Wirtschaftsvcrtrctuniieii
— 19 —
Bcrcinr it. Verbände IV. Teil
Industrie- und Handels
kammer zu Kiel.
Präsidium:
Präsident: Friedrich Sperling.
1. Stellvertreter: Kaufmann Friedrich
Weißhun.
2. Stellvertreter: Dr. Wilhelm Rudolph.
Geschäftsstelle der Handelskammer: Kiel,
Schloßgarten 14.
Geschäftszeit: vorm. 8—13 Uhr, nachm.
15—18 Uhr, Sbds. 14 Uhr.
Fernsprecher:
Rrn. 1194, 1195 und 1400.
Bankverbindung : Will). Ahlmann, Kieler
Spar- u. Leihkasse. Postscheckkonto
Hamburg 11517.
Syndikus: Dr. Kurt Treiber.
Syndikus: Amtsrichter a. D. Hüseler.
Bürovorsteher und Geschäftsführer der
Börse: Alfred Kiesling.
Leiter der Steuerberatungsstellc:
Steuerinspektor Friedr. Nebendahl.
Referent des Einzelhandels: Emil
Pasch.
Der Handelskammer angeschlossen: Ver
ein für Binnenschiffahrt in Schleswig-
Holstein, E. V.
Mitglieder der Handels
kam in c r zu Kiel:
Kaufmann Friedrich Sperling, Dänische
Straße 36, Präsident.
Dr. Hermann Andersen, i. Fa. Gebr.
"Andersen, Kiel-Hassee, stellv. Präsident.
Kfm. Friedrich Weißhun, i. Fa. H. Dicdc-
richsen, Eisenbahndamm 12, stellv.
Präsident.
Buchhändler Friedrich Knolle, Schloß
garten 16, Schatzmeister.
Kfm. Walter Ahrcns. Knooper Weg
Nr. 99—103.
Kfm. Max Bamler, Kiel-Gaarden, Eli-
sabethstr. 52.
Konsul Behnckc, i.Fa. Sartori L Berger,
Wall 48.
Kfm. Andr. Claußen, i. Fa. Aug. Eck
mann G.m.b.H., Lerchenstr. 5.
Kfm. Chr. Dcla, Schuhmacherstr.D—21.
Kfm. August Einfcldt, Bad Segeberg.
Fischräuchereibcsitzcr Jochim Elsner,
Eckernförde, Fischcrstr. 26.
Bankdirektor Flickenschild, Flccthörn 30,
Handels- u. Gewerbebank.
Kfm. Wilhelm Gäbe, Falckstr. 17.
Ksm.Werner Gosch, i. Fa. Reimers L Co.,
Eckernförde.
Torfwerkbesitzer Carl Hornung, Einfeld,
Holst.
Kfm. Friedrich Jwersen, Sophienblatt
Nr. 22—24.
Kfm. Willy Johannsen, Knooper Weg
Nr. 107.
Mühlenbesitzer Hinrich Kölln, Burg
staaken a. Fehln.
Kfm. Paul Krantz, Holstenstr. 62.
Kfm. Hermann Langneß, Wall 49—51.
Kfm. Paul Lübcke, Plön, Holst.
Kfm. Paul Meyncrts, Neustadt, 5-ölst.
Fabrikant Rudolf Pre», Kaistr.
Kfln. Theodor Schmidt, i. Fa. I. A.
Krützfeldt & Sohn, Plön, Holst.
Kfm. Schnoor, i. Fa. Schnoor & Wals
berg, Klein-Niendorf, Kr. Segeberg.
Konsul Direktor Schrödter, i. Fa. Fried.
Krupp Germaniawcrft A. G., Kiel-
Gaarden.
Hotelbesitzer Johann Schult, Gr. Kuh-
berg 11—13, Hotel „Stadt Flensburg".
Kfm. Adolf Schumacher, i. Fa. I. v.
Fehren, Königswcg 20—22.
Bauunternehmer Wilhelm Sohst, Kiel-
Gaarden, KarlStal 29.
Kfm. Chr. Stahl, i. Fa. Stahls Stiller,
Kiel-Gaarden, Vinctaplatz.
Beeidigte Bucherrevisoren der
Industrie- und Handelskammer
zu Stiel.
Dittmann, Wilh., Fleethörn 30.
Eckstein, Max, Karlstr. 32.
Horstmann, 'Heinr., Plön, Holst.
Hüschens, Friedr., Wilhelmincnstr. 17.
Pichinot, Hans, Ziegelteich 7.
Pohli, Rudolf, Sophicnblatt 21 a.
Schwarzer, Karl, Sophienblatt 11.
Walkhoff, Karl, Sophicnblatt 61 a.
Beeidigter Wirtschaftsprüfer.
Rudolf Pohli, Sophicnblatt 21 a.
Kieler Börse.
Landwirtschaftliche Produktenbörse:
jeden Sonnabend 12*4—13%, im
Thaulow-Muscum, Sophienblatt 2.
Vorstand: Dir. Herm. Hennings,
Kiel-Neum., Vors., Will). Dau, Kiel,
Kurt Arp, Kiel, Andr. Claußen, Kiel,
Friedr. Sieck, Eckcrnförde, Bankdir.
Herm. Virch, Kiel, Johs. C. F. Wahr
lich, Kiel, GutSp. Ed. Bornhöfk, Wil
denhorst, Grat Reventlow,Wulfsbagen.
Geschäftsführer: Alfred Kiesling,
Handelskammer.
Telephon: 55 während der Börse, 1194
Geschäftsstelle.
Schiedsgericht der Kieler Börse
für Getreide, Oelsaaten, Futter
mittel, Mühlensabrikate, Dünge
mittel, Sämereien, Stolonial-
waren, Hülsenfrüchte usw.,
Kartoffeln und Hackfrüchte.
G e s ch ä s 1 s st c l l c: Handelskainmer,
Schloßgarten 14, Fernspr. 1194.
Geschäftsführer: Alfred Kiesling,
Handelskammer.
Juristischer Beirat: Amts- und
Landrichter a. D. Rud. Hüseler.
Städtisches
Ausstellungsamt.
Leiter: Stadtamtmann Doorinann.
Geschäftsstelle: Rathaus, Zimmer 312
314 I. 6000.
Landesbanernschaft
Schleswig-Holstein.
(Solftcnftr. 106-108 T. 7800—06.)
LandeSbaucrnsührcr: Struvc, M. d. R.,
Landcsobmann: Maitbiessen, M. d. R.,
Hauptstabslcitcr: Dipl. Ldw. Hobeck
(T. 7805).
Hanptavteilnng I.
(Eingang Ziegcltcich 10. T. 2267).
Hauptabteilung II.
(Büro: Holstenstr. 106—108. Geschäfts
zeit : 71/2 — 15V2, Sbd. 71/0—14.
T. 7800—06. Bankkonten:
Landesgenossenschaitsbl., Landschaft
liche Bank, Postsch. Hbg. 8400 der
Schlcsw.-Holst.öandesgcn.Bank i.Kiel.
Vereine und Verbände.
3) Alphabetisches Verzeichnis.
(Die Zahlen bezeichnen die Gruppe, unter welcher der Verein z» finden ist.)
A
Gruppe
Akademischer stiuderberci» c. V
Aladeniischer Seglervercin e. B.
Akademische Turnverbindung
Ditmarsia
Akademische Verbindung „8ns,a
Akadcniischc Verbindung Rheno-
Guesisaiia
Alademischer Bereu, Baitm^
Aibingia Sängerichasl »n L>. B.
Allgem. BestatlungS-Berc», c. V.
Allgemeiner deutscher Biidhaucrbund
A. D. B., Sitz Berlin , »
Allgemeiner Konsum-Verein für Kiel
u. Untgcg. e. 0. m. b. H. 1-
Alte Herren-Verband des K.G.R.V.
„Teifun" e. V-
Althcrrenverband der Akademischen
Turnverbindung Ditmar-sia
Altherrenvcrband der Landsmann
schaft „Troglodytia"
Altherrenvcrband der Turnerschaft
Hansea ^
Angeliter-Vereen to Kiel
Anwalts-Verein E. V., Kiel^
Arbciterbauverein Kiel-Ellerbek
e. G. ni. b H.
Arbeitsgau VII. der N.S.D.A.P.
Arbeitsgemeinschaft Kieler Militär-
vereine 14
Arbeitsgemeinschaft Kieler Vereine 32
Artilleristen-Kameradschaft Kiel 14
25
19 A
B
Baugcwerbcverbd. Schlesw.-Holst. 8
B.d.O., Ortsgr. d. Posener zu Kiel 16
Beamten-Wohnungsvercin zu Kiel 2
Beratungsstelle „Kinderhilfe" e. P. 11
Perufsgemeinsch. d. wbl. Angest. 8
Gruppe
Bezirksgruppc Kiel i. d. Reichsfach-
schast der Lehrer, Lassen, Eckern-
fördcr Allee 2
Bczirksverein gegen d. Alkoholismus 1
Bezirksverein Schlcsw.-Holstein des
deutschen Drogisten-Vcrbandes 8
Bez.-Ver. Schl.-Holst, d. Vereins
Deutscher Chemiker 30
Bienenkorb des Frauen-Bildungs-
Vcreins e. V. 3
Biochemischer Verein Alt-Kiel 6
Biochemischer Verein Ellerbek 5
Bischöfliche Methodistenkirche e. V. 20
Böttcher-Pflichtinnung 10 1
Briestauben-Liebhaber-Vercin
„Cimbria" 31
Bricstaubcn-Liebhaber-Verein
„Holsatia" von 1891 31
Bund d. Dcckofstzierc 14
Bund der Kinderreichen 6
Bund Deutscher Architekten, Gruppe
Schlesw.-Holst. 8
Bund Deutscher Civil-Jngen. e. V.,
Bezirksgr. Schlesw.-Holst. 8
Bund Deutscher Mädel 19/V
Bund deutscher Marinevereine,
Gauvcrband Nordmark 14
Bund für Vogelschutz, Ortsgr. Kiel 5
Bund Kieler Hausfrauen 3
Burschenbund im A. d. B. Arminia 26
Burschenschaft Crcmosia 26
Burschenschaft der Krusenrotter 26
Burschenschaft Teutonia 26
Burschenschafter Ortsgr. Kiel 26
C
Christliche Pfadfinder 20
Corps Alemannia 26
Corps Holsatia 26
Corps Saxonia 26
D
Gruppe
Der Deutsche Auwmobil-Club 24
D. F. B., Gau 7 24
Deutsche Angestelltenschaft 8
Deutsche Arbeitsfront 19 A
Deutsche Bühne 30
Deutsche Stcnografenschaft 25
Deutscher Fcldpostbund 14
Deutscher Schicßsporlvcrband 22
Deutsches Rotes Kreuz 3
E
„Edeka". Großcinkaufsvcrein der
Kolonialwarenhändlcr G. m. b. H. 8
Eisenbahnbau- und Sparverein in
Kiel, e. G. m. b. H. 32
Eisenbahn-Verein in Kiel 7
Eisenbahncrverein Kiel 2
Ellerbckec Bürgergilde (Buttgildc) 22
Ellerbeker Kriegerverein 14
Ellerbcker Turnverein v. 1886 28
Ellerbeker Wilhelmincngildc (Knochen-
bruch) 32
Elmschcnhagcner Turnverein v. 1909 28
Erster Kieler Ruder-Club v. 1862 24
Evang. Arbeiterverein Kiel-Ost 20
Evang. Eltcrnbund Holtenau 20
Ev.Fraucnhilfe s. Stadtvcrb d. Ev.
Jrauenhilfen unter Gruppe 22
Evang Fraucnhilfe St. Markus 20
Evang. Fürsorge-Verein
Evang. Jungmädchen-Verein
St. Johannis 20
Evang. Jungschar 20
Evang. Missionsnähverein 20
Evang. Posaunenchor 6
F
Gruppe
Faunistische Arbiitsgcmcinschast für
Lchicswig-tzolstcin, Hamburg und
Lübeck 30
F. C. Schwcntinc v. 1808 24
Festchor der Michackisgeincinde 6
Feuerbestattungskaffe Schlesw. Holst. 5
Fördergeseklsch. d. Jugcndabt. d.
Kicicr S-geivercinigung e. V.
Frauenbiidungsvercin z
Frauengr. deutscher Ossiziersbund 3
Frauengr. d. Schlesw. Hoist.-Bundes 3
Frauenwerk des Deutschen Gut-
Icmplcrordcns l
FreiiagS-Rciielub v. 1888 24
Friesenhaus E. V. 28
Frisör-ZwangSinnung 10 1
Futzbaiillub „Eintracht" Po» 1910
E. V. 24
Fusibail-Verein „Borussia" v. 1803 24
G
Gaardener Battspielverein v. 1923 24
Gaardencr Gesangverein v. 1892 6
Gaardener Haus- u. Grundbesitzer-
verein E. V. 9
Gaardener Kriegerkamcradschaft 14
Gaardener Schützcngcscllschast Kiel-
Gaarden E. V. 22
Gau 6 des Deutschen Guttempler-
ordcns 1
Gesamt-Fischcr-Verein an der Kieler
Förde. e. V. 8
Gesangverein „Concordia" 6
Gesangverein „Eintracht" v. 1870 6
Gesangverein „Harmonie" v. 1905
Kiel 6
Gesangverein „Kameradschaft" Kiel 6
Gesangverein Reichspost 6

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.