Full text: Adreßbuch der Stadt Kiel und Umgegend 1934 (1934)

IV. Teil 
Vereine u. Verbände 
24 — 
Zeitungen «. Zeitschriften 
Gaardener Battspielverein von 1923, 
Vors. Prok. E. Thege, Grabastr. 43. 
Gymnasialruderklub Teifun, E.V., Vors. 
1)r. Lammert, Dammstr. 1 b. 
K. F. Vg. Kilia v. 1902 e. V., Wil- 
helmplatz 2. 
Kaiser!. Nachtklub e. V., Düstern 
brooker Weg 128. 130 7. 704—765. 
Kieler Bicyclc-Club v. 1895, e. V., Ver- 
einshcim „Zum Parseval", Ahlmann- 
straße 24. 
Kieler Eislaufvcrein, Abt. des K.M.T.V. 
v. 1844, Jahnstr. 8 a. 
Kieler Frauenruderverein c.V., Düslern- 
brooker Weg 38. 
Kieler Kanu-Klub, E. V., Vereinsführ.: 
A. Nolle, Holtenauer Str. 10 7. 
Kieler Renn- u.Reiterverein e.V., Reben 
dahl, Schuhmacherstr. 10. 
Kieler Scgelvercinignng E. B., 
^ Vereinsführer: W. Ahrens, Düstcrn- 
brooker Weg 62 7. 70. 
Kieler Segler - Klub e. V., Klubhaus 
Wafferallee. 
Kieler Sportverein v. 1922 E. V., Vors. 
Bruno Schwardt, Bremerstr. 13. 
Kieler Sportvereinigung „Holstein" von 
1900, E. V., Holtenauer Str. 162-170. 
Kieler Tisch-Tennis-Klub v. 1926, Klinke 
Nr. 24. 
Modell-Segel-Klub,.GutWind", 
Vors.OttoVolkmeyer,Jachmannstr.9 Ii. 
Norddeutscher Angler-Verein E.V., Vors. 
O. Eigendors, Lornsenstr. 59. 
Oberlyzcalrudcrklub „Ravensbergs c.V., 
Düsternbrookcr Weg 38. 
O.-R.-Rudcrklub „Ncpwn", E.V., Vors. 
Stud.-Rat Dr. Merle, Kiel-Wik. 
Post-Sportverein Kiel e.V., Kiel. 
Vereinsführer: Postrat Derichsweiler, 
Reichspostdirektion. Fernruf 1846. 
Rudergescttsch.„Gcrmania"c.V.,gegr.1882 
Düsternbr. Weg 42. 
Schleswig-Holsteinischer Regatta-Verein 
E. V. Kunke, Jahnstr. 9. 
Schülerinncnruderklub „Blocksberg" e.V., 
Düsternbrooker Weg 38. 
Schülerinnenruderriegc der Hindenburg- 
schule, Düsternbrooker Weg 38. 
Schwimmverein Waffcrfreundc Kiel v. 
P1923 E.V.,Vors.Schcff,Kirchhofallce 39. 
Segel-Vcr. Schwentinemünde Wettingdf., 
Führer: Wrighr, Gabelsbcrgerstr. 28. 
Sportverein „Brunswik" v. 1923, Ge 
schäftsstelle: Preußcrstr. 7. 
Tennis-Gesellschaft Düsternbrook, RA. 
Reese, Holstenstr. 42—44. 
Verband Kieler Kcglerklubs E. V., Vors. 
Rudolf Speck, Holstenstr. 81. 
Verband Kieler Rudcrvereine E. V., 
Prinz Heinrich-Str. 36 7. 3129. 
„V. f. B. Union - Teutonia" von 1908 
E. V. Haberechl, Hasenstr 7. 
Verein „Kieler Radtouristen", Vors. E. 
Luc asten. Neu markt 5. 
Vereinigte Kieler Boßler. Brehmer, 
Wrangelstr. 45. 
Waffersportvercin Kiel e. V. Vors.: 
W. Speck, Werftstr. 240. 
25. Stenographen-Vereine. 
Deutsche Stenograpbcnschast. Leiter: 
P. Richter, Lutherstr. 22. 
Kurzschriftverein Kiel E. V. Vors.: 
K. Heitmann, Kirchhofallee 118III. 
26. Studentische Vereine. 
Akademische Turnvcrbindung Ditmarsia, 
Kirchcnstr. 7 7. 7646. 
Akademische Verb. Rheno - Guestfalia, 
Kneipe: Jeldstr. 65. 
Akademischer Seglerverein E. V„ Vors.: 
A.-5).-Ausschuß A.S.V. Seeburg. 
Akad. Vcrbindg. Frifia, Kneipe: Friesen 
haus, Muhliusstr. 60. 
Akademischer Verein Baltia, Kneipe: 
Baltenhaus, Beselerallee 45. 
„Albingia" Sängerschaft i. S. V„ 
Jägcrsberg 17 7. 
Altherrenverb. d.Landsmannschaft„Trog- 
lodytia" E. V„ Vors.: Oberkons.Ral 
Pcperkorn, Wilhelnünenstr. 16. 
Altherrenverb, der Akad. Turnverbind. 
Ditmarsia zu Kiel E. V., Kirchcnstr. 7. 
All-Herren-Verb. d. Turnerschaft Han- 
sea Kiel, Dr. Schlüter, Schloßgartenl5. 
Burschenbund i. A. d. B. Arminia, Haus 
Lornsenstr. 50 a. 
Burschenschaft Cremonia, Führer: 
Ingenieur Claus Fritsche, Haffel- 
dieksdammer Weg 11. 
Burschenschaft d.Krusenrott. Kneipe, Phi 
losophengang 20, Eing. Blocksbergs a. 
Burschenschaft Teutonia, Kneipe: Teu 
tonenhaus. Düsternbrooker Weg 100 7. 
Burschenschafter, Ortsgr. Kiel. Führer: 
Dr. Beckmann, Holstenstr. 84. 
Corps Alemannia, Corpsh. Niemanns 
weg 17. 
Corps Holsatia, Kneipe: Corpshaus 
Holsatia, Feldstr. 42 7. 5584. 
Corps Saxonia, Kneipe: Corpshaus 
Saxonia, Reventlouallee 7 7. 6377. 
Friescnhaus, E.V., Muhliusstr. 60. 
Landsmannschaft „Cheruscia", Kneipe: 
Strandweg 75 7. 3393. 
Landsmannsch. Slesvico-Holsatia i. d. 
D. L., Waitzstr. 56. 7. 2582. 
Landsmannschaft Troglodytia. Troglo- 
dytcnhaus, Reventlouallee. 
Mathematisch - Naturwissenschaft. Ver 
bindung Normannia, Lornsenstr. 16. 
Ortsverb. d. Alten Herren des Akad. Turn 
bundes, Prof. Beese, Feldstraße 68. 
Sängerschaft Baltia, Kneipe: Zentral- 
Hotel, Fleckensir. 36. 
Sängerschaft im S.V. Albingia, Jägcrs 
berg 17. 
Schwarzburg - Burschenschaft Wikingia, 
Reventlouallee 7 7. 1335. 
Turnerschaft „Hansea", Hanseatenhaus, 
Knooper Weg 145 7. 6862. 
Turnerschaft „Stormaria", Stormarn- 
haus, Fleckenstr. 22. 
Verbindung Wingolf zu Kiel, Wingolf 
haus, Waitzstr. 88. 
Verein Deutscher Studenten zu Kiel, 
Kneipe:V.d.St.cr Haus,Besclerallee28. 
Vereinig. Alter Landsmannschafter, Kiel. 
Vors.: Oberfachstudienr. Voß. Schiller- 
straße. 
Wiffenschaftl. kath. Studentenver.Unftas 
zu Kiel, Kneipe: Lornsenstr. 16. 
27, Tierschutzvereine. 
Kieler Tierschutzverein. Gesch. Führ.: 
Leisner, Goethestr. 26 7. 968, Ver 
einswart: Rath, Kl. Kuhberg 18—20 
7. 1344. Abt. Katzenschutz: Dr. Ronne- 
berger, Augustenstr. 57 7. 3025. 
28. Turn-Vereine. 
Ellerbeker Turnverein v. 1886 e. V., 
Prochaska. Gebhardstr. 33. 
Elmschenhagener Turnverein v. 1909, 
Vereinslok.: Erholung. 
Kieler Männer-Turnvercin v. 1844 E.V. 
Geschäftsst.: Jahnstr. 8a 7. 8432. 
Kieler Turnerbund Brunswik v.1889 E.V. 
Führer: Max Groy. Hansastr. 49 
7. 6171. 
Kieler Turnerschaft „Gut Heil", gegr. 
1883, Vereinssührcr: W. Meyer, 
Franckestr. 19. 
Kieler Turnverein e.V., Turnhalle u. Ver 
einshaus: Prüne 64. 66 7. 7427. 
Neumühl.-Dietrichsd. Turnverein v.1887 
E. V.. Vors.: O. Dahlinger. Jvensring 
Nr. 13 7. 875. 
Turn- u. Sportverb. Kiel-Gaarden,gegr. 
1875, E.V., Mcdusastr. 6. 
Turn- u. Sportverein SchlcLw.-Holst., W. 
Thedcn, K.-Ellcrbek, Mathildenstr. 18. 
Turn- u. Sportvereinig.Pries-Friedrichs- 
ort v. 1890 E. V., Fritz Reuter-Str. 87. 
Turnverein Hassee - Winterbek 
E. V. v. 160-4. Vors.: I. Bäker, 
Jeßstr. 12. 
Turnverein Holtenau von 1909 e. V., 
Deutsche Turnersch., Kr. „Ostholstein", 
Hotel „National", Holtenau. 
26. Wandervögel- und 
Tonriften-Vereine. 
Sektion Kiel d. D. u. Oe. Alpenvereins, 
Geh. Rat Prof. Dr. Hoppe-Scyler, 
Forstweg 3. 
:r0. Wissenschaftliche 
und literarische Vereine. 
Bczirksverein Schleswig - Holstein des 
Vereins Deutscher Chemiker, Stellvertr. 
Vors. Dr. H. Kleinfeller. Kiel, Eichcn- 
dorststr. 40. 
Deutsche Bühne E. V., Ortsgr. Kiel, 
Dänische Str. 43. 
Faunistische Ärbeitsgemeinsch. f. Schles- 
wig-Holst.,5?amburg u.Lübeck,Sitz Kiel, 
Vors.: Dr. O. Meder, Jahnstr. 14. 
Gesellschaft f. Kieler Stadtgeschichte e. V., 
gegründet 1875. Leit.: Stadtrat Dr. 
Kurt Schmidt. Geschäftsst.: Schul 
verwaltung, Rathaus, BK. Wilh. Ahl- 
mann. Kiel. Postsch. Hamburg 56479. 
Gesellsch.f.Schlesw.-Holst.Geschichte E.V. 
Vors.Dr.L.Ahlmann,Niemannsweg100 
Kieler Herbstwoche für Kunst- u. Wissen 
schaft E. V., Geschäftsstelle Rathaus. 
Schleswig - Holsteinische Kunstgenoffen 
schaft E. V., 7. 3771. Vors.: H. Blunck, 
Heikendorf 7. Laboe 129, Kaffenführ.: 
A. Struck, Feldstr. 71III. 7. 337. 
lllva, Verein für Naturkunde zu Kiel, 
Vors.:Dr.F.Heydemann,Kronshagencr 
Weg 130. 
Verein f. jüd. Geschichte u. Literatur, Vors. 
Frau L. Friedmann, Wilhelminen- 
straße 5-7. 
30». Wissenschaftliche 
Förderungsvereine. 
Gesellschaft z. Förderung d. Hebbelschule 
Kiel E. V„ Vors.: Dipl. Handels 
lehrer Krutein, Feldstr. 58. 
Gesellschaft z. Förd. d. Jnstit. f. Welt- 
wirtsch. u. Seeverkehr a. d. Univ. Kiel, 
Düsternbrooker Weg 120. 
Vereinigung zur Förderung des Archivs 
für Polarforschung, Kiel, E.V. Vors.: 
Kapt. Ritscher, Marineleitung, Berlin, 
Geschäftsst Vors.: Dr. v. d. Linden, 
Karlsruhe, Karlstr. 121. Geschäftsstelle: 
Kiel, Wilhelminenstr. 28 7. 6828. 
31. Zucht-Vereine usw. 
Brieftaub.-Liebh.-Ver. „Cimbria", Otto 
Kcohn, Knooper Weg 41. 
Bricstauben-Liebh.-Ver. „Holsatia" von 
1891. Vorst.: Jacobsen, Blücherpl. 14. 
Jagdgebrauchshund-Verein 
SchleSw.-Holst. I. Rix, Tiefe 
Allee 2 7. 4935. 
Nhmphaea-alba, Verein f. Aquarien 
kunde, Dumke, Harmsstr. 14. 
Rcichsverband der Geflügelwirtschaft, 
Fachschaft II, Raffegeflügelzucht, Gau 
Schleswig - Holstein, Holstenstraße 
Nr. 106. 
Verband der schlcsw.-holst. Schafzüchter, 
Holstenstr. 106. 108. 
Verband d.schlesw.-holst.Schwcinezüchter, 
Holstenstr. 106-108. 
Verband der Zicgenzuchtvereine für 
Schlcsw.-Holst., Holstenstr. 106. 108. 
Verein ftir deutsche Schäferhunde (S.V.) 
E. V., Vors.: Dr. Hoppe, Roonstr. 8. 
Vereinig, der Brieftaubenzüchter v. Kiel, 
Wilh. Laß, Alte Lübecker Chaussee 23a. 
32. Sonstige Vereine. 
Allgemeiner Bestattungsvcrein e. V., 
Sophienblatt 28 7. 2960. 
Ärbeitsgemeinsch. Kieler Vereine. Vors.: 
Mundt, Lornsenstr. 44. 
Eisenbahnbau- u. Sparverein in Kiel 
e. G. m. b. H., Kaistr. 64. 
Ellerbeker Wilhelminengilde (Knochen 
bruch). Vorsitzender: Royal, Kloster 
straße 59. 
Rcichsbund der deutschen Kapital- und 
Kleinrentner, F. Elias, Moltkestraßc 
Nr. 65. 
Provinzialverband enthältst Pfarrer, 
D. Dr. Stubbe, Bülowstc. 16. 
Verein „Fritz Reuter", Anschr.: Berufs 
vormund Mundt, Lornsenstr. 44. 
Verein für Briefmarkenkunde, 
Vors.: A. Herrmannsen, Adolfstr. 44. 
Verein für naturgemäße Lebens- und 
tzeilweise „Sanitas" e. V., Kiel. 
Licht-, Luft- und Sonnenbad, Aschau 
weg gegenüber dem Sport- u. Spiel 
platz Eckernförder Chaussee. Höhen 
sonne, Massage, Schwitzbäder, Fuß 
pflege. Geschäftsstelle: Brunswiker 
Straße 29. 
Ver.z.Förderg.d. Schwesternschaftd.Hein- 
rich-Kinderhospit. E. V., Forstwrg 2. 
Zeitungen und Zeit 
schriften. 
Allgemeiner Wegweiser, für jede 
Familie, größte deutsche Familien* 
Wochcnzeitschrift.VerlagScherl,Berlin, 
SW 68, Zimmersir. 35-41. 7. Dön 
hoff Sammel - Nr. 4100. Vertriebs- 
Geschäftsstelle in Kiel: Knooper Weg 
Nr. 4 7. 4035. Anzeigen-Annahme: 
Max Alexander, Hamburg 36, Neuer 
wall 91-93 7. Hamburg 345561-62. 
„Berliner illustrierte Nachtaus 
gabe", größte deutsche Abendzeitung. 
Verlag Scherl, Berlin 8W68,Zimmer- 
str.35-41. 7.DönhoffSammel-Nr.4100. 
Anzeigen-Annahme: Max Alexander, 
Hamburg 36, Neuerwall Nr. 91-93 
7. Hamburg 345661-62. 
Berliner Lokal-Anzeiger, Zentral 
organ für die Reichshauptstadt, Ver 
lag Scherl. Berlin SW 68, Zimmer- 
str. 35-41. 7. Dönhoff Sammel-Nr. 
4100. Siehe auch „Der Tag", „Ber 
liner illustrierte Nachtausgabe", 
„Der Montag", „Die Woche", „Die 
Gartenlaube", „Gute Laune" „Sport 
im Bild", „Denken und Raten", 
„Allgemeiner Wegweiser", „Prattischer 
Wegweiser", „Das Grundeigentum", 
„Kinematograph", „Die Weite Welt", 
„Scherls Wohnungs-Zeitung", „Film- 
welt", „Berlin hört und sieht", „Eu 
ropa - Stunde", „Elektro - Radio- 
Phono - Praxis". 
Berlin hört und steht, die illustr. 
Radiozeitschrift für den Berliner 
Hörer, Verlag Scherl, Berlin SW 68, 
Zimmerstr. 35-41 7. Dönhoff, ©am* 
melnummer 4100. Anzeigen-Annahme: 
Max Alexander, Hamburg 36, Neuer 
wall 91-93 7. Hamburg 345561-62. 
Denken und Noten, Wochenschrift 
für Rätselfreunde. Verlag Scherl, 
Berlin SW 68, Zimmerstr. 35-41. 
7. Dönhoff Sammel-Nr. 4100. 
Elektro - Radio - Phono - Praxis, 
Fachzeitschrift für Elektro-, Radio-, 
Phono - Handel und Installation. 
Verkehrs-Verlagsgesellschaft m. b. H., 
Berlin SW 68, Kochsir. 44 7. Dönhoff 
Sammelnr. 4100. Anzeigen-Annahme 
Max Alexander, Hamburg 36, Neuer 
wall 91-93 7. Hamburg 346561-62. 
Europa-Stunde, die ill. Rundfunk 
zeitschrift für den Fernempfang mit 
dem Stundenprogramm aller Sender 
Europas, Verkehrs-Verlagsgesellschaft 
m. b. H., Berlin SW 68, Kochstr. 
44 7. Dönhoff Sammelnr. 4100. An 
zeigen - Annahme: Max Alexander, 
Hamburg 36/ Neuerwall 91-93 7. 
Hamburg 345561-62. 
Filmwelt, das Film- und Foto 
magazin, die größte deutsche Film- 
Zeitschrift, Verlag Scherl, Berlin 
SW 68, Zimmerstr. 35—41. 7. 
Dönhoff Sammelnr. 4100. Anzeigen- 
Annahme: Max Alexander, Hamburg 
36, Neuerwall 91—93, 7. Hamburg 
345561—62. 
Die Gartenlaube, das Blatt der 
deutschen Familie. Verlag Ernst Keils 
Nachfolger (August Scherl) G. m. 
b. H., Leipzig u. Berlin, SW 68, 
Zimmerstr. 35-41.7. Dönhoff Sammel- 
Nr. 4100. Vertriebs-Geschäftsstelle in 
Kiel, Knooper Weg 4 7. 4035. An 
zeigen-Annahme: Max Alexander, 
Hamburg 36, Neuerwall 91—93. 7. 
Hamburg 345561—62. 
Das Grundeigentum, älteste und 
größte Zeitschrift für Haus- und 
Grundbesitz, erscheint jeden Sonntag. 
Druck und Anzeigenverwaltung: Verlag 
Scherl, Berlin S. W. 68, Zimmerstr. 
35—41 7. Dönhoff Sammelnr. 4100. 
Anzeigen-Annahme: Max Alexander, 
Hamburg 36, Neuerwall 91—93 7. 
Hamburg 345561—62.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.