Full text: (1936/37)

  
  
  
     
     
   
    
     
      
   
Vereine u. 
Sohübenchub Vereinigung v. 1913, Vi. 
Berdien, Bielenbergftr. 28. 
Schüßenflub „Gut Ziel“ Wellingdorf, 
übhr. Wilh. Hachmann, Drewsitr. 27. 
üßenverein „Hubertus“, €. B., 
führer: SG. Scherf, Katjerftr. 48. 
S® Henbereinigung Undine, Vf. YJoit, 
 queittelfte, 28. 
 Silhelminen-Schügen-Gilde von 1881. 
 Borf.: CE. Mundt, Brunswiker Str. 50. 
15. Sport-Vereine, 
Modem. Ruderverein, E. V., Bootshaus 
que Ssehurg, Düfternbroofer Weg 2. 
 Mademijcher Seglerverein, Vi. Peter: 
al Krufjenrotter Weg 5. 
— Samen-Hocdey-SGejellidhaft, Bj. Sonne- 
tern, Schillerftr. 24. 
rt Deutjhe Automobil-Club ES. V. 
(D. D. A. E.), Gau 7 Nordmartk, 
DT Hhienblatt 21a. 
Der Deutidhe Automobil-Club, Ortsgr. 
el, Hajenitr. 9. 
8.3.8. Gau 7 Bez. 1, Schleswig, Füh- 
ler: MR. Künzel, Sedanftr. 34 T. 2698. 
N Griter Kiel. Ruder-Club v. 1862 Düftern- 
| yeoofer Weg 16, Vorf.: F. Yacobjen. 
ördergejellich. d. Jugendabt. d. Kieler 
. qetgelvereinigung e. B., Tirpigbitr. 96. 
_ Steitags-Meitflub v. 1889, Th. Vosgerau 
ke Hafenftr. 19. 
UWBballtlub Eintracht v. 1910 GE. V., 
Yun Grönwoldt, Holitenitr. 53. 
 Fußball-Verein „Borujfia“ von 1908, 
— Miel:Gaarden, Br. Steenboek, Auguften- 
ateaße 76. 
— 90lf= Rlub- Kigeberg, Br. Goldjhmidt, 
m Düfternbroot 36. 
— Symnafiatruderklub- Teifun, E.V., Vorf. 
Si ; Sammert, Dammftr. 1b. 
= Sitju=Berein, Vi. Gehl, Schauen: 
burgerfir. 70 a. 
Raijerl. Yachtklub e. V., Düjternbrooter 
Sen 128. 180 T. 764—765. 
 Mieler Eislaufverein, Abt. des K.M.T.V. 
 qı? 1844, Jahnftr. Sa. 
leer Sagt Seolet, Vi. Kerl, Klo: 
Sl 
       
     
  
   
    
     
    
   
    
  
  
  
  
   
   
   
   
  
   
     
    
   
     
    
  
abe 12. 
Kieler Frauenruderverein e.V., Düftern- 
2 quetooter Weg 38. 
Kieler Fußball- Bereinigung Kilia, Bi. 
CL Spengler, Edernförder Str. 20. 
ar po tenaShub, Vi. Maah, YJahı- 
abe 7. 
ieler Ranu-Club, E. V., Vf. Moecbes, 
Wörthfir. 58. 
— Kieler Ranu=Gejellichaft, Vf. Caijperjen, 
a: Sneijenauftr. 11. 
 Mieler Radiahrverein v. 1882, Vf. Nößler, 
a: Stunswifer Str. 59. 
— Kieler Madfahrverein v. 1935, Vf. Ernjt, 
, Sangenbedftr, 23. 
Kieler Ruderklub, Vf. Kuhnte, Jahn- 
itraße 9. 
 % Kieler Rugby-Verein, Vi. Haberecht, 
m. Rarlfir. 16. 
 Rieler Nenn: u.Reiterverein e.B., Neben: 
a. dahl, Schuhmacherftr. 10. 
Kieler Segelvereinigung €. V., Vi. W. 
Ahrens, Düfternbrooker Weg 62 T. 70. 
Kieler Segler-Rlub e. V., Vi. Schmidt, 
Alte Weide 8. 
Kieler Sportverein v. 1922, Anjhr.: DH. 
 .Solijch, Gerhardftr. 87. 
ieler Sportvereinigung „Holitein“ gegr. 
900 €. B., Düfternbrook 33, 
eler Tijh-Tennis-Klub v. 1926, Vi. 
Entholt, Holftenftr. 99. 
eler Wafferiportberein, Vi. Wiebke, 
Anorrftz. 22. 
xddeuticher Angler-Verein E.V., Vorf. 
. Eigendorf, Lornjenftr. 59. 
eriyzealruderflub „Mavensberg“ e.BV., 
. Helene Gerite, Sandkrug 35. 
 Bolizei = Sportverein, Vi. Schterdt- 
lager, Lornjenftr, 63. 
jt-Sportverein Kiel e. V., Kiel. 
ereinsführer: Oberpoftrat Garlichs, 
. Reichspoftdirektion. Fernruf 1828. 
algymnafial = Ruder = Club „AWegir“, 
Düfternbrooker Weg 164. 
dergejellich., Germania“e.V.,gegr.1882 
Düjternbr. Weg 42. 
derverein Hindenburg DO. L., Vf. Käthe 
    
   
  
   
   
  
   
   
  
   
       
      
    
    
  
   
  
   
    
   
  
  
   
  
    
  
    
   
    
    
  
  
   
   
Verbände 
Schleswig - Holitein. Waffer = Wanderer, 
Vi. Cheling. 
Schülerinnenruderkub „Blocksberg“ e.B., 
Vi. Bo, Lorengendamm 21. 
Schülerruderverein Neptun, Vf. Dr. Merle, 
Lrojensdorfer Str. 41. 
Schülerruderberein Taifun, Vf. Weiten: 
dorf, Hamburger Chauffee 99, 
Schülerruderverein Witing, Br. Piayda, 
Gellertftir. 19. 
S, X. „Brunswit“ v. 1923, Gejchäfts- 
itelle: Dingel, Schauenburgerfir. 37. 
Segel-Ver. SchwentinemündeWellingdt., 
Führer: Wright, Gabelsbergerfir, 28. 
SportelubFriedrichsort, Vi. Bi, Frenffen- 
ftraße 29. 
Sportverein Ellerbet, Br. Abend, Wahle- 
” ftraße 11. 
Sportverein Kronshagen, Vf. Yeß, Krons- 
hagen, Kieler Str. 118. 
Sportverein Preußen:Germania, Vi. 
Böge, Knvoper Weg 134. 
Sportverein „Weja“, Vf. Danelius, 
Stiftftr. 19. 
Suchsdorfer Sportverein, Vi. Nidel, 
Kronshagen, Kopperpahler Allee 59. 
Tennis=Club „Rot Weiß“, Bi. E. Schulz, 
Eichendorfifir. 24. 
Tennis-Gejellihaft Düfternbrook, Karo- 
Hinenweg T. 7118. 
Verein fi BewegungSjpiele, SGejchäüfts: 
ftelle Wulfsbroot 34a T. 7540. 
„VB. f. B. Union: Teutonia“ von 1908, 
Vi. Kuchel, Bauftr. 14. 
Verein Kieler Keglerklubs SE, V., Bi. 
Nohmwedder, Marthaftr. 2. 
Wafferjportverein Kiel ee. V. Vorf.: 
W. Sped, Werftitr. 240. 
Witker Sportverein, Vi. BP. Quade, 
Prinz Heinridh=Str. 132. 
16. Stenographen-Bereine, 
Deutiche Stenographenjhaft. Holjten- 
itraße 43 T. 2141. 
17. Studentifiche Bereine. 
Alıherrenverb. d. Corps Saronia-Kiel, 
Vorj. N. A. Kröger, Holitenftr. 59. 
Verband der Krujenrotter, Philojophen- 
gang 20. 
Verein Deutjher Studenten zu Kiel, 
VBejelerallee 28. T. 6776. 
Wiffenjchaftl.OHriftl.Studentenver. Unitas 
Kiel, Niemannsweg 68. 
18, Tanzflubs u. Bereine, 
19. Tierfhnugvereine, 
Kieler Tierfhukzverein, Sejc. 
Führ.: Leisner, Goetheftr. 26 T. 968, 
Vereinswart: Bull,Hohenftaufenring46 
T. 1344. Abt. Ragenjhug : Dr. Ronnes 
berger, Auguftenftr. 57 T. 3025. 
20. Turn-Bereine, 
Ellerbefer Turnverein v. 1886 e. V., 
Prochasta, Gebhardftr. 38. 
Kieler Männer-Turnverein v. 1844 E.V. 
Gejchäftsit.: Yahufir. Sa T. 8432, 
Kieler TZurnerbund Brunswit v.1889 E.V. 
Kieler Turnerfchaft „Gut Heil‘‘, 
gegr. 1883, Vi. Wilhelm LIheden, 
Holtenauer Str. 40, Vereinsheim „See 
blid“, Admiral Scheer:Str. 25 T. 7882. 
Kieler Turnverein e.B., Turnhalle u. Ber: 
einshaus: Prüne 64. 66 T. 7427. 
Reumühl.: Dietrichsd. Turnverein v.1887. 
Reichsbahn T. S. V., Vi. Leipholz, 
Güterfaffle Hauptbahnhof. » 
Turn: und Sportverb. Kiel-G., gear. 
1875, €. B., Zurnhalle Katjerftr. 1b 
T. 5627. 
Turn- u. Sportverein Ruffee, Vf. Raabe, 
Ruffee in Holftein. 
Turn: u. Sportvereinig. Pries-Friedrichss 
ort d. 1890 E. V., Frik Reuter-Str. 87. 
Turnverein Haffee-Winterbet, Br. Bälker, 
Sopbienblatt 90. 
Turnverein Holtenau von 1909 e. V., 
Vi. Kelling, Kaftanienallee 6, 
Wellingdorf. Inrnverein, Vf. Haafe, 
Gabelsbergerfir. 29. 
21. Tourijten-Bereine, 
Seftion Kiel d. D. u. De. Alpenvereins, 
On 
Zeitungen u 
22, Wiffenfchaftliche 
und literarifhe Bereine, 
Bezirksverein Schleswig - Holitein des 
Vereins Deutjher Chemiker. 
Vorfikender Werner, Schillerftraße 
Nr. 3. 
Faunift. Arbeitsgemeinjdh. f. Schleswig 
Holit., Hamburgu. Lübed, Sit Kiel, Vor]. 
Landger. Dir. Warnede, Schillerfir. 20. 
Gejelljchaft f. Kieler Stadtgejchichte e. B., 
gegründet 1875. Leit.: Stadtrat Dr. 
Kurt Schmidt. Gefchäftsft.: Schul: 
verwaltung, Rathaus. 
Gejellich.f. Schlesmw.:Holft.Gejchichte E.V. 
Vorf. Landeshauptmann Röer, Garten- 
ftraße 1, Gejchäftsitelle:. Schriftführer 
Dr. Pauls, Schloß. 
N.S.-KulturgemeindeOrtsverb. Kiel e.V., 
Dänijche Str. 43 T. 4724. 
Ulva, Verein für Naturkunde zu Kiel. 
Vorf.: Dr. F. Heydemann, Kronshage- 
ner Weg 130. 
23. Wijfenfchaftliche 
Förderungsvereine, 
Gejelljhaft 3. Förd. d. Initit. f. Welt» 
wirtich. u. Seeverfehr a. d. Univ. Kiel, 
Diifternbroofer Weg 120. ; 
Vereinigung zur Förderung des Archivs 
für Bolarforjhung, Kiel, E. V. Kiel, 
Wilhelminenftr. 28 T. 6828. 
24. 3Zucht-Bereine uf, 
25. Sonjitige Bereine, 
Allgemeiner Beftattungsverein €. B.,) 
Sopbhienblatt 28 T. 2960. 
MArbeitsgemeinjch. Kieler Vereine. VBori.: 
Mundt, Lornjenftr. 44. 
Beamten = Wohnungsverein zu Kiel, 
e.6.m.b.9., Knvoper Weg 25—27. 
Gijenbahnbau= u. Sparverein in Kiel 
e. 6. m. b. D., Kaiftr. 64. 
Naturheilverein 
von 1898 
(Priehnikverein) SE, V. 
Sonnenbad AWichauweg-Edernf. Chauffee 
gegenüber dem großen ftädt. Sportplag 
Bäder, Höhenjonne und SGejhäftsftelle 
Brunswiter Straße 29 Tel. 2472 
* 
  
NReichsbund der deutjhen Kapital- und 
Kleinrentner, F. Elias, Moltkejtraße 
Nr. 65. 
Roft-Spar: und Darlehnsverein, Yenjen- 
ftraße 3. 
Provinzialverband enthaltj, Pfarrer, 
D. Dr. Stubbe, Bülowftr. 16. 
Mabatt-Sparver, „Kilia“ für Kiel u. Um- 
gegend E.V, Vf. : N. Anderjen, Edernt. 
Allee 26. 
Verbrauchergenoifenichaft 
jn Liquidation 
Liquidatoren: Carl Dahm 
Diplom-Kanfun, Hans Hüfdhens 
Verein „Fritz Reuter”, Anjchr.: Berufs: 
bormund Mundt, Lornjenftr. 44. 
MYLBerein für Briefmarkenkunde, 
Vorf.: A. Herrmannfen, Adolfitr. 44. 
Ver.z.Förderg.d. Schwefternichaft d.Hein- 
ricdh-Kinderhofpit. E. V., Forftiveg 26. 
Zeitungen und Zeit: 
ichriften. 
Allgemeiner Wegweifer, für jede 
Familie, größte Ddeutjhe Familien: 
zeitjchrift. Verlag Scherk, BerlinS W68, 
Bimmerftr. 35-41. T. Dönhoff A 7 
Sammel = Nr. 4571. Vertriebs = Ge: 
jchäftsftelle in Kiel: Rnooper Weg 4 
T. 4035. Anzeigen: Annahme: Bodo 
  
  
Godor, Hanjaftr. 11.13. 
6. Comet, Vi. Kant, Eekberg 16. 
  
    
Verw.  Direttor Maffel, Kirchen: 
jtraße 6. 
v. Harling, Hamburg 36, Neuerwall 
. Beitjchriften IV. zei 
„Berliner ilhujtrierte Nachtans: 
gabe“, Verlag Scherl, Berlin SWEB, 
Bimmerftr. 35-41. T. Dönhofi Sammel- 
Nr. 4571. Anzeigen-Annahme: Bodo 
v. Harling, Hamburg 36, Neuerwall 
Nr. 91-93 T. Hamburg 345561-62, 
Berliner Lofal-Anzeiger, Verlag 
Scherl. Berlin SW 68,  BZinımerftr. 
35-41. T. Dönhoff A 7 Sammel=Nr. 
4571. Siche au „Berliner inu- 
ftrierte- Nachtausgabe‘“, „Der Mon: 
tag“, „Die Woche“, „Die Garten: 
laube‘, „Der Silberfpiegel‘“, „All- 
gemeiner Wegweijer“, „„Prattijcher 
Wegweijer“, „Das Grundeigentum“, 
„Die Weite Welt“, „Scherl8 Woh- 
nungsS-Zeitung‘“, „Filmwelt“, „Berlin 
hört und ficht“, „Europa:Stunde“, 
Berlin hört und ficht, die ilufjtr. 
Madiozeitichrift für den Berliner 
Hörer, Verlag Scherl, Berlin SW 68, 
Bimmerftr. 35-41 T. Dönhof A 7 
Sammelnummer 4571. Anzeigen-UAn= 
nahme: Bodo v. Harling, Hamburg 36, 
Neuerwall 91—93 T. Hamburg 
Nr. 345561-62. 
Eunropa-Stunde, die il. Rundfunk 
zeitichrift für den Fernempfang mit 
dem Stundenprogramm aller Sender 
Europas, Verkehrs: BVBerlagsgejellijchaft 
m. b. ©., Berlin SW 68, Kochftr. 
44 T. Döndhoff Sammelnr. 4571. UAn- 
zeigen = Annahme: Bodo v. Harling, 
Hamburg 36, Neuerwall 91-93 T. 
Hamburg 345561-62, 
Filmwelt, Deutichlands größte Film- 
zeitjchrift, Verlag Scherl, Berlin 
SW 68, Bimmerftr. 35—41. T. 
Dönhoff Sammelnr. 4571. Anzeigen: 
Annahme: Bodo v, Harling, Hamburg 
36, Neuerwall 91—93. T. Hamburg 
34 5561—62. 
Die Gartenlanbe, die Zeitichrift der 
deutihen Familie. Verlag Ernit Keils 
Nachfolger (Auguft Scherl) SG. m. 
b. ©., Leipzig u. Berlin, SW 68, 
Bimmerftr. 35-41. T. Dönhoff Sammel: 
Nr. 4571. Vertriebs-Gejhästsftelle in 
Kiel, Knooper Weg 4 T. 4035. An: 
zeigen:Annahme: Bodo v. Harling, 
Hamburg 36, Neuerwall 91—98. T, 
Hamburg 345561—62. % 
Das Grundeigentum, ältelte und 
größte. BZeitjchrift für Haus: und 
SGrundbefig. Druck und Anzeigenver: 
waltung: VerlagScherl,BerlinS.A.68, 
Bimmerftr. 35—41 T. Dönhoff Sam: 
mel: Rr. 4571. Anzeigen-Annahme: 
Bodo v. Harling, Hamburg 36, Neuer- 
wall 91—93 T Hamburg 34 5561—62, 
Hamburger Fremdenblatt, Hol- 
ftenjtr. 72 T. 1216. 
amburger Nachrichten, Prüne 7. 
ieler NMeuejte Nachrichten, Fleet- 
hörn 1-3, T. 21. 
Kirchlihes Gejet: und Berord- 
nungSblatt j. d. Amtsbez. d. ev.= 
Iuth. Landesfirchenamtes Kiel, So- 
phienblatt 12, 
Landesbauernjhaftsvberlag 
Schleswig-Holitein 6, m. b. H. 
Kiel, Holftenjtr. 108 T. 7800. 
Mitteilungen des Kieler Turn- 
vereins e.DB., Prüne 64. 66 T. 7427. 
Monatsichrift Poftiportvberein, 
„Der Montag“. Verlag Scherl, Berz 
lin SW 68, 3immerjtr. 35-41. T. Dön- 
hoff‘ Sanımel=Nr. 4571. Anzeigen» 
Annahme Bodo v. Harling, Ham- 
burg 36, Neuerwall 91-93, T. Ham- 
burg 345561-62, Siehe au Aug. 
Scherl SG. m. b. DO. 
Norddeutjche Mieterzeitung, Sophien» 
blatt 19. 
Nordiihe Rundfhau, N.S.=Gauverlag 
Schleswig-Holitein, G.m.b.H., Berg: 
  
Nr. 91-93 T. Hamburg 345561-62, 
ftraße 11 T, 446-448, 
zeifing, Holtenite. 69-78. 7 
je 
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.