Städtijhe Behörden
.: Wit, Hanfjajtr. 18a T. 5547.
: Gaarden, Preeger Chauffee
30a T. 2431.
Steueramt,
thaus, Zimmer 286-292, 295-304,
19-322. Obergeihoß, 358-366 Dach-
= ge[hoB.
Dienftjtellenvorfteher: . Steuerdivektor
Förft
Srundvermögen- und Hauszinsfteuer.
Deiverbe-, Schanferlaubnis-, Bier: und
Geträntkeiteuer.
yuitbarfeits- und Bürgerfteuer.
Wertzumachs= und SGrunderwerbSsfteuer.
Ndefteuer: Technijhe Abteilung.
| Kieler Spar-
und Leihkasse
| Städtische Sparkasse zu Kiel
Mündelsicher
Fr Lorentzendamm 28/30
_] “ebenstellen in allen Stadtteilen Kiels
Fernsprecher 8400,

— BVezirksfjehornfteinfegermeifter.
Bezirke:
. Werner, Holtenau, Kanalftr. 34.
. Sonnewald, Wilhelminenftr. 24.
. Grube, Scehli 15.
. Feddern, Tirpikiir. 62,
. Miedede, Blodsberg 14.
. Kamp, Bauftr. 4.
I. Gummert, Kantftr. 23.
VII. Friedrichjen, Wilhelminenftr. 27.
X. Otto, Waikjtr. 7.
. Lamprecht, Winterbefer Weg 24.
„. Beterfen, Ningftr.. 99.
. Divinger, Schillerftr. 7.
. Eigenwillig, Arndiplag 4.
. Suhl, Winterbefer Weg 26.
. Stürdg, Dorotheenjtr. 35,
. Feldmann, Elijabethftr. 61.
. Schröder, Elijabethftr. 61.
. Stegemann, Minnaftr. 4.
IX, Meyer, MNeumüblen, Schöns
firchener Str. 24.
XX.-Warrlich, Harmsftr. 82.
ifchhalle, ftädtifche,
| x Ms Tr ae,
Dafenverwaltung, Hädtijche,
RMathaus T. 6000,
(Siehe: Hafenz, Verteht8 und
A Ausitellungsamt.)
Dort: u, Spielplag, ftädtijcher,
Paul Wendt, Gaftwirt,
ernförder Chauffee 110 T. 5892.
ne Strakenbahn,
gemeine Lofalbahn= und Kraftwerke
A.=G., Betriebsberwaltung: Werft:
Yraße 233—243 T. 687—89.
Städtifche Anfehlukbahn
ner ah brnt,
T. Holtenau 136.
— Städtifche Kleinbahn
Suhsdorf— Kiel-Wik,
Uferftr.. T. 5981.
Schiedamannsämter.
Bezirk I.
edemanı: Kaufmann Guftav Plam-
f, Dänijhe Str. 14—16.
ofterfirchhof, Martensdamm von
aßftr. bis zum SLorengendamm,
fir, Dänijhe Sir, Schlokgarten,
gitr., Schloßftr. mit dem Schloß,
enftr, Sadgaffe, Zum Kubhfelde,
der Mauer, Fijcherfir., Wall
tr Wafjerallee biS zur Flämijchen
, Pachausftr., Seegarten,

Bezirk.
Schiedamann: Georg Schmidt, Möbel-
jabrifant, Dänijche Str. 3—5.
Markt, Rofenftr., Hakftr., Martens:
Damm von der Hakfir. ‚bi8 zum Adolf
Hitler-Plas, Adolf Hitler-Plak, Fleet-
hörn von der Treppenftr. bi8 zur Hol:
itenftr., Holitenbrüce, Kehdenftr., Faulitr.,
Küterftr., Willeftr.
Bezirk III u. XI,
Schiedamann: Kaufmann Kurt Hagge,
Flämijhe Str. 6.
Hokftenftr. vom Markt bis zur Holiten-
brüce, Nikolaitirhhof, Flämijhe Str.,
Schuhmacherftr., Piaffenfir., Wall von
der Holitenfir. bis zur Flämijchen Str,
Torfir., Hafenftr.,-Eijenbahndamm 1-5,
Holitenftr. von der Holitenbrücke bis zur
Hafenftr., Bootshafen, der Hafen.
Bezirk IV.
Schiedamann: Apotheker Yrthur Kobes,
Klinke 22, A
Treppenftz., Kurze Str, Mübhlenbach,
Schevenbrice, Hohe Str, Lange Reihe,
Walterdamm, Schülperbaum vom Wal-
ferdamm bis zur Herzog Friedrich=Str.,
Herzog Friedbrich-Str. vom Schülperbaum
di8 zum Sophienblatt, Serchenftr., Hafen-
gaffe, Biegelteich, Zhaulowftr., Yenjen-
{tr., linke, Pferdeborn, Holitenftr. von
der Hafenfix. bis zur Klinke, Fabrifftr.,
Eijenbahndamm von der Hafenftr. bis
zur Fenjenftr,, Auguftenburgerplaß, UAu-
guite BViktoria-Str., Sophienblatt von
der Kläntke bis zum Bahnhojplaß, Katz
fir. von der Venjenftr. bis zum Bahn:
hofplas.
Bezirk V.
Schiedamann: Bäcermeifter
NYebe, Fockftr. 2/4.
Sophienblatt vom Bahnhofplag bis
zum NRondeel, Marthaftr., Katftr. vom
Bahnbhofplag bis zur Gaardener Sir.
Gaardener Str., Schlachthojftr., Südftr.,
Lagerhofftr., Bahnhofftr., Alte Lübecker u,
Hamburger Chauffee, Königsmweg, Hum-
melwieje, Gablenzitr., Hopfenftr., Michel-
jen{tr., Sachaujtr., Winterbefer Weg,
Kaftanienftz., Bapenfamp, HarrieSfjtr.,
Harmsftr. bis zur Kirchhofallee, Bon der
Tann-Str., Ringftr. von der Kaiftr. bis
zur Rirhhofallee, Yehitz., Haffelmann-
{tr., Fockftr., Melanchthonftr., Kirchhof»
alfee bis zum Sübfriedhof.
Theodor
Bezirk VL.
Schtedamanıu: Buchhalter Guftav Nau-
mann, Rronshagener Weg 4.
Ecernförd. Allee, Echernförd. Chauffee,
Edernförder Str. Jungfernftieg, Knooper
Weg von der Edernförder Str, bis zur
Watjenhoffir., Adelheidftr., Schabftr., Hor-
30g Friedrich-Str. von der Schaßfir. bis zur
Ringftr., Ringstr. von der Kirhhofallee bis
zur Schüßenitr., Schüßenftr, Schüßen-
wall, Boninftr., Chemnizftr, Delius:
{tz., Langiusjtr., Saarbrücenftr,, Stadt-
rade, Mettlachitr., Dudweiler Str, Ott-
weiler Str., Arfrade, Brunsrade, Duben-
horit, Stadtfeldfanp, Calvinfir., Bugen-
Hagenftr., Boieftr., Südemannftr., Luther=
jtr., Mühlenweg, Aijchautweg, Sedanftr.,
Dehndkejtr., Haffeldiefsdammer Weg,
GSellertfir., Faejchtr., Kronshagener Weg,
GSeibelallee, Geibelplag, Eichendorfiftr.,
Ubhlandftr., Kantftr., Niebuhrftr., Hohen-
zollernring vom Kronshagener Weg bis
zur Edernförder Allee, Spichernftr., Grave-
Totteftr., Megftr., Wörthfir., Weißenburg:
{traße, Wilhelmplas, Sternftr. vom ronS:
Hagener Weg bis zum Jungfernitieg, Kör-
nerftr. von derMöllingitr. bis zur Damper-
hofftr., Möllingftr., Stiftitr., Schlichting:
jtraße, Prüne von der Woelheidfir, bis zur
Baftrowiftr., BZaftrowftr., Sangenbeckfir.,
Stromeyerftr., Griefingerfir., Frerichsftr.,
Hohenjtaufenring, Belmannftr., Eeern-
jörder Str.“ Cichhofftr., Harmöftr. von
der Kirchhofallee bis zum HajfeldietS-
DE

dammer Weg, Paul Flemming-Str.,
Haffelrade, Diekweg, Knicdweg, Kleinz
Kielitein.
Bezirk VM.
Schiedamann: Mafler Karl Schüß, Her-
30g Friedrih-Str. 58.
Ererzierplag, Kl. Kubhberg, Querftr.,
Bierträgergang, Gerbergang, Feuergang,
Sprigengang, Poftgang, Schlachtergang,
VBäcergang, Prüne vom Schülperbaum
bis zur AWbelheidftr., Herzog Friedrich:
Str. vom Schülperbaum bi8 zur Schaß-
itr., . Weberftr., Sandkuhle, BPrüner
Gang, Schülperbaum vom Walferdamm
his zum Ererzierplaß, Budengang, Sr.
Kuhberg, Steinberg, Alte Reihe, Neue
Reihe, Widhmannftr.
Bezirk VI
Schiedamann: Rapelmeifter Bruns Pelz,
Herderftr. 5.
AWaifenhofftr., Rathausftr., Danınfir.,
Fleethörn von der Treppenfir. bis zum
Rnvoper Weg, Lorenkendamm von der
Fähritr. bi8 zur Dammftr., Muhlkiusftr.
von der Führftr. bis zur Waijenhofftr.,
Gartenftr., Blurfenfir., Wilhelminenftr.
vom Knvoper Weg bis zur Fährftr.,
Anooper Weg von der Watjenhofftr. bis
zur Fährftr., Damperhofftr., Sternfir,
vom Kungfernitieg bis zur Goetheftr.,
Arndtplaß, Klopitocftr., Humboldtitr.,
Goetheftr. vom Lejfingplag bis UAUrndt-
plas, Schillerftr., Körnerftr. von der
Damperhofftz. bis zur Klopftodftr.,
Theodor. Storm-Str., Freiligrathfir.,
Hehbelftr., Herderftr., Hohenzollernring
von der Ecerniörder Allee dis zur
Sutenberaftr., SGutenbergfir. von der
Hanjaftr. bis zur Edernförder Allee.
Bezirk IX.
Schiedamann: Erpedient Arthur Schu
mann, Mubhliusitr. 36.
Lorengendamm vom Schloßgarten bis
zur. Führftr., Dahlmannftz., Philo-
jophengang, Blodsberg, Bauftr., Muh-
fiusftr. von der Fährftr. bis zur
Brunsmwiker Str, Fährftr., Wilhel-
minen{tr. von der. Führftr. bis zur
Brunswiter Str, Jägersberg, Bergftr.,
Holtenauer Str. von der Brunswiker
Str. bis zur Annenftr., Annenftr. von
der Holtenauer Sir. bis zur Hanfaftr.,
Lehmberg, Sutenbergftr. vom Knooper
Weg bis zur Hanjaftr., Lejfingplas,
Teichftr., Mittelftr., Knooper Weg von
der Führftr, bis zur Annenftr., Yahnftr.,
Goetheftr, vom Sejfingplag bis zur
Hanjaftr.
Bezirk X.
Schiedamann: Kaufmann Wilhelm Ali
jhemwSti, Düppelitr. 86.
Holtenauer Str. von der Annenftr.
bis zum Düvelsbefer Weg, Projens-
dorfer Str. fomwie Steenbek und Kieler
Hof, Marine-Garnijon-Friedhof, Knooper
Weg von der Annenftr. bi8 zur Holten-
auer Str, Frandeftr., Sammwerftr., OISs:
hHaufenftr., Bon der Horft:Str., Bremerftr.
Düppeljtrz. von der Holtenauer Str.
nach Weiten zu, Bejelerallee von der
Holtenauer Str. bi8 zum Khnooper Weg,
Waibftr. von der Holtenauer Str. bis
zur Hanfaftr., Aljenfir., Schauenburger-
jtraBe von der Holtenauer Str. bis zur
Hanfjaftr., Habsburgerring, Jungmann-
jtraße von der Holtenauer Str. bis
zum Anovoper Weg, OH ME RUHE
Schweftelftr., Homwaldtitr., Maßmannjtr.,
EChriftian Kruje-Str., Klogftr., Kraus:
{tz., Aolmannftr., Hardenberaftr. von
der Holtenauer Str. bis zum Wafferturm
RMavensberg, Steinftr., Wafferturm
NRavensberg, Nele Schillftr.,
Treitfchleftz., NRantejtr., Niebuhritr.,
Mavensberg, Poudrettefabrit. und AWb-
Dederei, Grasweg.
Städtijhe Behörden
IV. geil
Bezirk XI.
Schiedamann: Bäckermeifter Karl Nath,
Koldingfir. 33.
Lornjenftr., Schauenburgerftr. von
der Holtenauer Str. bis zur Adolfftr.,
Iungmannftr. von der Holtenauer Str.
bi8 Lanyer Segen, Annenftr. von der
Holtenauer Str. bi8 Langer Segen,
Chriftiantftr., Preußerfir., Brunswiter
Str, Koldingftr., Gerhardftr. von der
AUnnenftr. bis zur Lornjenfir., Breiter
IWeg, Langer Segen, Adolfitz. von der
Iungmannftr. bi8 zur Lornfenftr., Karlftr.
Kajernenftr., Tirpikftr. von der Hofpital-
{tr.bi8 zur Lornjenftr.,Fledenftr., Hojpital-
{tr., Hegewifch{tr., Untverfität und Akadem.
Heilanftalten, Düfjternbroofker Weg von
der Wafferallee bis zum Schwanenweg,
jüdöftlicher und weftlidher Teil d. Klaus
Groth-PlaHes.
Bezirk XH.
Schiedamann: Wild. Rah, Univerfitäts:
angeftellter, Oneijenauftr. 11.
Düfjternbroofer Weg vom Schwanen»
weg bis Bellevue, Bismardallee, Hinden-
hurqufer, Karl Loewe-Weg, Lindenallee,
Roonfir., Karolinentweg, RNiemannsweg,
Schwaneniveg, Kirchenftr., Hohenberaftr.,
Reventlouallee, Bartelsallee, Moltkefir.,
Capriviftr., Forftweg, Waigftr. vom
Forftiweg bis zur Holtenauer ‚Str.,
Bejelerallee vom Niemannsweg bis zur
Holtenauer Str, Düppelfir. von der
Holtenauer Str. nach Ojten, Wrangelftr.,
Sneijenauftr., Bülowftz., Gefionftr.,
Hardenberaftr. don der Holtenauer Str.
bis zur Blücherftr.,Esmarchftr., Blücherfir.,
VBlücherplag, Scharnhorftftr., Sühowftr.,
Yorekftr., Nettelbeckftr., Kleijtftr., Tirpik=
{tr. von der Lornfenftr, bis zum Düvels-
hefer Weg, AWdoliftr. von der Sornjenftr.
bis zur S8marchfir., Gerhardftr. von
der. Lornfenftr. bis zur Gefionftr.,
AWdolfplag, nördl. Teil des Klaus Groth-
Plakes, Sternwarte, Nervenklinik, Forit-
baumjdhule, Luifenweg.

Bezirk XIV.
Schiedamann: Bankier Johs. Schmidt,
Brinz Heinridh-Str. 60. a
Düvel8heker Weg, Stadtteil Wifk öftlich
der Brojensdorfer Str. und nördlich des
Dübvelsbheker Weges bis zum Hafen und
Projensdorf.
Bezirk XV und XVL.
Schiedämann: Berger, Arno, Lijchler,
Pidertftr. 10.
Stadtteil Gaarden.
Alle Häufer von den Deutichen Werken
bi8 einjhließlih der Minen Seite der
Kieler Str, Vidertftr., Brommbftr.,
Yachmannftr., Erneftinenftr., Bothwell:
itraße.
Bezirk XVIL.
Schiedamann: Schifsingenteur Guftav
Lange, Stojchftr. 17.
Stadtteil Gaarden.
Alle Häufer- von der rechten Seite der
Rieler Str. bis einfchl. der linken Seite
des Rirchenweges, einjdhl. der Stojchfir.,
Gaußftr., Berbindungsfir. und Wilhelm-
ftr., jedoch ausidhl. der Preeker Chauffee.
Kirchenweg rechte Seite bi8 zur Jüd-
lichen Grenze des Stadtteils, Germania:
ring, Greifftr., Bligitr.,"Gazelleftr., Yltis=
{ir., Meeperbahn, Mübhlenftr., Georg
Pfingiten-Str., Herbftz., Helmholgfir.,
mit Ausnahme der Verbindungsftr. und
der Wilhelmitr., . jedoch einfoOhl,
Preeger Chauffee.

Bezirt XIX.
Schiedamann: Kaufmann. Georg Lübbe,
Hamburger Chauffee 80.
Stadtteile Hafiee und Haffeldiefsdanum

jowie Hof Hammer, Hammerbufch.

het},

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.