Full text: (1936/37)

   
  
  
  
  
IV. zei Vereine u. 
Deutiches Rotes Kreuz, Vaterländijcher 
Frauenderein, Zweigverein Kiel, 
Sartenfir. 14 I. Mo. u. Do. 11 
bis 13 Ubr. . 
Frauenbildungsberein (E. V.). Dahl- 
mannftr. 2. 
Deutjhes Rotes Kreuz, Vaterländijcher 
Frauenberein, Zweigberein Kiel:Gaar- 
den, Gorfikende Frau Leisner, Kaijer= 
"ftraße 37... 
3. Gartenbau: Bereine, 
Kleingärtnerverein Kiel am . 
Werftpark €. V., DVereinsführer 
. Ahrens, Schulftr. 3. 
4, DBereine für gemeinnüßige 
3werfe, 
BiodhHemijcher Verein Alt-Kiel, Preußer: 
{traße 19. 
ViohHemifcher Berein Kiel-EMer: 
bef &, BV., Gejhäftsführer Hardten, 
Kaifjerftr. 85. 
Bund für VBogelihugs, Ortsgr. Kiel, Ge: 
ihäftsf. Dr. ©. Meder, Yahnftr. 14. 
Deutiches Rotes Kreuz, Prov. Männer: 
verein Schleswig-Hokftein, Gefchäfts: 
ftelle Schloß T. 50. 
Evang.Fürjorge-Verein, Vorf.: Dorothea 
Brede, Schillerftr. 15. 
Kieler Mädchenheim E. V. Gartenkftr. 9. 
Veiterin: Schw. Thereje Blunk. 
Kieler Ortsverein zur Befämpfung der 
Geichlechtstrankheiten. Vorf.: Dr. 
med. WW, Stiruve, Brunswiter Str. 
Nr. 24 T. 400. 
Kieler Ortsverein zur Hebung der öffent: 
lichen Sittlichtfeit. Borf.: Bijhof D. 
Mordhorit, Bejelerallee 47 T. 4375. 
Kieler Verkehrsverein &€, V. 
Gejchäftsitelle: Kiel Rathaus, Fern- 
iprecher 6000. 
Musfunftitelle: Hauptbahnhof, Fern: 
iprecher 6252, 
Nordelb. BVerbd. evg. Taubitummen: 
haftoren, Bajtor Millies, Karlstal 35. 
Schlesw.-Holjt.Blindenfürforge, 
Verwaltung: Rönigsweg 80 T. 981. 
5. Gefang: und Mufjikvereine. 
Gejangberein „Concordia‘,Kiel, 1. Vorf.: 
Georg Dibbern, Lornjenftr.42 T. 3144. 
Gejangv. „Harmonie“, Emil Bruhn, 
Schönberger Str. 82. 
Gejangverein „Kameradjchaft“, Kiel, 1. 
BVorj. H. Einfeldt, Küterftir. 28. T. 
Gefangberein der Post: u, Tele: 
Mer Ur Omen Kiel, gegr. 1902. 
ereinsleiter: Johannes Holm, Har- 
riesftraße 37. 
Guttempler-Männer-Gejangverein e. B., 
Körnerftr. 7. 
1.Kiefer Bandonion Orcheiter „Saronta“, 
Schriftf.: Rohla, Koldingftr. 1a. 
Kieler Lehrer = Gefangverein, 
Vorj.: Ludwig Denkert, Geibelallee 4. 
Kieler Liedertafel, 1. Vereinsf. Rechts: 
anwalt Harries, Holftenftr. 103. 
Kieler Zitherflub, Vereinigung für fünft- 
Terifches Zitherjpiel.Leitung : A.Richter, 
Sternitr. 21. 
Kirchendhor Holtenau, Leitg. Baitorat 
Holtenau (Org. Frl. Lindenbaum). 
Kreis 3 d. Sängerbd. Nordmartk. 
Hanjen, Blücherpl. 20. 
Liedertafel Mozart- Gaarden, Vereins- 
Teiter: ©. Wulf, Elijabethftr. 120, 
Chorleiter: Studienrat 6. Stolz, 
Karlstal 32a. 
Mandolinenvereinig. „Favorit = Nord= 
Kiel“, Borj. RN. Drewnak, Schleufen- 
ftraße 15. 
Si. Nikolai-Chor 
Veitung: Dr. Ostar Defner 
Vori.: G. Harder, Holitenitr. 43. 
Oratorien - Verein, Leitung: General: 
mufifdireftor Gahlenbet, Vorj.: Dr. 
med. €. Richter, Schloßgarten 9—10. 
Priejer Liedertafel, Vereinsf,: OH. Ditt- 
mann, Frenffenftr. 32, ; 
Sildherhor-Kiel, Vereinsf. : Ferd. Meier, 
WM. 
  
Verbände 
Verein der Mufikffreunde, E.V. 1.R.f.D.K., 
Dänijche Str. 48. 
Winterbefer Liedertafel, Vereinsl.: RB. 
MNitichfe, Hamburger Chauffee 47. 
6. Gefellige Bereine., 
Geielichaft Bürger - Harmonie 
vo. 1832, Vorj.: KR. Haaje, Theodor 
Storm-Sir. 14. 
Gejellich. „Verein von 1830“ E.V. Kiel, 
Vorf.: Ad. Dittmer, Dammitr. 15. 
7. Iugendpflege-Bereine, 
Kieler Ortsausjhuß für Säuglingsihuß 
E.B., Baul Flemming-Str. 3 T. 4515, 
Vorfikende: Kaufmann Weißhun und 
Dr. ‚med. Rayjer. 
Kinderheim Satteldüne E. VB. Gejhäfts: 
ftelle: Landesverficherungsanftalt, Kiel, 
Gartenftr. 7. 
S. Kriegerfameradfjchaften, 
Deutigher ReichSfriegerbund, 
(ShfHänjerbund) E, V, Lan: 
desverband Nordmarfk, Sopbhien- 
blatt 28 T. 3685. 
Kyfrhäuferbund, Landesverband 
Mordmark, Sophienblatt 28 T. 3685. 
Meichskriegerbund (KyfFhäuferbund) 
Kreisverband Kiel, Gejchäftsit. Bruns: 
wifer. Str. 391. T. 2575. 
Angejhlojjene Ramer ad: 
idaften. 
Kameradich. d. Mampfgen. v. 1870—71 
u. 1914 6. 18, Ram. Fübhr, Dr. Chr: 
hardt, Wilhelminenftr. 22. Verf. : Yed. 
1. Dienstag i. Mon. 16 Uhr i. Stadt 
Wagdeburg. 
Kameradich. chem. Soldaten. 
Führ. Krüßgfeldt, 
Straße 17. 
Artilleriften-Kameradjhaft Kiel, Kame- 
radjch.Führ.: Dr. Sauer, Moltkeftr.10. 
Kamerabjchaft d. chem. Gardekorps 
e. B. Kam. Führ. OH. Krank, Krons- 
hagen, Haffellamp 69. T. 
Gaardener,, Krieger-Rameradjchaft, Dr. 
med. Otto, Rarlstal 40. 
„Infanteriften - Kameradich. in Kiel”, 
Kameradjh.Führ.: Bruhn, Goetheftr.28, 
Kamerad{h. chem. Kavalleriften u. jonft. 
beritt. Truppen, E. V., Kam, Führ. E. 
Adam, Petersburger Weg 45. 
Kameradjch. ehem. Angeh. d. Inf. Rots. 
Herzog v. Holitein Nr. 85 Kiel, 
Kameradjhaftsführer: Dr.med, Scheff, 
MNingftr. 65. 
Kameradjch. ehem. S4er E.V., Kam. Führ, 
Dr. med, Rodewald, Marthaftr. 1 
T. A772 
Kamerabjehaft ehem. 3Zler. Kam. Führ. 
Rob. Dobelke, Klojtertircchhoj 1 T. 1593. 
Mejerbiften-Kameradjch. Ellerb., Kame- 
radijch.F.: Herrmann, Franziusallee62, 
Milkitärkameradjch. Haffee, Ruffee u.Umg. 
R.F.: Glindemann, Danewertfitr. 21, 
Militäriighe Kameradichaft Kiel: 
I. ‘dorf, Führer: Köpfe, Rofjenfelder 
Straße. 9. 
Kameradjeh. ehem. Pioniere u. Verkehrs: 
truppen. Führer H. Abel, Holitenftr. 
39 T. 6732. 
Kameradjeh. ehem. Soldaten Holtenau, 
Kam. Führ.: Dr. med. Weije, Kanal: 
ftraße 34. 
Militär-Kameradich. Friedrichsort. Kam. 
Führ. Natho, Lenjchftr. 2. 
Kameradjch. ehem. Krieger= u. Kampf- 
genoffen Neum,=Dietr., Köbke, Tiere 
Allee 14. 
Kamerabjhaftsbhund R.:X.=R.S4,R.Führ. 
Subdir. Heinze, Zaftrowfir. 30. 
Deutih. Feldpojtbund e. V. Bez. Gr. 
Kiel. K.F.: Schaufer, Geibelplaß 5. 
Kameradich. chem. 187er. Kam. Führ. 
S- Seib, Gr. Kubhberg 36 T, 1188. 
Arbeitsgemeinfcghaft Kieler Mili- 
tärvereine, Mubhliusitr. 40 T. 14. 
Kameradjch. Füj. Regt. Königin Nr. 86, 
Vereinst.: Andres, Tirpipfir. 25. 
Kameradjeh. d. Neichsbundes 4. War- 
Kam. 
Theodor Storm: 
  
Möllingftr. 24. 
  
Ag 
Kamerabdjchaft der 46, Ref.: Div. Führer: 
IYafperfen, Bergftr. 25 T. 14. 
Kameradich. ehem. 163er, Vereinsf.. 
Verneife, Blücherplag 15. 
Frontfameradjch. 1914/18 d. Nordmark 
Kiel, Kam. Führ. W. Tank, Knorrftr. 9. 
Kameradjch. d. ehem. Inf. Regts. Graf 
Schwerin (3. Pomm.) Nr. 14 zu Kiel. 
Kam. Führ.: F. Behnte, Waikftr. 28 T. 
Militarfameradjch. Suchsdorf u. Umg. 
Kam. Führ.: I. Ihede, Kronshagen, 
Kopperpahler Allee 158 T, 
Meichsvereinig. chem. Kriegsgefangener 
e. B., Ortsgr. Kiel. Ortsgruppenführ. 
WW. Martens, Holtenauer Str. 59 I. 
oder Bergftr. 11. 
Marine-Kamerndfjchaften 
„a. D, Kieler Förde, 
am. Führ.: X. Adm. a. D. Klüpfel, 
Knooper Weg 187 T. 5664. 
N. S. Deutiher Marinebund 
Gau Nordmarfk, 
Sauführ.: X. AWdm. a. D. Klüpfel, 
Knooper Weg 187. T. 5664. 
Angejhloffene Ramerad- 
jhaften. 
Mar.Verein Aegir, Ellerbef, Vereinsführ.: 
B. Chriftianjen, Julkienftr. 14. 
Marine-Kameradjhaft Prinz Heinrich 
bon Preußen, Kam. Führ.: Carl 
LPannier, Kiel, Haffeldieksd. Weg 48 
T. 6000. 
Sonftige Militärvereine. 
Reichsverband Deuticher Offiziere, Keh- 
denftr. 26 IM. T. 3352. 
Kameradjhaft ehem. 13. Dragoner Sig 
Kiel. 
Kameradich, chem, 15er Hu: 
faren, Vereinsf. Hark, Stadtrade 3, 
Kameradich. ehem. 16er Hıufa: 
ren, Kam. Führ. A. Reimers, Karl: 
ftraße 27. 
Kameradich. Landit. Inft, Batl. 
Kiel, DVereinsf. Kraad, Barkauer 
Weg 150. 
Kameradjchaft techn. Dedoffiziere d.D.St. 
Gegr. 1887. Vorf.: I. Beder, Projens- 
dorfer Str. 132 T. 7588. Ver]. Schloß: 
hof ied. 1. Mont. ti. M. 
Kameradjchaftl. Vereinig. ehem. Feld- 
Art. Regt. 60, V. d. Tann-Str. 31. 
„Schwere Artillerie“ Ortsgruppe Kiel 
mit angejhl. Bezirfsgr. der Inhaber 
des gold. Militär-Verdienftir. Vereins: 
führer M. Ulbrich, Lutherftr. 9. 
NeichsSbd. jüd. Frontfjoldaten, 
D.:Gr.Kiel, G.Last, Reventlouallee 28. 
NReighStreubund chem, Berufs: 
fjoldaten ee, VB., Ortsgr. Kiel, 
Scharnhorftftr. 9 T. 776. 
Stagerraf = Klub, Kiel, Gefjchäftsitelle : 
Waigitr. 10. 
UnterfeebvotsfameradijhaftS: 
Verband E, VB, Wünide, Pro- 
jen&bdorfer Str, 38, 
Verband der Ingenieur-Offiziere der 
Marine, Verb.Führ. Korv.Kapt.(Ing.) 
a. D. W. Röhl, Blücherfir. 17. Ge: 
ihäftsitelle Schwanenweg 19. 
Vereinigung d. Difiz. d. chem. Mar.: 
Inf. Rats. u, d. 1. Seebatls. Führ. 
CE. vers, Niemanunsweg 76. 
Verb. d. Wajienoffig. d. Mar, i. Mar. 
ODiia-Verb. Führ. Kapt.Lt. a. D. Bod: 
horn, Frort, Kolonieftr, 6. 
9. KAultur-Bereine, 
Photograph., Bereinig. e. V., Ki 
gegr.1907, Vorfj. Ing. G.Böhm, Edern: 
förder Allee 33, Pflege der Amateur: 
Yhotographie. Poftich. bg. 20698. 
Schle&wig=- Holjteinijcher Kunft- 
verein, Kunfthalle Düfternbrooker 
Weg 1 T. 2450. 
V. d. AU., Kiel, Schloß T. 2162. 
Volfspflegefchule F*. Schlesw. = Holit. 
  
diften. Ram. Führ. Ehlers, Dehnde- 
ftraße 30 T. 
  
Vereine u. Verbände 
     
     
10. Landsmannfchaftliche 
Vereine, 
Angler Heimatbund to Kiel. Borf.: & 
Xhrö, Mingftr. 75. T. 4114. 
Bund heimattr. Bofjener im B. D 
Ortögr. Kiel. Leiter: Ronrektor 
Bronjch, Kiel, Freiligrathftr. 9. 
gungSjeit u. Ort 2. Di. jed. M 
Klubhaus d. Weitens, Wilhelmplas 
Ortsgruppe Altpreußen. Leiter: 8 
Casper, Muhliusitr. 82, Bereinsle 
Sebelin, Holtenauer Str. 11. Di 
jammlung jeden 2. Sonnabend 
Monat. 
Verein der Brandenburger, Coloffeuml 
Vereinsl. E. Bruhn, Boieftr. 7. ib 
Verein der Oldendurger, BVereinslelt 
F. Radden, Kaftanienftr. 12, Bere 
1of.: Rlahn‘s Hotel, Kl. Kubhberg 
Verein der Pommern, Kiel-Gaarden 
Umg. Vorfigender: W. Knop, ea 
ziusallee 223. be 
Verein der Strakjunder, Borf. A. öhe 
ling, Weißenburgftr. 31. Verf.Qol 
Maedide‘8 Hotel. : 
Weftfalen-Lipper-Verein Kiel, FÜIL 
Heinrich Moll, Germaniaring 31. 
11. Plattdeutiche Bereine. 
Plattd. Vereen Frig Reuter, Vorf. BerWl 
bormund K. Mundt, Lornjenftr. 
        
  
Zr 
   
  
      
ZW 
T 
tt 
     
         
  
   
   
  
    
  
    
          
   
   
     
  
     
      
   
       
       
     
     
    
    
12, RMeligiöfe Bereine. 
Heilsarmee, Schauenburgerjtr. 30. 
Kath. Deutjh. Caritasverb. f. SchlesWr 
Holit., Borj. Pir.Hermes, Rathausftt- 
Kieler Ortsverein der Djtafieh“ 
Mijjion, Schriftf, P. Marten® 
Schleswiger Str. 40. 
Landesverein f. innere Mijfion i.Schle8W-* 
Hokt., Willeftr. 9 T. 7028. A 
St. Nikolai-Heim Kiel, E. V., Vorl: Pe 
Gräfin vd. Schwerin, Difternbroot 
Weg 58. fe 
Schlesw.-Holft. Hauptb. d. ev. Guft.Avo a 
Stiftg., ie CT 
Zweigb.Dd.eb,Gujt.Adolf- 
SU Baftor Martenjen, Eher“ 
förder Allee 11 T. 5285, E 
Stadtverband d. Ev. Frauenhilfen, sieh 
Gejchäftsft. Kloftertirchhof 19 T. 2488 
Gaarden-Johannis: Bor]. Frau Pafto! 
Nöjfing, Gofchftz. 6 T. 6938. 
Yafobi= Weit: BVorf. Frau Marten{e 
Seternförder Allee 11 T. 5285, 
HJürgen- Nord: Vorf. Frau Baftor af 
Kirchhofallee 21 T, 4719. a 
Luther:Oft: Vorf. Frau Bajtor Haack 
Hebbelitr. 1 T. 5490. 
13, Schüler-Bereine, d 
Kameradichaft ehem, Schüler 
(1. 8. M.), Sander, Stiftfte. 17. 
Kameradjchaft ehem. Schüler d. 4. KM- 
Bürger- u. Mittelich., Vereinslok.: C* 
tral-Hotel. 
‘ 14. Schüßgen:Gefellfjhaften 
und Bereine, 
Alte Gaardener Gilde, Bj. Kreukfe 
Segeberger Str. 50. 
Brunswiker Schüßengilde, Bi St 
mann, Scharnborftitr. 9. 11, ) 
Friedrichsorter Schüßenverein, Bf. Pol 
meher, Friedrichsorter Str. 44. 
Gaardener Schükengef. Kiel-Gaar! 
Vorf.: Heinr. Gebhardt, Schulftr. 
Grüne Schüßengilde, Wil 
Nebhljen, Waijenhofftr. 12. Schießploß 
am Haffeldiefsdammer Weg T. 3 
Hafieer Schüßengilde, Vi. Ihierb 
Uhlenfrog 25. 2 
Kieler Bürger: Schligen= Gilde v. 1 
Gejchäftsit.: Sophienblatt 30 T. 
I. Rieler-Kleinkaliber-Schügenklub, Bot 
%. Bahling, Eichhofftr. 24. { 
Kieler Schüßenverein, Vf. Wolters, Pr 
Heinricdh-Str. 126, 
Kieler Schüßenverein v. 1860, Krons! 
gen, Kopperpahler Teich 9. 
  
   
    
          
     
      
    
  
  
  
  
  
  
  
   
  
   
   
Stiftgn 
      
       
    
   
     
        
     
   
  
   
So 
   
    
  
     
   
   
  
   
   
  
  
  
  
  
  
  
    
  
   
  
   
  
   
   
rn OS EEE FREE DER 
vv © 1 S 
= 
1 9 0 aD 2 
  
T. 6922, Dammiitr. 5. Leit. Dr. Marg. 
- Wedemeyer. } ‚ 
Kleintaliber Schüßenverein Holte 
Vi. Wolters, Prinz Heinrih=Stir. 
  
  
 
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.