1. zeit
(Straßenbild zu
Frig-Reuter-Str.)
x -
©




vn
nr
Sour:
Tamp =
Obere Sir.


meHeL

Stto
Linke Seite
1 E. Mathje, H., Wi.
RMathje, M., Schloffer
1a E. Ahrns, €., AWw.
Mathje, W., Dreher
Garten
5 E. Ehlers, Th., Rentner Erdg,
Bellmann, H., Arbeit. Erdg.
Müller, G., Arbeit. 1
7 E. Walther, E., Schloffer 1
Appelt, W., Bootsbau, 1
” Dembed, W., Schloffer 2
Het, G., Maler
Henning, F., Kranführ.
Kraufe, A., Schloffer an
Schwirbty, B., Ww.
«&- Monsberg DZ
9E€ Regie W., Eigentüm. T.
Vosgerau, W., Milchhdla. T.
11 E. Schleet, H., Bäcermitr.
Bauer, D., Schmied 2
Hoegen, A., Wertmitz. 1
Lantau, Chr., Rentner 1
Opfermann,A., Flieg.Mont.2
Bauftelle
<- Untere Sir. DZ
15 E. Baudverein Friedrichsort,
e. 6. m. b. 9.
MBleyer, D., Invalide 1
Hahn, W., Arbeit. Erdg.
Kraustopf, R., Bootsın. Mt,
Schedelgarn, E., Rentner
Stange, O., Schloffer Erde.
<- Obere Str. DZ
Gärten
<- Stromeyerallee >
Bauftellen
‚25 E. Braajich, I, Rentner
Braaich, E., Lebensmittel
27 E. Plöger, M., Aw.
Köhnfe, W., Tijchler
<- Fehröftr. D-
29 E. Nöhren, B., Rentner
31 E. Bauljen, A., Wachtm.
33 E. Nielfion, I., Inval. Erdg,
35 E. Behnke, F., Rentner 1
Nohrbed, H., Schloffer
<- Lönsfir. DZ
»

HriE-Reuter-Str.
37 E. Müller, W., Werkz.Schloff.
Klünder, E., Werimftr. a.D.
39 E: 3enk,G., Wertmfir. a. D.
Golbfeiedridh „EC. Majchinenb.
1
41 E. eher, B., Wäijcherei
43E.Gerlach,W., Werkmitr.a.D.
45 Garten
47 E. Schlapfohl, W., Verkäuf.
47a E. Harn, W., Schloffer
Wamijer, W., Majchinenb.
49 E. Henich, R., Verwalt.
51 E. Bedmann, €. Abteilgsleit.
53 E. Kruje, R., fm. Angelt.
Loebel, H., Ingen.
55 E. Diftram, D.,
(Möllingftr. 8)
LBauftian,M., Schlachtermfir.
Taug, A, Wi. 1
57E. Schreiber, Amanda, Kohlen
< Clone Enting=-Str. Ze
59—67 E. Deder,W., Baumftr.
E. Sönnichjen, R. S., De
ft.
Deder & Sönnichjen, Dar
unternehmung: T.
Bauftelle
73 E. Deder & Sönnichjen,
Bauunternehmung
Bauftellen
79—85 Schulhaus T:
E. Stadt Kiel
V. nn nSbarbl, F., Rektor
Erdg.
eine O., Lehrer 1
<- Redinstamp
87 E. Stadt Kiel
Kieler Spar: u. Leihkaffe
Rebenftelle VIL T.
Städtijhe Berwaltungsftelle
Pries-Friedrichsort T.
Standesamt Kiel-Pries T.
Garrels, D., Stadtang. Erdg.
Hauftedt, H., Studienafjefl. 2
89 E. Dahnke, E., Majchin.
Stiderei
Krehs, K., Bäcker 3
Marts, E., Rentner 1
Wahnfrich, N Kurzw.
Wolff, L.,
9lE Howe, Cm "Schloffer
Howe, W., Schuhmachermftr,
König, SD, Wow.
Mummert, H., Signalmftr. S
99 E Sasha BL ol. Affift.
a. D.
VBrods, B., Werkmitr.
Grube, H., Kellner Krdg.
Kaube,E. Pukgmacherin Erdg.
Neizel, H., Mar. Angeh. - 1
95 E. Gö%, Xh., Sattlermitr.
Fromme, H., Wachm. 2
Schilling, W., Kim.
N E. Stadt Kiel
VDE Klempnermftr. F
— Q., Rentner
99 E. Bohlmann, E., safe T
101 E. Duve,‚W. „Löpfermitz.T.
Cord, % Wiv.
Gotich, W., Landm.
Grube, N. fm. Angeft.
Klog, W., Feldiwebel
Müller, A., Werkmftz. 3
Rauper8, G., Dreher 8
Siebert, N., Prokuriit
108 E Bauer, D., Schloffermitr.
Xesfulte, W., Schneider
Marohl, M., DEMO TOHIDION
Meier, E., Do. Koch 4
Stender, F., Werkmftr.
Weller, D., Bol. Mitr.
Wöhlt, X., Straßenb. Angeft.
Nechte Seite
2—4 Gärten
6 E. Frahm, W., Malermfir.
(Briejer Strand 9)
Dohnke, N., Ob.Leutn. (J) 3
Frahm, M., Ww., Brothdlg.
- Gerth, W., Mitteljhullehr.
Harm8, W., Konrektor iR.
NRofjenberg, N., Ingen.

LO
6 Spente, F., Bimmerm. 3
Struve, N., Lehrer }
Thamm, E., Ob. Majch. Mt. 2
Witt, A., Arbeit. Eı rder,
8—12 Baustellen
14 E. Bruhn, X., Schuhmacher:
mtr. T.
Bruhn, K., Angeft.
Edeberg, M., Zijchler
Elender, R., Majich.Schloff.
Nathje, H., Zimmerm.
Siemen, W., Werfkführ.
Sievers&Brandt, Seifeng{cdh.
Schmidt, W., Barbier 8
<- Schurstamp
16 E. NRathje, P., Bootsbau-
mftr. T.
Beterfen, A., Dreher
— MM, Rentner
18 E. Stein, I., Nentner
Burmeifter, O., Arbtrin.
Grotich, W., Ob. Maijchinift
Linde, K., Schloffer
Müller, H., Schneider
Bambor, G., Bohrer
Bauftellen
28 E. Albrecht, X., Löjhmftr.
Franzen, D., Buchhalt. 1
Möller, R., Bäcker 1
30—36 Bauftellen
38 E. Nieljen, W., Zimmerm.
Viejenberger, A., Buchhalt.
42 E Verbrauchergenoffeni®.
Bauer, E., Kim.
Bath, F., "Qebensmittel T.
LBauftian, M., Schlachterei
44 E. Yeichte, M., Schloffer
46 E. Harm, Chr., Rentner
Katujchte, A., Ww. x
Kreimeyer, A. Anvalide Erdg.
48 E. Kromrey, D., Steinjeß.
Welm, F., Schloffermitr.
50 E. Demberd, F., Dreher
ET N Ob. Majcdh. Mt.
, Beichner
a.
Solit, 6. Haus. BVorft.
56 E. Mende, E., Yuvalide
Göge, R., Dreher
Böllner, W., Former
58 E. Dahltemper, I., Yuvalide
Kanne, H., Arbeit.
<- Ottomar-Enting-Stir. Ze
60 Bauftellen
62 E. Bubenzer,W., Mar. Angh.
Gädgens, D., Ww.
Beilinger, O., Inftallat.
64 unbebaut
66 E. May, E., Kantine
Bauftelle
70 E. Henner, E., Spark. Vorft.
72, E. Kuhn, F., Krim. Setr.
Bauitellen .
80 E. Sander, M., Werkmitr.
Bohn, F., Waffenwärt. Krdg,
Sander, W., Dreher
82 E. Siever8, O., Penfionär
84 E. Seig, E., fim. Angeft.
Sandvoß, W., Stabsgefr.
86—88 unbebaut
90 E. Sommerwerf, W., Dr.
med., praft. Arzt
<- Redinstamp >
Bauftellen
112 E. Stadt Kiel
Stadtwerke Kiel
Wafferwerk Prie8 T.
Andrefjen, I, Maijchin.Erdeg,
Sieben O., Betriebsmftr. ‘
a. D.
Stölting, $., Zimmerm. 2
114 E. Friedrich, H.,Majchinen-
baumfir.
Vosgerau, W., Rentner
Baajch, W., Fräjer
Berbericht, G., Schloffer 4
Lirfigt, G., Kol. SOON
a alte.
Feiler, F., Schloffer
Sudegaft, %, Schloffermftr.
Plod, E., Schneidermitrin.
ir, I, Helfer 8
Schreiter, H., Schloffer 1


Gabelsbergeritr.
114 Starf, ©., Nentner 1
Wöhlt, W., Dreher
<- Friedridhsorter Str. D
FriG -Stavenhagen-
Weg
Stadtteil Pries
Frig Stavenhagen, plattdeut:
jher Dichter, geb. 18. 9. 1876
in Hamburg, geit. 9. 5. 1906.
<- Wilhelm-Wiffer-Str.
Neubauten
<- Ottomar-Enting-Str. Ze
Hröbelftraße
(Stadtteil Gaarden-S.)
Friedrich Fröbel,Volfserzieher,
Begründer der Kindergärten,
geb. 21. 4.1782, geft. 21. 6. 1852
<- Diejterwegiir. Z-
Qinfe Seite
1—13 eriftieren nicht
15—17 Hochjchuke für Lehrer
bildung T.
E. Deutfches Reich
V. Beter8, U., Dr, Prof.,
Hochfchuldivekt. (Diefter=
wegitr. 24)
Humberg, H., Heizer T
Neubau
Bauftellen
Nechte Seite
2—64 E. Siedlungs-Genvj-
jenjchaft Kiel-Süd e. 6
Mm. DOT
2 Hartwig, F., Ingen.
4 Ruß, F., Lehrer
6 Lange, S., Rentner
— ß., Angeft.
8 Schöttfe, X., Kapitän
10 V. BVoldmann, R., Wertkmftr.
12 Rüngel, A., Wo.
Mordhorit, Chr., Wim.
— 9., Modelltijchl.
14 Schmidt, P., Tertilvertr. T.
16 Hering, I., Arbeit. Erdg.
Mangelien,F., Eleftromftr. T.
18 CA Latern, Wärt.
Laß, D., Setr.
20 Tietje, da
22 Stünfel, 8. Leutn.d. Mar.
a. .
24 Wendt, H., Rentner
— ©., Abrechnungsbeamt.
26 E. Meier, F.,Straßenb.Führ.
Stange, OD. Straßenbjchafin.
—£, Stiderin
28 Detbtel8, D., Schifbau=
AebiCN S., Architeft Erde.
Knäjche, I., Hm. Angeft.Erdg,
Schöer, M., Gen. SH
Inipett.
Sierwald, X., Technik. S
28a Hark, I. Hochbautechnik.
Dehrtmann, W., Schachtmiftr.
30 Beuck, A., Maid. Schloffer
Gottichalk I. ES NSHEE
Heymann, SG., Werkmftir, 2
Kähler, S., Schiff. Ingen. 1
Schnell, $ Oberfeldmftr,
32 Angellow, ©. Bauführ.Erdg,
Donau, W., Schiffb.Ing. 2
Kt ©., Ingen. Erdg.

Wedel, I S „ Buchhalt. 1
Wulf, O., Bootsm. Mit. 1
34 Golly, &, Frau 1
Hofmann, O., Kim. Erdg.
Kröger, A., Oberfeldmftr. 2
NRieljen, E., Hm. Angeft. 1
Scheel, Ch. Iuit.Supernum.
36 Henningjen, H., Ingen.
38 Adelmann,H., Rentner Erdg.
Huth, E., Rentner 1
Lind, W., Kupferjhmiecd
40 Widmann, H., Banfkbeamt.
42 Madeprang, N., Meierijt
44 UArp, A., Verw. Angeft. 1
AWriedt, A., Tijchler
46 Bellmann, E., fm. Angeft.
Dünnebier, M., Leutn.Erdg,
48 Zimmermann, B., Gärtner
50 Kühl, H., Frijeur 1
— ., Arbeit. Krdg.
52 Wöhlf, K., Ww.
54 Mumm, &., Roftaifift.
56 Friedrich, K., Schweißer
Monz, I., Monteur
bilipp, B., Wirtjchafterin
— N., Laborantin
Zn H., techn. Mar.Setr.
ER:
58 Bollmers, L.,“ Tichlermfir.
60 Stahl, W., Erheber
Wenzel, N., Feldw. 1
62 Arnold, H., Bahnh.Arbeit.
Lindenberg, H., Rbhn.Arbh.
Schulz, W., Reichsb. Ob.
Schaffn.
—<- Beftalozziftr. Ze
Fuchsberg
En Neumübhlen-
Dietrichsdorf)
Der häufige FlurnameVoßbarg.
—<- Langer Rehm >
LE Re Kiel. Hafen-
bahn A. 6. T.
V. „Eivoldi, Xh., Betriebs:
21 E Ivens, L., Frau T.
Ivens, A., Kin.
Weinnoldt, OH. & E., Bau:
material T.
Wieje, E., Kutjcher H:
<- Feldmart DZ
SGaardener Straße
Verbindungsfir. von Kiel nach
dem ehem. FMöfterl. Gaarden
<- Kaiftr, DZ
Rechte Seite
Lagerplaß
E. Stadt Kiel
Backhaus, I. E., Baultofle I.
1. 3 E. Bauljen '& Yver8,
Kohlengroßhdlg. T. (Hol-
ftenbrüce 28)
Beck, H., Hausmftr. T.
Kohlenlagerplaß (3e)
E. Stadt Kiel
Bijchoff, E., Kohlen T.
4 E. Stadt Kiel
Funf, F., Arbeit. Erdg.
Kripahle, X., Bote Erdg.
Löhndorf, M., Bühn.Arbeit.
Sentel, F., Majchin.
4c E. Stabt Kiel
Seegrenzihlachthof
Mbilipp, Kopfichlachterei T.
Linke Seite
Tanfkftelle
E. Stadt Kiel
Ritter, F., techn. Großhdlg. T.
Marine -Verpflegungs amt
E. Marine-Fistus
- <- Germaniatwerft DZ
Gabelsbergerftraße
(Stadtteil Wellingdorf)
Nach dem Stenographen
Gabelsberger benannt.
<- Altenteichftr. DZ
Linke Seite
1 eriftiert nicht
3 E. Wültenhagen, ‚E., Bau*
techniker &. Erdg.
Fahrenkrog,
empfänger
Kähler, H., Rentenempfg.
5°E Brodmann, ©., „ Bimmerei-
gef.
Ofen Li im. Ungeft.
SEHE


Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.