Giderbroot
Siedlungsftraße auf d. ftädt.
of Hammer an der Eider.
Alter Flurname.
<- Spedenbeker Weg >
Hof Hammer j. a. Speden-
befer Weg, E. Stadt Kiel
Arbeitsfürjorge der Stadt Kiel
Bauitellen
Die nicht mir einem E. bezeich:
Neten Grbitde. gehören der
Stadt Kiel
51 E. Dombelsti, A., Arbeit.
Sielow, B., Maurer
53 E. Müller, A., Klempner
55 E. Mulczynsti,H., Eijenbieg.
7 E. Stods, B., Maurer
59 E. Berte, M., Arbeit.
61 E. Hoop, F., Frifeur
68 E. Schulz, F., Kranführ.
65 E. Rofe, X. Schifsgimmernt.
Schlahrig, H., Arbeit.
67 E. Muhs, &., Kranführ.
69 E. Nönnfeld, H., Maurer
71 E. oft, H., Angeftellt.
73 E. Schmidt, G., Zimmern.
Bauftellen
Gebölz
81 E. Oiten, L., Heiz. Mont.
Dofe, K., Meiereigeh.
83 Me D., Eleftrif.
Ööller, F., Heizer
85 Böttcher, W., Koch Erde.
Staude, E., Ww. 1
87 E. Gieffel, H., Bügler Erde.
Ott, H., Majch. Schloff.
89 Giejelmann, W., Heizer 1
Öreulich, A. Rohn.Geh. Krdg.
IYenjen, M., Nieter
Preuß, A., Majch. Schloff.
93 Bewersdorf, W., Arbeit.
Langfeldt, K., Arbeit.
Naeve, I., Steinträg.
Staa, I., Arbeit.
97 Nujch, X, Rentner
— Q., Maler
99 E, Krüger, M., Zimmerm.
Sordan, H., Elektrik.
101 öhr, A., Siedler
103 Bamwadzki, W., Stadtangeit.
105 E. Evers, O., Schnell-Lajt-
verfehr T.
107 E, Melinsti, A., Milchhdlg.
10 Bee, F., Bimmerm.
Beet, R., Nenner
111 E. Schmidt, H., Wachmann
118 E. Rrafit, H., Landwirtjch.
115 E. Giwoleit, %., Fräjer
Laß, H., Bohrer
117 Seifert, E., Arbeit.
119 E. Drever, F., Kraftwführ.
121 E. Martefjen, %., Lagerift
Schlabrig, K., Schiffbau.
123 Rod, W., Zeichner
Lange, E., Ww.
— R., Arbeit.
125 E. Bauer, 3., Schiffbau.
127 E. Preger, B., Former
129 E. Bud, H., Dreher
131 E. Beterfen,H.,Handelsm.
138 E. Boldt, H., Kraftwiühr.
135 E. Donath, H., Arbeit.
137 E. Schulz, E., Rentner
argholz, £., Nammer
Schulz, E., Schlachter
<- Damajchteweg >
NechHte Seite
Bauftellen
<- Wiepenkog >
30 E. Medrikat, H., Garienuftr.
Ss E. Blund, H., Buchhalt.
4 Na Stadtangeft.
Gin m VBoßberg D
ZT a >
m Voßberg DZ
114 Erdloff, E., Kartoffelgroß-
handlung
116 E. Stein, N., Rentner
OL Se Bohrer
- Warias, A, Bohrer
120 E. Bünde, W., Da

Giderbroof
122 E, Wide, N., Kraftwführ.
124 E. Rußmann, W., Maurer
126 E. Schulze, H., Former
Sed, E., Lagerift
128 E. Vlöger, H., Dreher
130 E. Lange, B., Maijchinift
132 E.. Blumberg, C., Schloffer
<- Wiepenkrog

Gijenbahnudanum
Aın Hafen gefchütteter Damm
zur Anlequng d. Hafeneijenbahn
<- Holjtenbrüde
„3 eriftiert nicht
E. Sartori & Berger, offene
Handelsgef. (Wall 48) T.
E. Stadt Kiel z
Anıt f. Wohnungsbejchaff. T. 8
KislerWohnungsSbaugefelljch.
m. 9.0. 7. 8
Städt. Hausverwaltung T. 1
Gruhlfe, A., Ww. 4
Thies, E., Sadauffauf 4
geh. 3. Hafenftr. 25
<- Hafjenfir, DZ
„8 E. Diederichjen, H., Dr. h.c.
T. (Niermannsweg 178)
Belgijches Konfulat T.
Deutjhe SGejeilich. 3. Nettg.
Schiffbrüch., Bezirk Deftl.
Schlesw.-Holft. T.
zur Mühlen, A., Kfm. T. 2
Neue Dampfer-Coinpagnie T,
Schnidt,W.,Schiffb.Ingen. 1
Diederichjen, H., Kiel, Eijen-
u. Metall-AUbtlg. T.
Henk, F., Plagmitr. 1
E. Kohlen-Kontor Slückauf
SG. m. b. ©. T.
Bed, F., Prokurift T,
Fuhrmann, A., Geih.Führ. T.
Görte & Tiedemann, Gummi:
warengroßbhdig. T. Krdg.
Kind, H., Schiffsmafl. T. 2
„Leopold“ Brennftoffi= Ver:
triebsgef. m. b. H., Kohlen T.
Magen, A., Kraftwführ. HI.
Rabhl, E., Schifsmatl. T.
Stein, W., Monteur 4.
Tiedemann, SG., Wıv.
Bultan Kohlenhandelsgef.
MA DD
Berffen&Co., Schifämatl.T. 2
10 E.DieLeitung der Seemann5:
fürjorge der Schwebijchen
Kirche (Stockholm)
V. Hultgarb, N., Baftor
(Stettin)
Nanfien, O., Dr., Phyfit. 2
Obhlfion, K., Nieter Erdg.
Schulze, W., Kim. T. 1
Smibde, B., Baftor d. jchweb.
Kirche
11 Sagerplaß
E. Qehment, C., Fabritbej.
(Roonftr. 4)
E. Lehment, R., Fabritbej.
(Düfjternbrooker Weg 48)
Diederichjen H., SG. m. b. H.
Kohlen T.
12 E. Diederichjen H., Dr. h.c.
(Niemannsweg 178)
Diederichjen, H., Kohlen
Farbenfabrit „Hanja“, F.
WeißhundCo.Kiel, Farben
und Lade T.
Glashagen, D., Ww.
— B., Prokurift T.
Hagen, Emma, Zigarren
Schulge, H., Vrokurijt T.
Schwedijches Bizekonjulat T.
Stolze, F., Frijeurgeich.
13u. 18a E. Otto, E., Abbruch:
gejhäft T.
13b E. Sell, H., Getreide T. 1
14. 15 1. a. Jenjenfir, 3 bis 30
E. Deutjche Neichspoft und
Telegraphenamt T.
Stapeljeldt, H., Poitichaffn.
Erdg.
<< Yenjenftr. Ze

ot
az (>
=
%
©

Handelshafen
Fähre
E. Stadt Kiel
Kaizunge
E. Stadt Kiel
Hafenbetrieh u. Emerführerei
SG. m. b. ©., Spedition
u. Stauerei T.
Pabillon
E. Wöhler, S., Handelsfr.
(SKirchhofallee 64)
<- Kieler Hafen DZ
Clandsberg
(Stadtteil Haffee)
Alter Flurname in der Ges
marlung Haffee.
<- Kolonnenweg >
Sraf’iches Haus
E. Graf, RX., Gärtner
<- Feldmark DZ

SIbenkanıp
(Stadtteil Neumübhlen»
Dietrichsdorf)
Furname in der Gemarkung
Neumühl.:Dietrichsdorf.
<- Hermannftr, Z-
Linke Seite
1 E. Sudmann, £., Rentner
Qucdmann, E., Majchinift
Tom, B., Anitreich.
3 E. Steffen, Cb., Wachführ.
5 E. Munge, W., Rentner
Runge, F., Mar. Wertführ.
7 E, Nunge, F., Werkführ.
Nr. 5)
Dummann, F., Schloffer
9 E. Ewald, W,, Heizer
11 E. Stüber, W., Yıvalide
13 E. Buffenius, X., Rentner
Buffenius, G., Elektrik.
15 E. Weiß, H., Rentner
NRheinwald, A., Mechanik,
Wellendorf, O., Frau
17 E. Blant, E., Ww.
Blant, E., Innenarchitekt
19—37 E. Arbeit. Bauverein
e. ©. m. 6. 9.
(Schönfirchener Str. 48)
19 V. Hamann, I., Munit.Arb.
OQrigen, W., Konftrutt.
21 V. Boller, ., Vorarbeit.
Kluß, A., Mar. Bootsm. Mt.
23 V. Höft, X., Mentner
25 V. Heine, H., Motorenjhloff.
Wilken, H., Schlofier
27 Martineit, H., Angeftellt.
29 Mieden, E., Angeftellt.
31 Brodmann, H., Ob. Buch:
Führ.
33 E. Bartich, H., Wächter
35 Rallenberg, H., Waffenwart
37 Güthje, F., Ob.Buchführ.
Prenzlin, W., Einricht.
NedhHte Seite
2—12 E. Deutidhes Reich
2 Körner, A., Kapit. 3.S. (W)
4 Bähnte, H., Korv.Kapit. (W)
6 Miticdhte, F., Wehrm. Angeh.
en D., techn. Mar.
eir. 1
Schufter, K., Wehrm.Angeb.
Steffen, £., Ob. Feldw.
8 Eifens, H., Waffenwart (A)
Hanjhmann, M.,Waffenwart
(A
BE D., Kapit. Leutn.
10 Bereiter, B., Kapit. Leutn.
W 1
d’Heureuje, Korv.Kapit. (W)
12 Lewerenz, F., Mar. Ingen.
Lewerenz, ®., Fl.
Popp, W., Mar.Ingen. 1
Bauftellen
<- Heikfendorfer Weg >


ifabethitr.
Clhinger Straße
(Stadtteile EMerbet und
Wellingdorf)
Nach der Stadt Elbing
i. Dftpr. benannt
<- Danziger Str. DZ
Linte Seite
Bauftellen
Rechte Seite
2 eriftiert nicht
4—12 Neubauten
Gärten
<- Rlausdorfer Weg DZ

Glendsredder
(Stadtteil Wit)
Nach einem alten Feldweg in
der Wiker Feldmark benannt.
<- Prinz-Heinrih:Str. DZ
Linke Seite
1, 3, 5a u. 7a E. Imboff, E.,
Baugefch. T. (Adoliplag 8)
V. Bruhn, E., Ob.Werftbuch-
führer 83
1 Bähr, R., Walfenwart 1
Köhler, O., Berwalt. Anwärt.
Qüg, B., Ob. Feldv. 2
Naufch, E., Ob.Feldwv. 2
Rübe, K., Ob. Maichinift.
Sedli,D., Bootsmann Erde,
3"@lrlt, W., Ob. Maichinijt
Grabarczyk, G., Maichinift 2
Graupe, F., Ob. Majchinift
Yäger, H., Ob. Majchinift 21
Schütt, H., Schreiberfeldw. 1
Tihode, W.,Dh.Majch. Mt. 1
5 eriitiert nicht
5a Grellmann, A., Funimeift. 1
Krebs, E., Wafjienwart - 2
Liebetrau, D., Ob. Mich. Mt.
Meffer,R., Bootsm. Mt. Erde.
Schmig, I, Ob.Stücmftr. 1
Winfler, K., Ob.Majch. Mt. 2
7 erijtiert nicht
7a Kohler N., Wafienwart 1
Lipka, €., Vermwalt.Ajfift.
eters, R., Mar. Majchintit 2
Scholz, M., Mar. Maichi:
nift Erdg.
Birzow, R., Mar.Angeh. 1
Gärten
25 E. MöhHring,B., Arbeit. Erdg.
DBüll, F., Zimmerm. 2
— M., Rentner X
Heinde, H., Landw. 1
Hinz, D., Wow. 2
Markufe,W.,Angeitellt. Erdg.
Scharp, W., Bäder 1
<- Feldmart DZ
43 E. Lindemann, W., Ge-
miüfebau
<- Feldmart DZ
67—71 E. Stabt Kiel
V. Micheljen, E., Mechanik. 2
Salzer, W., Krim.DOb.
Wifift.
Vor, H., Fliejenleger Erdg.
69 V. Gebauer, E., Steward 1
Röder, A, Werkmftr, 2
71 V. Sölting, F., Wiwv. Erdg‘
Frig, K., Beamt.Anwärt. 2
Horitmann, I, S.U.Füh-
rer Ü
Nleitis, O., Lehrer X
73 E. Vogt, K., Schmied Erdg.
Benn, A., Angeftellt. 2
Stard, E., Berw.Infpekt. 1
75 E. Yan’owicz, N., Heizer
Gellejch, G., Bootsm. 1
Kühnen, W., Kraftwführ. 2
Schweichel, E., Rentner 1
77 E. AUmrhein, F., Schacht»
meifter Erdg.
Kraufdhe, F., Bootsm.
Meyer, W., Verw.Anwärt. 2
NechHte Seite
2 eriftiert nicht

Ed. zeit
4 ES N Hr En Tat
emanfowSfi,A.,Schloffer H.
en a 7
etelbohn, ©., Feintoft T.
Köpke, I, Arbeit. 4 3
Kraufe, F., Arbeit. H. 1
Meyer, R., Pbhotograph 2
Nagel, I., Ww.
Ramm, I., Kapit.
Schmibt, A., Bäder
Schulz, M., Ww.
E: Föritihe Erben
V. Bröwrod, Q., Zijchler
Bürger, H., Rentner
Einfeld, H., Rentner
Daffel, O., Majchinenb.
Harder, F., Arbeit.
Heeih, H., Kraftwführ.
Helms, H., Kraftwführ.
Kahnt, W., Angeftellt.
Legband, E., Rentner
Müller, A., Schuhm.
Schrader, K., Rentner
Steffen, I, Arbeit. KErdg.
Vosgerau, X., Arbeit. 4
Wüftenberg, K., Kutjher 1
8 E. Pröwrod, YA, Baum:
iOhulen T,
Evers, A., Wi. 2
Fald, W., Arbeit. 4
HYankomwics, E., Kranführ. 2
Sempart, O., Kraftwführ. 4
Pröwrock, W., Gartenmiftr,
Schütt, C., Pol. Ob. Wacht-

lo]
5 CN

mftr. i. N. Erdg,
Sonntage, B., Maurer 4
Weitphal, X., Kranführ.
Widmann, R., Angeftellt.
10—30 Gärten
32E. Nienaß, F., Benfionär 1
Fracßdorf, A., Frau Krdg.
Heblinski, B., Rentner 1
Kock, K., Arbeit. Erdg.
Leitner, $., Sagerborarb. 2
Nienaß, H., Reifend. 2
SE Or SEE 3
eichert, ©., ler Erdg.
ME DE C., Laftfuhr:
geich. T.
36 E. Hoffmann, H., Privatier
(Projensdorfer Str. 130)
Kutjchinstki, G., Arbeit.
Bauftellen
—<- Projensdorfer Str. Z-
GShifabethjtraße
(Stadtteil Gaarden-Oft)
Benannt nach der Tochter des
verft. Oberingenieurs Münch
in Gaarden
Straßenbild {. n. Seite
<- Werftftr. Z
Linke Seite
1—19 geb. 3. Werftfir.
21 E. Geride, X.,Dr., Zahnarzt
(Norddeutjche Str. 43)
V. Giöfe, ©., Clektroingen, T.
Burmeifter, M., Rentner 1
Körner, G., Konftrutt.
Rump, I., Benfionat Krdg.
23 E. Herbit, F., Gaftw. T.
Dentert, H., Werkmftr. 2
Engel, B., Schlachter 1
SJohannjen, A., Schlachter 1
3
2

Lorenz, K., Brenner
Stube, E., Bäder
<- Norddeutihe Str, Ze
25 E. Brandt,6., Zigarren Erdg.
Brandt, H., Vertret. T. Erde.
Roffekel, W., Angeftellt. 1
van Seil, E., Wiv. 1
Stapel, A., Ww, 1
Walter, X., Kupferjhmied 2
27 E. Rösler, B., Kim.
(Hofhokzallce 99) T
Bo, R., Arbeit. 3
Brandes, G., Kupferfchmieb
— Marie, Pliffeebrennerei
Galefta, RK, Feuerwehrm.
Beterfen, &., AWww.
Nösler, B., Bilderhdlg.
Runge, D., Frau
Seifert, N., Drogerie 8
I. 4°

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.