Angeit.
24 E. Wiebenjon, RN., techn.
Angeit.
26 Ehmjen, W., Mechanik.
Miowsti, Fr Mafjdhinenb.
Möller, K., Werkzeugfchleif.
<- Feldbmark. >
Werftbahnftraße
(Stadtteil Gaarden-Oft)
Nach der die Straße Freuzenden
Güterbahn der Schiffsmerften
benannt
<- Schwedendamm DZ
Sinkfe Seite
E. Stadt Kiel
Sartori & Berger, Kohlen:
großhdlg
RNedhHte Seite
Lagerplaß
E. Stadt Kiel
Deutich. Benzol-Vertrieh d.
SerNiGE A Dee 6.
m. b. ©. T.
Kohlenplag und Material-
ihuppen
E. Stadt Kiel
ee „auf
SG. m. b. ©. T.
Vulkan, Kohlenhandel8gef.
m. bb, DT
5
T:
9

Sägewerk und Lagerplaß
E. Stadt Kiel
Braajch, SGebr., Sägewerk T.
uhrplas,
Stadt Kiel
gehört zur Werftftr,
<- Gablenzftr. >
Werftitraße

(Nr. 1— 108 [Erholungshau8s],
2—14 Stadtteil Ellerbet,
Nr. 111—257 u. 114—9258
Stadtteil Gaarden=Oft)
Die Straße grenzt an die Um:
faffungsmauer der Germania:
und Reichswerft
(Straßenbild |. nächjte Spalte)

(Straßenbild zu Werftitr.)

Schhwanens
teich
Hranziuss
8 allee
Holmanns
fir.
Ki. Ziegelitr.
Softerftr.
Sr. Ziegelitr,
=
—-


18 — 134
Deutjche
Werte
Horfis Weffels

—<- Wahleftr. Z
Lintfe Seite
1 E. Dierle, X., Apothek. T.
Lüthje, H., Schiffbau. 8
Dsburg, E., Kfm. 2
Biehr,H.,Ob.Werftbuchhalt. 1
E. Wald, I., Gaftw. T.
V. Woluda, E., Gaftw. T.
Piepgras, H., Gehilf.
5 E. Wieje, O., Kim. T,
VBerchim, K., Arbeit. 2
Meier, H., Invalide
3

Peterjen, H., Kraftwagführ.
Miedel, K., Rentner 1
— R., Tijchlerei

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.